Head Verein mit Zertifikat

v teams

E-Jugend News

Präsident Otto Eblen zu Jubiläum: „Was eine Generation in 40 Jahren erreicht hat, nicht durch ein Virus kaputt gehen lassen“

Otto-Eblen-Ehrennadel-mit-Dr.-Andreas-Osner-klein Ehrennadel des Landes Baden-Württemberg für „langjährige Verdienste im Ehrenamt“ für Otto Eblen (links), überreicht von Bürgermeister Dr. Andreas Osner.



Im Jahr 1980 schlossen sich der TV Konstanz, in dem seit 1923 Handball in Konstanz gespielt wird, und der HC DJK zur HSG Konstanz zusammen. Seit 2015 tritt die Handballabteilung des TVK zwar wieder eigenständig als HSG an, der damalige Zusammenschluss war dennoch der Startschuss für eine Erfolgsgeschichte. Im Interview blickt HSG-Präsident Otto Eblen vor dem ersten Heimspiel der neuen Zweitliga-Saison am Freitag, 20 Uhr, in der Schänzle-Hölle gegen Dresden auf die schwierigen Anfänge, Sternstunden der HSG-Historie und die aktuellen Herausforderungen im Jubiläumsjahr. Tickets sind unter www.hsgkonstanz.de/tickets erhältlich.   Otto Eblen engagiert sich seit mehr als 50 Jahren in verschiedenen Funktionen wie der Jugendarbeit, als Trainer und im Management bei der HSG Konstanz. Dafür wurde er mit der Ehrennadel des Landes

...
Weiterlesen

Neue Geräte und große Unterstützung für HandballSportGarten

HandballSportGarten-HSG-Konstanz-2020-klein Vera Eblen (links) zusammen mit einer Grupe des HandballSportGarten.

Rund 350 Kinder zwischen drei und sechs Jahren betreut die HSG Konstanz jede Woche im Rahmen des HandballSportGarten. Lehrerin Vera Eblen (im Bild links), Sportwissenschaftler Kai Mittendorf und ihr Team sorgen dann mit Spaß und Spiel für eine gute sportliche und persönliche Entwicklung des Nachwuchses. Aber auch ganz speziell für Mädchen bietet die HSG mit dem MusikSportGarten und dem Cheerleading neue Angebote an, die sehr gut angenommen werden. 50 weitere Kinder erwartet der Verein nach ausgebuchten Schnupperwochen in den Sommerferien in diesen innovativen Projekten.   Das Problem für die Konstanzer Sportvereine: Die Unterversorgung an Hallenkapazitäten in der Stadt ist dramatisch. Die HSG ist deshalb ihrem langjährigen Förderer Munir Hizli mit seinem Sport-Center Konstanz sehr dankbar, dass er den Kindern seine Trainingsflächen

...
Weiterlesen

Förderprogramm unterstützt mehr Bewegung im Kita-Alltag: HSG mit drei Kindergärten dabei

SportGarten-Kinderhaus-am-Rhein-Konstanz-klein (Von links) Amin Hilali (Erzieher), Karsten Schrankel (AOK BW), Patrick Glatt (Amt für Bildung und Sport Konstanz), Übungsleiter Kai Mittendorf von der HSG Konstanz und Gina Daubenfeld (Kinderturnstiftung BW) nahmen die Bewegungs-Tonni gemeinsam mit den Kindern unter die Lupe.

Es wird gesprungen, gerannt und gelacht. Bewegungslandschaften werden erobert und Gruppenspiele ausprobiert. Dabei arbeiten pädagogische Fachkräfte und Sportfachkräfte der HSG Konstanz Hand in Hand zusammen und profitieren von den Erfahrungen und dem Wissen des jeweils anderen. Das sind die Inhalte des Förderprogramms „Kinderturnen in der Kita“ der Kinderturnstiftung Baden-Württemberg. Auch im Kitajahr 2020/2021 unterstützt die Stiftung Kinderturnstunden, die wöchentlich in Kitas angeboten werden. Für mehr Bewegung im Kita-Alltag. Die HSG Konstanz wurde zunächst für das Programm in einem Kindergarten, im letzten Jahr für zwei und nun gar für drei Kindergärten mit einer Förderung bedacht. Bewegung ist wissenschaftlich erwiesen ein wichtiger Bestandteil einer gesunden ganzheitlichen Entwicklung von Kindern. Diese findet im Alltag der Jüngsten heutzutage aber immer weniger statt. Das Förderprogramm „Kinderturnen

...
Weiterlesen

MusikSportGarten und Cheerleading: Neue Angebote in der Ferienbetreuung der HSG

Cheerleader-2-klein Cheerleader bei der HSG Konstanz

Nach dem SportGarten, HandballSportGarten, den Bewegungsferien und Handball-Camps geht die HSG Konstanz in der Ferienbetreuung und der Jugendförderung neue Wege. Mit dem „MusikSportGarten“ bietet die HSG Kindern, die aus dem HandballSportGarten herauswachsen oder grundsätzlich mehr an Bewegung mit Musik ihre Freude haben, ein Alternativprogramm an. Außerdem gibt es ab sofort wieder Cheerleading beim Handball-Zweitligisten. Von 17. bis 28. August finden kostenlose Schnupperkurse statt. Es sind nur noch wenige Restplätze frei, die Anmeldung ist nur noch bis 29. Juli möglich.   Miniballdiso und MusikSportGarten   Sowohl die neue „Miniballdisco“ für 1- bis 3-Jährige und der „MusikSportGarten“ für 3- bis 6-Jährige bieten den Kindern in diesen Altersgruppen ein Bewegungsprogramm, das gleichermaßen ein bespaßendes und pädagogisches Mittel darstellt, um den Kindern die Freude an

...
Weiterlesen

Entdecker-Handballcamp in den Sommerferien

HSG-Konstanz-Kinderbetreuung-2 Toben, entdecken, Spaß haben: Das gibt's beim Entdeckercamp.

Lange mussten die Kinder auf den Kontakt zu Gleichaltrigen und Sport in der Gruppe verzichten. Umso größer ist die Vorfreude, dass auch das Entdecker-Handballcamp von 7. bis 11. September bei der HSG Konstanz sattfinden kann. Anmeldungen sind ab sofort möglich.   Im fünftägigen Entdeckercamp werden Kinder der Jahrgänge 2010 bis 2013, Mädchen und Jungs, täglich von 8 bis 13 Uhr in der Paradieshalle von Bundesligaspielern und qualifizierten Trainern der HSG spielerisch und mit Spaß und Freude an den Handballsport herangeführt. Getränke, Snacks und Obst an den Trainingstagen sind inklusive.   Darüber hinaus toben jede Woche rund 200 Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren im HandballSportGarten. Zudem haben sich bislang schon über 250 Kinder von sechs bis zwölf Jahren für

...
Weiterlesen

Buntes Spiel- und Sportangebot: Großes Ferienprogramm in 2019

Handball-Sport-Garten-HSG-Konstanz Sportwissenschaftler Kai Mittendorf kümmert sich liebevoll um die Kleinen.

So langsam kehrt der Sommer in Deutschland ein und sorgt für gute Laune und fröhliche Gesichter. Gleiches kann man beim Ferienprogramm der HSG Konstanz beobachten: Glückliche Kinder, viel Gelächter, wildes, ausgelassenes Toben – und dabei gleichzeitig wertvolle Erfahrungen für die Kleinsten. Damit möglichst viele Konstanzer Kinder auch im Jahr 2019 Spaß und Freude an der Bewegung entdecken, hat die HSG wieder ein umfangreiches Programm an Camps, Bewegungsferien und dem SportGarten zusammengestellt. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Geleitet werden die Programme stets von Sportwissenschaftlern sowie qualifizierten Trainern und Spielern der HSG-Bundesligateams.   Für die optimale motorische und soziale Förderung der Kinder verfolgt die HSG Konstanz ein durchgängiges Konzept. Angefangen von allgemeiner Bewegungsschulung und Ballkoordination im Sport-Garten für Kinder von drei bis sechs

...
Weiterlesen

Vereinsförderpreis des DHB für Handball-Sport-Garten der HSG

Handball-Sport-Garten-HSG-Konstanz-klein

Die Mitglieder der Jugendkommission des Deutschen Handballbundes haben entschieden: Der Handball-Sport-Garten der HSG Konstanz gehört zu den Gewinnern des Vereinsförderpreises 2018. Jurymitglied Martina Haas, DHB-Vorstand Mitglieder zu den Gewinnern: „Alle Modelle tragen durch ihre Bewegungsschulung zur frühzeitigen Bindung an den Handball bei.“ Elementare Elemente der drei Konzepte seien die Kooperationen mit Kindertagesstätten, die Ballgewöhnung für Kleinkinder sowie Gemeinschafts- und Bewegungserlebnis. Die HSG Konstanz freut sich nach der Förderung durch die Kinderturnstiftung Baden-Württemberg riesig über die nächste Auszeichnung für das Herzensprojekt des Vereins zur motorischen und sozialen Förderung der Kinder der Altersspanne zwischen spätem Kindergartenalter, Einschulung und frühem Grundschulalter mit allgemeiner Bewegungsschulung und Ballkoordination. Mehr zum Handball-Sport-Gartenwww.hsgkonstanz.de/handball-sport-garten

Für die frühkindliche Bewegungsschulung: SportGarten erhält Förderung von Kinderturnstiftung

SportGarten-Kinderhaus-am-Rhein-Konstanz-klein (Von links) Amin Hilali (Erzieher im Kinderhaus am Rhein), Karsten Schrankel (Themenfeldmanager Gesundheitsförderung in Lebenswelten der AOK Baden-Württemberg), Patrick Glatt (Abteilungsleitung Sport, Amt für Bildung und Sport der Stadt Konstanz), Übungsleiter Kai Mittendorf und Gina Daubenfeld (Projektleiterin Kinderturnstiftung Baden-Württemberg) nahmen die Bewegungs-Tonni gemeinsam mit den Kindern unter die Lupe.

Es herrscht, ganz ungewöhnlich, eine gespannte Stille im Sportraum des Konstanzer Kinderhauses am Rhein. Unterbrochen nur durch immer wieder staunendes „Oooh“. Plötzlich geht es doch erst einmal rund, als Amin Hilali, Erzieher im Kinderhaus am Rhein, und Kai Mittenorf als Sportwissenschaftler der HSG Konstanz und zuständig für das innovative Konzept SportGarten, eine weitere spannende Überraschung aus der der Kita von der Kinderturnstiftung Baden-Württemberg überreichten „Bewegungs-Tonni“ hervorholen. Der TV Konstanz als Stammverein der HSG erhielt zudem 500 und im nächsten Jahr 300 Euro Förderung für die Durchführung des Kinder-Bewegungsprogramms in der Kita.   Sobald wieder eine der bunten, kindgerechten Überraschungen aus Seilen, Stäben, einem farbigen Schwungtuch oder einem Zeitlupenball heraus befördert wird, ist die Neugier groß und die Kinder sind kaum zu

...
Weiterlesen

HSG bringt bei Grundschulaktionstag Handball in die zweiten Klassen

Grundschulaktionstag-2018-klein

Bälle fangen, werfen, zielen, treffen, laufen, spielen – und lachen. Die Handballbegeisterung fand beim sogenannten „Grundschulaktionstag“ in der zweiten Klasse Einzug. In der Konstanzer Gebhard- und Wallgutschule sorgte die HSG Konstanz mit ihren qualifizierten Trainern und Übungsleitern unter dem Motto „Lauf Dich frei! Ich spiel Dich an!“ für einen kunterbunten Handball-Vormittag für 80 beziehungsweise 60 Kinder. In rund 550 Schulen in ganz Baden-Württemberg wurde der Grundschulaktionstag bereits zum neunten Mal durchgeführt. Circa 30 000 Mädchen und Jungen der zweiten Klassen konnten hier das AOK-Spielabzeichen ablegen. Der Grundschulaktionstag findet in enger Zusammenarbeit mit dem Landesinstitut für Schulsport, Schulkunst und Schulmusik Baden-Württemberg sowie unter der Schirmherrschaft von Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann statt.   In spielerischer Form sollen die Kinder an den Handballsport herangeführt

...
Weiterlesen
Markiert in:

Bewegungsferien mit der HSG auch in den Herbstferien

Bewegungsferien-2018-Ende-klein

Bereits in den Oster- und den kompletten Sommerferien waren dem Spaß und der Kreativität von bis zu über 40 Kindern pro Woche keine Grenzen im Rahmen der Bewegungsferien mit der HSG Konstanz gesetzt. Auch in den Herbstferien in Kalenderwoche 44 von 29. Oktober bis 2. November werden unter der Leitung des Sportwissenschaftlers Kai Mittendorf qualifizierte Übungsleiter der HSG Kinder jeweils von 8 bis 13 Uhr betreuen und dabei Spaß an der Bewegung vermitteln.   In Gerätelandschaften, beim Tischtennis, Völkerball oder aber auf der Slackline und vielen weiteren Möglichkeiten wird ein kunterbuntes Sportprogramm geboten. Das Ziel des Angebots mit Inhalten aus der Psychomotorik und der offenen Sozialpädagogik ist es, die Kreativität und die Freude an den verschiedensten Arten von Bewegung zu wecken

...
Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.