Head Verein mit Zertifikat

v teams

C-Jugend News

Im Topspiel erste Niederlage für C1-Jugend

C1-Jugend-HSG-Konstanz-2018-19

Südbadenliga:

TSV Alemannia Freiburg-Zähringen - HSG Konstanz 22:19 (8:11)

 

Nach gut zweistündiger Fahrt und Ankunft in Freiburg stand in der Freiburger Jahnhalle das Spitzenspiel der beiden noch ungeschlagenen Südbadenliga-Teams auf dem Programm. Die wahrscheinlich zwei stärksten Teams wollten hier bei ihrem ersten Aufeinandertreffen den Grundstein zum Meistertitel legen.

 

Beide Manschaften konnten fast auf den kompletten Kader zugreifen. Die HSG Konstanz legte einen tollen Start hin und führte in der ersten Halbzeit mehrmals mit vier Toren Unterschied, starke Deckung, konzentrierter Angriff. Die immer wieder sehr agil und schnell spielenden Gegner konnten doch recht gut kontrolliert werden, und sollte dann doch mal ein Spieler durchkommen, stand unser Torhüter mit einer Hammerleistung fast unüberwindbar im Kasten.

 

Leider liess zum Ende der ersten Halbzeit die Konzentration nach und die sehr fair spielenden Gegner kamen nun häufiger zum erfolgreichen Abschluß. Unnötige Zeitstrafen vereinfachten es den Feiburgern und so stand es zur Halbzeit 11:8 für die HSG Konstanz.

 

Eine Erklärung für den Verlauf der zweiten Halbzeit gibt es nicht wirklich. Die Freiburger Jungs kamen anders aus der Kabine als unsere. Nach wenigen Minuten hatten sie den Ausgleich und kurz darauf die erste Führung erspielt. Durch zwei fast gleichzeitig ausgesprochene Zeitstrafen mit nur noch vier Mann auf dem Feld, nutze der Gegner die Chance und zog mit bis zu sechs Treffern Unterschied davon. Unsere Jungs kämpften weiter, jedoch fehlte der Mut zum Abschluß und die Aufnahme von Eins-gegen-eins-Situationen. Zwar gelang es der HSG noch einmal heranzukommen, aber das ebenfalls sehr faire Publikum trieb seine Mannschaft nach vorne. So stand es zum Schluß 22:19. Auch wenn es weh tut, ein verdienter, ehrlich erspielter Sieg der Alemannia Zähringen.

 

Schon am Sonntag, 11 Uhr, findet in der Schänzle-Sporthalle das Rückspiel mit der Chance zur Revanche statt.

 

HSG Konstanz C1-Jugend: Noah Frensel, Lucas Pfemfert (Tor); Tim Koch, Mika Ante Komin, Nick Siegner, Janne Pietrusky, Lucas F. Veeser, Yanek  Gabriel, Leo Maier, Xeno Müller, Joel Ciman, Nicolas Wehrle.

Nach elftem Sieg in Serie: HSG Konstanz ist vorzei...
Erinnerungen werden wach: HSG rüstet sich für hitz...

Ähnliche Beiträge

Rothaus

a2r:media

Böhm Sport Konstanz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Buecheler und Martin

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

SÜDKURIER

   

 

Facebook

Instagram

 

Twitter

YouTube

Jugendzertifikat

3HBL grau

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.