Head Verein mit Zertifikat

v teams

A-Jugend News

Leider kein Glück und weiter kein Sieg in 2018 für die A2-Jugend

A2-Teambild-01

Südbadenliga:
SG Rielasingen/Gottmadingen - HSG Konstanz A2-Jugend 35:34 (18:16)


Für die A2-Jugend stand am Samstag das vierte Auswärtsspiel in Folge gegen den Bezirkskonkurrent aus Rielasingen/Gottmadingen auf dem Programm. Die HSG-A2-Jugend wollte nach vier Auswärtsniederlagen in Folge mal wieder ein Erfolgserlebnis verbuchen.


In den ersten Minuten konnte sich keine der beiden Mannschaften richtig absetzen, was zur zehnten Spielminute einen Spielstand von 6:6 zur Folge hatte. Allerdings schlichen sich anschließend immer wieder leichte Fehler in das Spiel der Konstanzer ein, was die Heimmannschaft aus Rielasingen/Gottmadingen zu einem zwischenzeitlichen 16:10 in der 25. Spielminute nutzen konnte. Doch die Mannschaft der HSG konnte den Vorsprung durch ein konzentrierteres Angriffsspiel zum Ende der ersten Halbzeit bis zur Pause noch auf 18:16 verkürzen.


In der zweiten Halbzeit konnte sich die Heimmannschaft noch einmal bis auf vier Tore zum 25:21 absetzen, was jedoch Grund genug war für die Jungs vom Bodensee das Tempo nochmals zu steigern. Und so kam es in der 43. Spielminute zum verdienten Ausgleich zum 25:25. In der Folge konnte sich keine Mannschaft mit mehr als zwei Toren absetzen, was eine spannende Schlussphase versprach. Leider zeigten sich bei der HSG in der Folge immer wieder Abstimmungsprobleme in der Abwehr, was erneut zu Gegentoren weit über der 30-Toreskala führte. Zum Ende des Spiel konnten die Jungs vom Bodensee jedoch zweimalig ausgleichen, letztmals 32 Sekunden vor dem Ende. Insoweit verblieb der Heimmannschaft aus Rielasingen/Gottmadingen noch ein Angriff um die zwei Punkte in der eigenen Halle zu behalten. Leider gelang neun Sekunden vor dem Ende mit einem Tor von der linken Außenseite genau dies, was zur unglücklichen vierten Auswärtsniederlage der A2-Jugend in Folge führte. Jedoch lässt sich auf dem engagierten Auftritt insbesondere in der zweiten Halbzeit aufbauen und schürt die Hoffnungen auf den ersten Sieg in 2018. Die Chance hierzu bietet sich bereits am nächsten Samstag, an welchem die Auswärtsfahrt nach Müllheim ansteht.


HSG Konstanz A2: Tim Luca Bammel (Tor); Laurin Kugler (4), Jonah Fischer (3), Louis Zamai (3), Felix Beckers, Noah Holzleitner (1), Yannik Sauter (5), Kalle Kind, Nick Herrmann (3), Pascal Eckert (3), Niklas Duffner (12), Johannes Schulz.

Neue hauptamtliche Athletiktrainerin: HSG Konstanz...
Bitteres Ende: Drei-Tore-Führung in den letzten zw...

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://hsgkonstanz.de/

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Ingun

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

sponsoren Engel und Voelkers roll SW

Kempa

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

 sponsoren sk    

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat 2020

Jugendzertifikat 2018

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.