Head Verein mit Zertifikat

v teams

3. Herren News

HSG Konstanz 3 steigt in Landesliga auf

Yannick-Sauter-HSG-Konstanz-3-Relegation-Landesliga-neu Yannick Sauter setzt sich durch: Nächste Saison tritt die HSG 3 in der Landesliga an.

Aufstiegrelegation zur Landesliga:

TSV March – HSG Konstanz 3 33:35 (18:14)

 

Die HSG Konstanz hat ihre erste Mannschaft in dieser Saison, der über die Relegation der Aufstieg gelingt. Die dritte Mannschaft der HSG siegte nach einer Leistungssteigerung im zweiten Durchgang auch im Relegationsrückspiel beim TSV March mit 35:33 (14:18) und spielt nach dem 30:25-Erfolg im Hinspiel in der kommenden Saison als Unterbau für die eigene U23 (Oberliga) in der Landesliga.

 

Mit einem Polster von fünf Toren aus dem Hinspiel fuhr die dritte Mannschaft der HSG Konstanz zum entscheidenden Relegationsrückspiel gegen den TSV March vor die Tore Freiburgs.

 

Im Gepäck 14 hochmotivierte Spieler, die heiß auf die Partie waren. Bereits beim Warmmachen wurde klar, dass dieses Spiel kein Selbstläufer werden würde, da auch die Spieler aus March höchst motiviert und mit heimischem Publikum im Rücken in die Partie starteten. Die Startschwierigkeiten zogen sich durch die gesamte erste Halbzeit, da der Gegner aus March immer wieder Mittel und Wege fand, die Konstanzer Abwehr zu überwinden. Das Resultat einer verkorksten ersten Halbzeit war ein 14:18-Rückstand zur Pause.

 

Durch erneutes Mahnen zur Ruhe kam das Team von Trainer Daniel Behrendt nun besser in das Spiel. So konnte der Vorsprung der Marcher bis zur 50. Spielminute auf ein Tor minimiert werden. Das Team vom Bodensee agierte nun viel schneller und motivierter als in der vorangegangenen Spielhälfte. So kam es, dass sich die Mannschaft aus dem Breisgau für eine offene Manndeckung entschied. Ein gefundenes Fressen für die schnellen und laufstarken Spieler der HSG. Die Tore zur Führung gingen meist mit einer Zeitstrafe einher. Nach Abpfiff war auf der Anzeigetafel ein erneuter 35:33-Sieg für die HSG Konstanz III zu lesen und die Gastgeber mussten sich zum zweiten Mal geschlagen geben. Den Konstanzern hingegen war der ersehnte Aufstieg in die Landesliga geglückt.

 

Ein besonderer Dank an das Team und das Publikum aus March, die sich trotz der hohen Bedeutung des Spiels stets sportlich fair gezeigt hatten. Wir wünschen viel Erfolg für die kommende Saison.  Eine schnelle Genesung erhofft sich die dritte Mannschaft der HSG auch für Rückraumass Lukas Binner, der sich bereits im Hinspiel einen Kieferbruch zugezogen hatte.

 

Wir hoffen, unseren Fans in der kommenden Saison attraktiven Landesliga-Handball bieten zu können.

Maximilian Wolf vor Relegation in Rostock: „Die En...
5 - 3 = 2: B1-Jugend weiter im Aufstiegsrennen zur...

Ähnliche Beiträge

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

     

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.