Head Verein mit Zertifikat

v teams

2. Herren News

Vorbericht: HSG Konstanz II - TuS Oberhausen

Vorbericht: HSG Konstanz II - TuS Oberhausen

Der TuS Oberhausen, welcher am Wochenende zum Gastspiel in die Schänzlehalle kommt,
startete denkbar schlecht in die laufende Spielrunde. Nach fünf Spieltagen ist ein Pluspunkt
die magere Ausbeute der Gäste. Gerade deshalb kann man auf Konstanzer Seite davon ausgehen,
dass Oberhausen nichts zu verschenken hat. Man sollte mit Disziplin und auch der nötigen
Konsequenz an die Heimaufgabe herangehen um an die guten Vorstellugen der letzten Spiele
in der Schänzlehalle anzuknüpfen. Es wird das Bestreben des Teams sein im Heimspiel wieder
zu agieren und nicht nur zu reagieren. Besinnen sich die Spieler Ihrer Stärke sollten weitere Plus-
punkte in der Südbadenliga gesammelt werden.  Die HSG Konstanz muss zwar immer noch
verletzungsbedingt auf Ihren etatmässigen Rechtsaussen verzichten, hat aber sonst die Qual der Wahl. Die Trainer Andre Melchert und Gabor Soos werden wohl wieder erst nach dem Abschlusstraining am Freitag den endgültigen Kader festlegen. Die Mannschaft hofft trotz des relativ frühen Spielbeginns um 15:30 am Samstag auf reges Zuschauerinteresse, findet doch direkt im Anschluss an die Partie das A-Jugendbundesligaspiel gegen Erlangen statt.

 

TV Gottmadingen : HSG Konstanz 3 (11:13) 25:24
Mission Auswärtssieg erfolgreich: Zwei Punkte aus ...

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://hsgkonstanz.de/

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.