Head Verein mit Zertifikat

v teams

2. Herren News

U23 nach drittem Coup gegen Topteam Tabellenführer

Samuel-Loeffler-HSG-Konstanz-U23-Weinsberg Samuel Löffler war mit der U23 der HSG Konstanz auch in Pforzheim nicht zu stoppen.

Oberliga Baden-Württemberg: SG Pforzheim/Eutingen – HSG Konstanz U23 19:22 (11:10)   Der fast unheimliche Lauf der U23 der HSG Konstanz geht weiter, auch beim Meisterschafts-Topfavoriten SG Pforzheim/Eutingen. Selbst beim Titelkandidaten Nummer eins blieb die Drittliga-Reserve nach erneut „brutal guter Deckungsarbeit“, so Trainer Matthias Stocker, mit 22:19 erfolgreich. Der dritte Sieg im dritten Spiel, saisonübergreifend das 16. Duell, aus dem die HSG-Talente nicht als Verlierer vom Platz gehen. Nun thront die Stocker-Equipe sogar an der Tabellenspitze.   Dementsprechend ausgelassen war die Stimmung bei der jüngsten Mannschaft der Oberliga. „Das ist optimal“, lachte Trainer Matthias Stocker glücklich nach dem Triumph, mit dem die wenigsten gerechnet haben. Dann schob er, beim Blick auf die Oberliga-Tabelle, mit einem spitzbübischen Lächeln hinterher: „Wir sind jetzt so

...
Weiterlesen

Nun der Topfavorit: U23 ohne Druck nach Pforzheim

Marius-Osswald-HSG-Konstanz-U23-Weinsberg Kapitän Marius Oßwald kann mit der U23 befreit in Pforzheim aufspielen.

Oberliga Baden-Württemberg: SG Pforzheim/Eutingen – HSG Konstanz U23 (Samstag, 20 Uhr, Bertha-Benz-Halle)   Auch wenn Trainer Matthias Stocker die Serie wegen des Beginns der neuen Saison gar nicht wirklich als solche sehen möchte, beeindruckend ist der Umstand von nun 15 Spielen in Folge ohne Niederlage allemal. Dass diese Erfolgsserie jedoch über den Samstag und das Gastspiel beim Meisterschafts-Topfavoriten SG Pforzheim/Eutingen weiter Bestand hat, ist wohl nur etwas für sehr risikofreudige Tipper. Die U23 der HSG Konstanz kann mit 4:0 Punkten im Rücken jedenfalls mit viel Rückenwind und Euphorie und ganz ohne Druck in die Schmuck- und Goldstadt fahren.   „Wir können befreit aufspielen“, sagt Trainer Matthias Stocker. Nach zwei Siegen zum Saisonauftakt in Plochingen und gegen Weinsberg – zwei Topteams der

...
Weiterlesen

U23 gelingt direkt der nächste Coup gegen ein Oberliga-Topteam

Lukas-Herrmann-U23-HSG-Konstanz-Weinsberg Bärenstarker Rückhalt im Tor: Lukas Herrmann war einer der Garanten für den nächsten Coup der Konstanzer U23.

Oberliga Baden-Württemberg: HSG Konstanz U23 – TSV Weinsberg 26:24 (10:10)   Die U23 der HSG Konstanz überraschte erneut: Nach dem Coup beim TV Plochingen gelang der Drittliga-Talentschmiede mit einem 26:24-Erfolg gegen Titelkandidat TSV Weinsberg direkt die nächste Überraschung gegen ein weiteres Oberliga-Topteam. Grundstein dafür war eine erneut bärenstarke Abwehrarbeit im Zusammenspiel mit einem in Topform befindlichen Torwart Lukas Herrmann.   Der Sieg in Plochingen schien der HSG nach 14 Spielen ohne Niederlage nochmals kräftig Rückenwind gegeben zu haben, denn die HSG-Talente starteten furios – und strotzten dabei vor Selbstvertrauen. 3:0 hieß es nach vier Minuten und dem Treffer von Samuel Löffler. Wenig später war wieder Löffler zur Stelle und es leuchtete bereits eine 6:1-Führung für Konstanz von den Anzeigetafeln. Auszeit für

...
Weiterlesen

„Hausnummer für erstes Heimspiel“: U23 heiß auf Oberliga-Heimauftakt

Simon-Storz-U23-HSG-Konstanz Befreit und mutig aufspielen: Neuzugang Simon Storz freut sich mit der U23 der HSG Konstanz auf den Oberliga-Heimauftakt.

Oberliga Baden-Württemberg: HSG Konstanz U23 – TSV Weinsberg (Samstag, 17.30 Uhr, Schänzle-Sporthalle)   Der Saisonauftakt geglückt, die erste Überraschung perfekt gemacht und mit ordentlich Euphorie und Rückenwind in die Oberliga gestartet: Die U23 der HSG Konstanz reitet nach saisonübergreifend nun 14 Spielen ohne Niederlage weiter auf der Erfolgswelle. Doch Trainer Matthias Stocker hebt, wie man ihn kennt, vor dem ersten Heimspiel am Samstag, 17.30 Uhr, direkt vor dem Drittligaspiel der HSG um 20 Uhr sogleich den Zeigefinger: „Mit Weinsberg wartet nun noch einmal ein schwererer Gegner als zum Saisonauftakt auf uns.“   Nach dem fünften Tabellenplatz in der letzten Saison und mit einem hochkarätig besetzten Kader um Alexej Prasolov, Jan und Sven König, Yannick Hölzl und dem Ex-Konstanzer Alexander Ruck steht

...
Weiterlesen

Sensationeller Auswärtscoup: U23 startet mit Sieg in Plochingen in die Oberliga

Matthias-Stocker-Trainer-U23-HSG-Konstanz Die Taktik ging auf, die Leidenschaft wurde belohnt: Matthias Stocker feierte mit der U23 der HSG Konstanz direkt im ersten Spiel einen echten Coup.

Oberliga Baden-Württemberg: TV Plochingen – HSG Konstanz U23 24:27 (9:11)   Damit hatten wohl die wenigsten gerechnet: Die blutjunge U23 der HSG Konstanz konnte direkt im ersten Spiel nach dem direkten Wiederaufstieg in die Oberliga Baden-Württemberg das erste ganz große Ausrufzeichen setzen. Auswärts, beim Titelkandidaten TV Plochingen, setzte sich das Team von Matthias Stocker nach 27:21-Führung mit 27:24 (11:9) durch. „Wir haben auf die Überraschung gehofft“, gestand ein glücklicher Trainer Matthias Stocker.   Und der große Coup gelang tatsächlich, weil die HSG-Talente mit einer hervorragenden Mannschaftsleistung überzeugten und den ambitionierten Kontrahenten vor allem mit der eigenen Abwehrleistung vor oft unlösbare Aufgaben stellten. Mit viel Leidenschaft und einem gut aufgelegten Lukas Herrmann im Tor, der am Ende 16 Paraden in seiner Statistik

...
Weiterlesen

U23 als jüngstes Oberliga-Team: „Wir sind alle heiß“

Mannschaftsbild-HSG-Konstanz-U23-2018-2019-klein

Das U23-Team der HSG Konstanz Hintere Reihe von links: Joschua Braun, Lars Michelberger, Marius Oßwald, Jonas Löffler, Luca Merz, Kai Mittendorf, Samuel Löffler Mittlere Reihe von links: Cheftrainer Matthias Stocker, Co-Trainer Benjamin Schweda, Simon Storz, Felix Fehrenbach, Joel Mauch, Carl Gottesmann, Pascal Mack, Alexander Lauber, Zeitnehmer Arno Röck, Athletiktrainer Jens Kluzik Vordere Reihe von links: Jerome Portmann, Jonas Hadlich, Moritz Ebert, Sven Gemeinhardt, Lukas Herrmann, Patrick Volz, Hendrik Dahm. Auf dem Bild fehlen: Athletiktrainer Björn Gentner, Mannschaftsarzt Dr. Tobias Payer, Physiotherapeutin Linda Ostertag, Physiotherapeut Fritz Wagner, Betreuer Jürgen Mauch und Betreuer Frank Mack

  Oberliga Baden-Württemberg: TV Plochingen – HSG Konstanz U23 (Samstag, 20 Uhr, Schafhausäckerhalle)   Nach nur einem Jahr in der Südbadenliga

...
Weiterlesen

U23 legt gegen Kreuzlingen nach: Erst „desolat dann stark“

Luca-Merz-U23-HSG-Konstanz-Steisslingen Luca Merz und die U23 der HSG Konstanz: Nach einem 25:22-Sieg in Steißlingen und einer starken zweiten Habzeit gegen Kreuzlingen auf einem guten Weg.

Nach einer schwachen ersten Halbzeit und einem 14:18-Rückstand drehte die U23 der HSG Konstanz nach der Pause auf und siegte auch im Testspiel gegen den Schweizer Drittligisten HSC Kreuzlingen mit 29:26. Von Freitag bis Sonntag bezieht die Drittliga-Reserve der HSG nun ein Trainingslager.   Mit einer etwas unkonventionelleren und offensiveren Abwehrformation ließ Trainer Matthias Stocker seine jungen Talente starten – und gab diesen Versuch bald wieder auf. „Das hat nicht funktioniert“, lächelte er. „Das lag sicher am System, aber auch an der Bereitschaft, dies umzusetzen“, lautete seine Erklärung für den gescheiterten Versuch und unterstrich: „Ich war in der ersten Halbzeit sehr, sehr unzufrieden mit der Abwehrleistung, das war ohne Emotion und Aggressivität. Man muss es desolat nennen.“ Dadurch hatten auch die

...
Weiterlesen

„Gelungener Test“: U23 schlägt Steißlingen und spielt Remis gegen Kadetten-Reserve

Matthias-Stocker-Trainer-HSG-Konstanz-U23 Mit dem bisherigen Stand seiner Mannschaft zufrieden: Matthias Stocker fordert nun aber eine Verbesserung der U23 der HSG Konstanz in allen Mannschaftsteilen.

Die U23 der HSG Konstanz zeigt sich weiter in guter Frühform. Eine gelungene Standortbestimmung war das Turnier in Steißlingen, bei dem sich die Konstanzer Drittliga-Reserve mit 25:22 (11:12) gegen den gastgebenden Oberliga-Rivalen durchsetzen und der Reserve der Kadetten Schaffhausen aus der Schweizer Nationalliga B ein 26:26 (11:15) abtrotzen konnte. Die Kadetten wiederum bezwangen Steißlingen mit 29:26. „Ich war mit der Bereitschaft der Mannschaft sehr zufrieden“, bilanzierte Trainer Matthias Stocker.   Doch es gab nicht nur Lob vom B-Lizenzinhaber. Gerade in der ersten Halbzeit des ersten Spiels gegen Steißlingen monierte er viele technische Fehler und ein „schlechtes Angriffsspiel.“ Neun Minuten benötigten die HSG-Talente für das erste Feldtor, konnten dabei aber dennoch den Rückstand in Grenzen halten. Nach der Pause zog die Konstanzer

...
Weiterlesen

„Habe vieles gesehen, was mir gefallen hat“: U23 verkauft sich gut gegen Nationalliga-A-Klub Gossau

Joschua-Braun-HSG-Konstanz-U23-Gossau Oberliga gegen Nationalliga A: Die U23 der HSG Konstanz (hier Joschua Braun) zog sich gegen Gossau achtbar aus der Affäre.

Testspiel: HSG Konstanz U23 – TSV Fortitudo Gossau 28:31 (15:14)   Aufgrund der hohen Belastung bei der Drittliga-Mannschaft vor dem ersten Pflichtspiel am Samstag im DHB-Pokal gegen Erstligist Frisch Auf Göppingen sprang die in die Oberliga Baden-Württemberg aufgestiegene Reserve der HSG gegen den Schweizer Nationalliga-A-Klub TSV Fortitudo Gossau ein. Und die Talente des U23-Teams, in der kommenden Saison mit einem Durchschnittsalter von 20,78 Jahren das jüngste Team der Liga, machten ihre Sache bei der knappen 28:31 (15:14)-Niederlage nach langer Führung ausgesprochen gut.   Die um die beiden 19-jährigen Talente Joschua Braun und Samuel Löffler aus der ersten Mannschaft verstärkte HSG-Reserve legte dabei gleich furios los und ging mit 3:1 in Führung. Gegen Mitte der ersten Halbzeit konnte das Team von Matthias

...
Weiterlesen

„Es war sehr warm“: U23 nach nächstem Testspielsieg nicht zufrieden

Jerome-Portmann-U23-HSG-Konstanz-Wangen-klein Teilweise spektakuläres Tempospiel, am Ende aber müde: Die U23 der HSG Konstanz im Testspiel gegen Wangen (hier Jerome Portmann).

Bei brütender Hitze und tropischen Temperaturen am bislang heißesten Tag des Jahres konnte die U23 der HSG Konstanz ihren zweiten Sieg im dritten Testspiel feiern. Gegner MTG Wangen aus der Württembergliga präsentierte sich beim 26:25 (15:9)-Erfolg der Konstanzer Drittliga-Reserve allerdings als starker Sparringspartner und trug viel zu einem in Anbetracht der Temperaturen guten und sehr temporeichen Testspiel bei.   Wäre nach 40 Minuten Schluss gewesen, Trainer Matthias Stocker hätte seiner blutjungen Mannschaft wahrscheinlich einige Komplimente für die nächste gute Leistung aussprechen können. Bis dahin demonstrierte die Konstanzer U23 viel Spielfreude, hohes Tempo und tolle Ideen – wenn auch nicht alles dabei funktionierte. Doch nach 30 Minuten mit ansprechender Leistung stand immerhin eine Sechs-Tore-Führung. Diese hielt bis zum 24:18 Mitte der zweiten

...
Weiterlesen

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Ingun

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

sponsoren Engel und Voelkers roll SW

Kempa

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

 sponsoren sk    

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat 2020

Jugendzertifikat 2018

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.