Head Verein mit Zertifikat

v teams

2. Herren News

Mit „Freude, Lust und Chance“ auf das absolute Topspiel: U23 bei Tabellenführer Pforzheim

Team-Applaus-U23-HSG-Konstanz Rein mit Applaus: Die starken Leistungen der letzten Wochen bescheren der U23 nun ein asbolutes Topspiel bei Ligaprimus Pforzheim.
Oberliga Baden-Württemberg: SG Pforzheim/Eutingen – HSG Konstanz U23 (Samstag, 18 Uhr, Bertha-Benz-Halle)   (Fast) alle Zwölfe hat die U23 der HSG Konstanz zuletzt abgeräumt und ist seit dem dritten Spieltag ohne Niederlage. Damit hat sich die Zweitliga-Reserve, die aktuell Rang drei belegt, das absolute Topspiel am Samstag beim ungeschlagenen Tabellenführer Pforzheim/Eutingen erarbeitet. „Jeder freut sich darauf“, strahlt Trainer Matthias Stocker angesichts der tollen Ausgangsposition.   Zwar war das letzte Spiel gegen Zizishausen „nicht das Beste“ des Konstanzer Talentteams, wie Stocker eingesteht – mit einigen Problemen in der Defensive –aber dafür einer bemerkenswerten Leistung im Angriff. „Wir haben das Spiel auf andere Weise entscheiden“, so der HSG-Coach der gleichzeitig betont: „Wir haben gegen einen starken Gegner gewonnen.“ So kann auch aus dieser...
Weiterlesen

U23 mit dem zwölften Streich

Joel-Mauch-U23-HSG-Konstanz-Herrenberg Joel Mauch steuerte mit einem starken Auftritt sieben Tore gegen Zizishausen bei (hier gegen Herrenberg).
Oberliga Baden-Württemberg: HSG Konstanz U23 – TSV Zizishausen 38:35 (19:19)   In einem echten Handball-Spektakel behielt die U23 der HSG Konstanz gegen einen erwartet schweren Gegner aus Zizishausen erneut die Oberhand. Die Zweitliga-Reserve ist damit nun seit zwölf Partien ohne Niederlage und hält weiter im direkten Windschatten des Führungsduos Anschluss an die beiden Aufstiegsränge zur 3. Liga.   Gegen Zizishausen hatte Konstanz allerdings eine ganz harte Nuss zu knacken. Nach wenigen Minuten fragte sich mancher Besucher schon, warum die Württemberger so weit hinten in der Tabelle stehen. Matthias Stocker hatte jedoch vor einem starken Gegner gewarnt – und sah sich nach sechs Minuten schon bestätigt. Jochen Fuchs hatte die Gäste soeben mit 5:3 in Führung gebracht, da hatte er bereits „massive...
Weiterlesen

U23 mit „gesundem Selbstvertrauen, ohne Arroganz“ gegen Wundertüte der Liga

Jerome-Portmann-U23-HSG-Konstanz-Herrenberg Jerome Portmann und die U23 wollen weiter auf der Erfolgswelle reiten.
Oberliga Baden-Württemberg: HSG Konstanz U23 – TSV Zizishausen (Samstag, 17 Uhr, Schänzle-Sporthalle)   Mittlerweile, nach elf Spielen ohne Niederlage in Serie, ist die U23 der HSG Konstanz so etwas wie der erste Verfolger des Top-Duos Pforzheim und Neuhausen geworden. Ein Selbstläufer waren die letzten Partien jedoch ganz und gar nicht – und am Samstag, 17 Uhr, direkt vor dem Zweitliga-Kracher gegen Gummersbach, kommt mit dem TSV Zizishausen die Wundertüte der Liga ans Schänzle.   Ein Gegner, für dessen wahre Stärke man etwas genauer hinsehen muss. Denn beim Blick auf die Oberliga-Tabelle wird zunächst nicht ersichtlich, dass die Württemberger den zweitbesten Angriff der Liga stellen und auf schon 417 Treffer in 13 Begegnungen kommen. Weil das 30:30-Remis gegen Baden-Baden annulliert und in...
Weiterlesen

U23 überzeugt „und investiert alles“ im Topspiel gegen Baden-Baden

Samuel-Loeffler-U23-HSG-Konstanz-Herrenberg Überragend: Zehn Tore, tolle Deckungsleistung. Am Ende durfte Samuel Löffler mit der U23 jubeln.
Oberliga Baden-Württemberg: HSG Konstanz U23 – TVS Baden-Baden 29:28 (12:14)   Alle hofften auf das erwartete Topspiel – die U23 der HSG Konstanz und der TVS Baden-Baden machten im Duell Dritter gegen Vierter ein echtes Spitzenspiel daraus. Mit einer erneut bärenstarken Leistung entschied die Zweitliga-Reserve das Duell für sich, setzte sich von den Gästen ab und lauert nach dem elften Spiel ohne Niederlage in Serie weiter nur einen Punkt hinter den beiden Aufstiegsrängen zur 3. Liga.   Nach dieser Serie und der erneut beeindruckenden kämpferischen Vorstellung konnte Trainer Matthias Stocker zufrieden sein – und lachen. Die von ihm selbst im Vorfeld auf das Spiel gegen Baden-Baden verschobene Antwort, ob sein Team nun schon eine Spitzenmannschaft sei oder nicht, gab diese auf...
Weiterlesen

„Werden sehen, ob wir Topteam sind“: U23 mit Spitzenspiel gegen Baden-Baden

Balthes-Reiff-U23-HSG-Konstanz-Herrenberg Werden sich ordentlich strecken müssen: Balthes Reiff und die U23.
Oberliga Baden-Württemberg: HSG Konstanz U23 – TVS Baden-Baden (Samstag, 20 Uhr, Schänzle-Sporthalle)   Die Erfolgsserie mit zehn Spielen ohne Niederlage beschert der U23 der HSG Konstanz am Samstag, 20 Uhr, zur Primetime ein absolutes Oberliga-Topspiel: Im Duell Dritter gegen Vierter, das zugleich ein reines Südbaden-Duell ist, geht es um den Anschluss an die beiden Aufstiegsränge. Ein Highlight, auf das die Zweitliga-Reserve schon förmlich hin fiebert.   Schon direkt nach dem hart erkämpften 28:27-Auswärtssieg beim TV Weilstetten war Matthias Stockers blickt nach vorne gerichtet. Mit spürbarer Vorfreude. „Wir freuen uns auf ein echtes Topteam“, war da der erste Satz nach der Spielanalyse. Drittliga-Absteiger TVS Baden-Baden, der sein Team fast komplett zusammenhalten konnte, hatte schon in der letzten Saison in Konstanz einen bleibenden...
Weiterlesen

„Überragend umgesetzt“: U23 per Kempa-Trick ins Glück

Jubel-mit-Benjamin-Schweda-U23-HSG-Konstanz Benjamin Schweda (rechts) und die U23 jubelten in letzter Sekunde.

Oberliga Baden-Württemberg: TV Weilstetten – HSG Konstanz U23 27:28 (12:12)   Matthias Stocker hatte vor dem TV Weilstetten gewarnt. Zu Recht – aber auch erfolgreich. Die U23 der HSG Konstanz blieb nun schon im zehnten Spiel hintereinander ungeschlagen und sicherte sich mit einem hart erkämpften 28:27-Auswärtssieg die Punkte 15 und 16, Platz drei der Oberliga inklusive.   „Es war das erwartet schwere Auswärtsspiel, ein sehr gutes Oberligamatch“, meinte der HSG-Coach. Zwar legte seine junge Mannschaft, die weiter ohne eine ganze Reihe verletzter Spieler auskommen musste, mit 3:0 vor. Doch so gut die Zweitliga-Reserve sich auf der Schwäbischen Alb akklimatisiert und in die Partie gefunden hatte, so schnell war der Vorteil auch schon wieder dahin. Einige technische Fehler später hatte Weilstetten das...
Weiterlesen

U23 beim drittbesten Angriff der Liga vor „unangenehmer Aufgabe“

Carl-Gottesmann-U23-HSG-Konstanz-Herrenberg Gegen Herrenberg zuletzt fünfmal erfolgreich: Kreisläufer Carl Gottesmann.
Oberliga Baden-Württemberg: TV Weilstetten – HSG Konstanz U23 (Samstag, 20 Uhr, Längenfeldhalle Balingen)   Die seit neun Spielen ungeschlagene U23 der HSG Konstanz muss sich am Samstag beim TV Weilstetten behaupten. Eine schwere, sehr unangenehme Aufgabe vor der der Tabellendritte vom Bodensee großen Respekt hat.   Respekt, der sich schon direkt nach dem deutlichen 34:27-Sieg gegen Herrenberg zeigte. Nach einer tollen Leistung wirkte Trainer Matthias Stocker ziemlich genau eine halbe Stunde nach dem Spiel etwas erleichtert und wurde mit einem Lächeln gesehen. Dann wich dieser Gefühlszustand schon wieder höchster Konzentration – inklusive der feinen Antennen, die den Coach des jüngsten Teams der Oberliga schon zur frühzeitigen Warnung veranlassten. „Die Serie ist toll, ist schön“, meinte er, erhob zugleich jedoch schon direkt...
Weiterlesen

„Hat Spaß gemacht, den Jungs zuzusehen“: U23 baut Erfolgsserie weiter aus

Hendrik-Dahm-U23-HSG-Konstanz-Herrenberg Hendrik Dahm und Co. überzeugten einmal mehr und bauten die Erfolgsserie weiter aus.
Oberliga Baden-Württemberg: HSG Konstanz U23 – SG H2Ku Herrenberg 34:27 (16:14)   Die U23 der HSG Konstanz marschiert trotz aller Verletzungssorgen immer weiter. Mit dem 34:27-Sieg gegen Herrenberg blieb die Zweitliga-Reserve im neunten Spiel in Folge ungeschlagen, erhöhte das Punktekonto auf 16:6 und festigte Rang drei der Oberliga. Vollauf zufrieden war so auch Trainer Matthias Stocker, der sich nach der Rückkehr von Samuel Löffler und Benjamin Schweda wieder auf das Coaching konzentrieren konnte.   Nach zuletzt aufgrund größter Not drei Einsätzen als Spieler freute er sich an der Leistung seiner Schützlinge: „Das war von Beginn an ein insgesamt gutes Handballspiel. Wir haben hinten viel richtig gemacht.“ Mit viel Leidenschaft agierte seine junge Mannschaft von der ersten Sekunde an in der Deckung...
Weiterlesen

Verletzungen trüben Erfolgsserie: U23 empfängt Herrenberg

U23-HSG-Konstanz-Trainer-Matthias-Stocker-nachdenklich Nachdenklich: Trainer Matthias Stocker muss sich angesichts der drohenden Ausfälle etwas einfallen lassen.
Oberliga Baden-Württemberg: HSG Konstanz U23 – SG H2Ku Herrenberg (Sonntag, 18 Uhr, Schänzle-Sporthalle)   Eigentlich sollte nach acht Spielen ohne Niederlage, der tollen Bilanz mit 14:6 Punkten und Tabellenplatz drei der Oberliga die Erfolgsserie im Fokus der U23 der HSG Konstanz stehen. Tut sie aber leider nicht. Zum dominierenden Thema wird immer mehr die Personalsituation – in sehr unschöner Art und Weise, mit sich stetig vergrößerndem Verletzungspech. Vor dem Heimspiel am Sonntag, 18 Uhr, gegen den Ex-Zweitligisten SG H2Ku Herrenberg muss sich Trainer Matthias Stocker wieder etwas einfallen lassen.   Auch ein erneuter Einsatz des 31-Jährigen scheint noch nicht ganz vom Tisch zu sein, obwohl der Spielmacher von Woche zu Woche betont, dass es damit eigentlich genug sei. Allein, die aktuelle...
Weiterlesen

„Spiel mit vielen Höhen und Tiefen“: U23 bleibt achtes Spiel in Folge ungeschlagen

Samuel-Loeffler-HSG-Konstanz-U23-Neuhausen Nach Verletzungspause wieder zurück: Samuel Löffler.
Oberliga Baden-Württemberg: HC Neuenbürg – HSG Konstanz U23 28:28 (15:13)   Die U23 der HSG Konstanz bleibt weiter auf Platz drei und weiter ungeschlagen – nun schon acht Spiele in Serie. Die ganz große Freude brach nach dem 28:28-Remis bei Tabellennachbar HC Neuenbürg dennoch nicht aus. „Man muss mit dem Punkt zufrieden sein“, so Trainer Matthias Stocker nüchtern.   Allerdings wirkte der spätere Ausgleichstreffer der Gastgeber sechs Sekunden vor Schluss noch nach. Zumal die Zweitliga-Reserve über weite Strecken des Spiels in Front lag, wenn auch immer nur höchstens mit zwei Toren. So etwa neun Minuten vor Schluss. Neuenbürg drehte das Match mit einem 3:0-Lauf jedoch zum 27:26. Dann stachen Simon Storz und Patrick Volz mit seinem achten Treffer zur 28:27-Führung für...
Weiterlesen

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

     

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.