Team

Wird unterstützt von

Samuel Wendel

Samuel Wendel

Linksaußen

Spektakulär im Spiel, lustig und kaum zu stoppen abseits des Feldes. Samuel Wendel ist einer, der einfach Spaß macht. Mit seiner Athletik, Sprungkraft und eleganten Spielweise. Aber auch als „wandelndes Lexikon“ und einer, der immer und überall gerne redet. Heimatverbunden und offen ist er. Und Familienmensch. Vater, Mutter, Oma, Schwester: Alle fiebern sie fast bei jedem Spiel als Edelfans auf der Tribüne mit und vor allem Vater Christian ist dabei weithin vernehmbar.

Für diese Momente hat Sam viel investiert. Zweimal Himmel, Hölle und wieder zurück – so erging es dem Talent bereits in sehr jungem Alter. Mit der U20-Mannschaft des HC Hard legte er eine furiose Saison in der höchsten Nachwuchsspielklasse der Alpenrepublik auf das Parkett. 116 Tore in 18 Partien, mit großem Abstand erfolgreichster Nachwuchsspieler Österreichs aus dem Spiel heraus, 31 Tore in sechs PLayoff-Spielen. Kein Wunder, dass er nach der Berufung in die Auswahl Voralbergs auch die Einladung zur österreichischen Jugend-Nationalmannschaft erhielt. Soweit der erste Himmelssturm des gebürtigen Bregenzers. Im März 2015 war dieser abrupt beendet. Bei einem Spiel in Wien riss er sich das Kreuzband schwer an – das vorzeitige Saisonaus und eine lange Pause waren die Folge. Nach einer weiteren Kreuzbandverletzung kämpfte er sich mit Physiotherapie, Kraft- und Aufbautraining langsam wieder zurück zu alter Stärke.

Die Mühen haben sich gelohnt. Bei der HSG zählt er zu den Leistunsgträgern und steht seitdem auf dem Zettel der österreichischen Nationaltrainer. Im sogenannten Future-Team, der B-Nationalmannschft, war er schon erfolgreich dabei. Ein großer Traum jedoch bleibt…

Person

Spitzname Wappler, Ösi
Geburtsdatum 03.11.1996
Geburtsort Bregenz (AUT)
Nationalität Österreich
Größe 184 cm
Gewicht 86 kg

Handball

Position LA
Trikotnummer 27
Bei HSG seit 2016
Bisherige Vereine HC Hard (AUT)
Sportliche Erfolge Österreichischer Meister, Südbadenliga Meister, 3. Liga Süd Meister, Einberufung Österreichische Jugend- & B-Nationalmannschaft
Persönliches Saisonziel Verletzungsfrei bleiben, Potenzial abrufen

Privat

Beruf Student
Familienstand Ledig
Hobbys Schlafen, Essen, Dummschwätzen, mich lautstark über die miserable Abwehrleistung von Team Jung beim Kicken aufregen
Sportliche Vorbilder Lars Christiansen, Marko Krsmancic
Lieblingsvereine HC Hard, SG Flensburg-Handewitt, Toronto Raptors, SF 49ers
Lieblingslektüre Klassische Sagen des Altertums, Harry Potter
Lieblingsmusik Mix aus Rap und House, aber auch Schlager
Lieblingsfilme Superheldenfilme, Prince of Persia, Herr der Ringe
Leibgericht Vorarlberger Käsknöpfle
Lieblingsgetränke Holunderschorle, Pesu
Bevorzugte Urlaubsziele USA, Karibik, Skandinavien
Lebensmotto Certainty of death. Small chance of success. What are we waiting for?

Wissenswert

Aufgaben im Team Massageliege
Kabinensitzplatz Bei Spielen neben Tim im „Ausländer-Eck“
Zeitvertreib bei Auswährtsfahrten Schlafen, Essen, Musik hören, Dummschwätzen
Ohne Handball würde ich... einige Pfunde mehr auf die Waage bringen.
Rituale vor dem Spiel Ball entharzen
Gedanken beim Einlauf Kopf ist da völlig leer
Ich bin bei HSG, weil... das Gesamtpaket einfach stimmt.
Mein Highlight mit HSG Aufstiegsspiele gegen Rostock & Aufstieg 2. Bundesliga, Teambuilding im 17. Bundesland
H, wie... Handball
S, wie... Schweiß und Tränen
G, wie... Gemeinschaft