Team

Wird unterstützt von

Michel Stotz

Michel Stotz

Kreisläufer

Michel Stotz ist wohl einer der Spieler mit den größten Entwicklungsschritten in den letzten Jahren bei der HSG Konstanz. Als junges Talent gekommen, lernte er viel von starken Kreisläufern wie Fabian Wiederstein und Markus Dangers dazu. Stets wissbegierig, offen und mit vollem Einsatz. Abseits des Spielfeldes ist Michel ein ganz ruhiger, lieber und sehr sympathischer Zeitgenosse. Auf dem Spielfeld hingegen liebt der Blondschopf es rustikal und ohne Kompromisse. Als „harter Hund“ im Innenblock der Deckung und echte Kante am Kreis. Die Corona-Pandemie hatte er genutzt, um im Kraftraum intensiv an seinem Körper zu arbeiten. Das zahlt sich aus.

Seitdem ist er nicht nur ein absoluter Leistungsträger, sondern bekommt von Head Coach Jörg Lützelberger viel Führungsverantwortung. Das scheint dem am Bodensee heimisch gewordenen Schwaben richtig gut zu tun. Michel blüht richtig auf, stets unter den Augen der Familie Stotz, die auf der Tribüne mitfiebert oder aber in Person von Bruder Hannes dem Fanclub zu neuem Takt und neuer Lautstärke verhilft.

 

Person

Spitzname Mitch
Geburtsdatum 20.11.1998
Geburtsort Reutlingen
Nationalität Deutsch
Größe 193 cm
Gewicht 100 kg

Handball

Position KM
Trikotnummer 2
Bei HSG seit 2018
Bisherige Vereine TV 1893 Neuhausen
Sportliche Erfolge Aufstieg 2. Liga, Deutscher Hochschulmeister
Persönliches Saisonziel Wiederaufstieg

Privat

Beruf Student
Familienstand Ledig
Hobbys Rennrad fahren
Sportliche Vorbilder Tim Duncan
Lieblingsvereine VfB Stuttgart
Lieblingslektüre Bruderschaft vom heiligen Gral
Lieblingsmusik Pop
Lieblingsfilme Hobbit, ganzes Marvel-Universum
Leibgericht Gefüllte Paprika
Lieblingsgetränke Sprudel
Lebensmotto Good, better, best. Never let it rest until your good is better and your better is best.

Wissenswert

Aufgaben im Team Kassenwart
Kabinensitzplatz Zwischen Hild und Wendel
Zeitvertreib bei Auswährtsfahrten Lernen, Podcasts, Hörbücher, reden
Ohne Handball würde ich... viel mehr Zeit für anderes haben aber nicht so viel erleben.
Rituale vor dem Spiel Pipi machen
Gedanken beim Einlauf Let‘z Fetz
Ich bin bei HSG, weil... ich mich hier persönlich immer weiterentwickeln kann.
Mein Highlight mit HSG Aufstieg in die 2.HBL
H, wie... Harte Arbeit
S, wie... Stärke
G, wie... Gemeinschaft