logo_handball_hilft

Fans haben auch in diesem Jahr die Möglichkeit, sich ihr ganz persönliches Handball-Erlebnis zu ersteigern und damit gleichzeitig Gutes zu tun. Die traditionell in der Vorweihnachtszeit stattfindende Versteigerung von HANDBALL HILFT! zu Gunsten der Deutschen Krebshilfe startete am 28. November. Auch Zweiligist HSG Konstanz hat ein Erlebnis-Paket geschnürt, das es sonst nirgendwo zu kaufen gibt. Die Handball-Auktion steht im Zeitraum vom 28. November bis zum zweiten Advent am 8. Dezember zur Versteigerung zur Verfügung.

 

Das HSG-Paket:

Zusammen mit vier Begleitpersonen besuchen Sie ein Heimspiel in der Saison 2019/20 und lassen sich im VIP-Bereich mit exklusiven Speisen und Getränken verwöhnen. Auf Wunsch treffen Sie nach der aufregenden Partie, die Sie von den besten Plätzen in der „Schänzle-Hölle“ verfolgt haben, noch einen Spieler Ihrer Wahl, der Ihre Autogramm- und Fotowünsche erfüllt. Zusätzlich bekommen Sie noch ein – auf Wunsch von der gesamten Mannschaft signiertes – Originaltrikot. Damit Sie demnächst kein Heimspiel der HSG verpassen, nehmen Sie auch noch den speziellen HSG-Konstanz-Kalender mit nach Hause!

 

Anbieter: Deutsche Krebshilfe/HSG Konstanz
Ort: Konstanz
Termin: nach Absprache

 

Leistungen:

• Fünf VIP-Tickets für ein Heimspiel in der Saison 2019/20
• Ein HSG Konstanz-Trikot, auf Wunsch von allen Spielern signiert
• Ein Exemplar des HSG-Kalenders

• Meet & Greet mit einem Spieler Ihrer Wahl

 

Direkt für mitbieten, der Erlös geht komplett an die Deutsche Krebshilfe: