Head Bundesliga mit Zertifikat farbig

bl aktuelles

News

Nur sieben Gegentore beim Drittliga-Debüt: Moritz Ebert von Jubelchören „fast überfordert“

Moritz-Ebert-HSG-Konstanz-Willstaett Siebenmeter artistisch abgewehrt: Eine von vielen Paraden beim Drittliga-Debüt von HSG-Eigengewächs Moritz Ebert.



Ein Mammut-Programm liegt hinter A-Jugend-Torwart Moritz Ebert. Am Samstagnachmittag war er einer der Matchwinner beim 32:28-Auswärtssieg der Konstanzer Bundesliga-A-Jugend, am Abend feierte er dann sein Drittliga-Debüt für die HSG Konstanz in Willstätt. 40 Minuten vor Anpfiff traf er dazu in der Halle ein. Am Sonntagmittag war der Beachhandball-Nationaltorwart mit der A-Jugend dann schon wieder in Göppingen gefordert.   Gerade in Willstätt wurde er mit nur sieben Gegentoren in der zweiten Halbzeit, vielen spektakulären Paraden und einem abgewehrten Siebenmeter zum Trumpf für den 31:20-Sieg der HSG Konstanz. Pressesprecher Andreas Joas unterhielt sich mit dem 18-jährigen HSG-Eigengewächs über das „coole Gefühl“ beim Drittliga-Debüt trotz Reisestress, Motivation und Ehrgeiz der jungen HSG-Talente sowie die tolle zweite Halbzeit mit nur sieben Gegentoren.   Moritz, das...
Weiterlesen

Junge Garde begeistert mit viel Spielfreude: Kantersieg in Willstätt

Tim-Keupp-HSG-Konstanz-Willstaett Tim Keupp brachte wieder viel Dynamik und Tempo in das Spiel der HSG Konstanz.





3. Liga: TV Willstätt – HSG Konstanz 20:31 (13:16)   Nach der bereits am fünftletzten Spieltag errungenen Meisterschaft musste die HSG Konstanz durch die Ausfälle von Kapitän Tom Wolf und Torwart Simon Tölke sowie Fabian Maier-Hasselmann personell geschwächt nach Willstätt reisen, zumal einige Akteure auch noch angeschlagen waren. Doch die jungen Nachwuchstalente der HSG nutzten ihre vermehrten Spielzeiten und begeisterten vor allem in der zweiten Halbzeit mit viel Spielfreude. Am Ende bejubelte die HSG ihren 23. Erfolg im 27. Saisonspiel, der mit 30:21 (16:13) auch noch überaus deutlich ausgefallen war. Mit 46:8 Punkten ist der Vorsprung auf die Verfolger auf elf Punkte angewachsen.   Wie zu erwarten war, gestaltete sich die Anfangsphase vor allem in emotionaler Hinsicht allerdings alles andere als...
Weiterlesen

„Willstätt ist auf dem Vormarsch“: Meister HSG Konstanz personell geschwächt

Samuel-Wendel-HSG-Konstanz-Loewen Durchsetzungsvermögen und Raffinesse benötigt die HSG Konstanz (hier Samuel Wendel gegen die Rhein-Neckar Löwen II) auch und ganz besonders beim im Aufwind befindlichen TV Willstätt.


3. Liga: TV Willstätt – HSG Konstanz (Samstag, 20 Uhr, Hanauerlandhalle)   Der Jubel ist verklungen, der Alltag zunächst wieder zurück. Nach der vorzeitig gesicherten Meisterschaft hat die HSG Konstanz noch vier Spiele in der 3. Liga vor sich, ehe am 11. und 18. Mai die Aufstiegsspiele zur 2. Bundesliga gegen den ThSV Eisenach anstehen. Etappe eins führt die HSG dabei am Samstag, 20 Uhr, zum Südbaden-Derby nach Willstätt.   Zuvor war die Gefühlslage durchaus unterschiedlich. Bei den Spielern verdiente Freude über eine großartige Saison mit 44:8 Punkten, auch wenn selbst mit einer frühzeitig gesicherten Meisterschaft noch nichts erreicht ist. „Die Freude war dennoch mehr als berechtigt“, sagt Cheftrainer Daniel Eblen und meint: „Nach dieser Saison darf man sich auch freuen.“...
Weiterlesen

HSG-Festspiele gegen Willstätt: Begeisternde Vorstellung bei neuntem Sieg in Folge

Jubel-Samuel-Wendel-und-Jerome-Portmann-HSG-Konstanz-Willstaett Samuel Wendel und Jerome Portmann bejubeln den 34:21-Heimsieg gegen Willstätt mit einigen spektakulären Pässen und Toren.









3. Liga: HSG Konstanz – TV Willstätt 34:21 (18:12)   Die beeindruckende Siegesserie der HSG Konstanz hält auch nach der Spielpause am vergangenen Wochenende: Der in dieser Höhe völlig verdiente 34:21 (18:12)-Erfolg vor knapp 1 100 Fans gegen den TV Willstätt war schon der neunte in Serie. Mit nun 22:4 Punkten setzte sich die HSG Konstanz weiter auf Platz eins der 3. Liga Süd fest, da Verfolger Heilbronn einen Punkt gegen Kornwestheim abgab. Mit einem Spiel mehr beträgt der Vorsprung nun vier Punkte.   Spielfreies Wochenende und wieder in den Rhythmus finden: An diesem Abend so gar kein Problem für die HSG Konstanz. Vermeintliche Pflichtaufgabe gegen den Tabellenvorletzten: Schon gar nicht. Stattdessen Spielfreude pur – und zwar über die komplette Spieldauer....
Weiterlesen

„Das kann er halt“: Tim Jud sorgt bei 34:21-Gala für Raunen auf den Rängen

Tim-Jud-HSG-Konstanz-Willstaett Zu Recht riesige Freude bei Tim Jud: Wie alle Spieler lieferte auch der Kapitän eine tolle Leistung.




Rundum zufrieden war Daniel Eblen nach der 34:21-Gala der HSG Konstanz gegen Willstätt. Rundum, heißt mit allen Mannschaftsteilen und jedem einzelnen Spieler. „Heute waren alle gut, da kann man keinen herausheben“, fand der Cheftrainer des Drittliga-Spitzenreiters. Doch einer stach aus einem bärenstarken Kollektiv als Inbegriff der großartigen Konstanzer Spielfreude an diesem Abend dennoch ein wenig heraus: Tim Jud. Mit genialen Zuspielen, echten Zuckerpässen, versetzte er die knapp 1 100 HSG-Fans in der stimmungsvollen „Schänzle-Hölle“ in Staunen und sorgte mehrmals für ein kollektives Raunen der enthusiastischen Anhänger.   Die spektakulärste Szene lieferte der ehemalige Schweizer Jugend- und Junioren-Nationalspieler wohl in der 27. Minute ab. Simon Tölke hatte gerade nach einer schönen Flugeinlage den Gegenstoß über Jud eingeleitet, der wurde in höchstem Tempo...
Weiterlesen

Nach turbulenten Wochen und Tabellenführung: Südbaden-Derby gegen Willstätt

Samuel-Wendel-und-Fabian-Schlaich-HSG-Konstanz Wenn die HSG Konstanz wieder ein Heimspiel hat: Samuel Wendel und Fabian Schlaich freuen sich auf das Südbaden-Derby gegen Willstätt.



3. Liga: HSG Konstanz – TV Willstätt (Samstag, 20 Uhr, Schänzle-Sporthalle)   Turbulent. Das erste Wort, das Daniel Eblen einfällt, wenn er auf den bisherigen Saisonverlauf der HSG Konstanz zu sprechen kommt. Erfolgreich könnte man dann die letzten Wochen beschreiben, als der HSG acht Siege hintereinander und dadurch der Sprung auf Platz eins der 3. Liga Süd gelungen ist. Ein wenig konnte der HSG-Trainer nun am letzten spielfreien Wochenende durchatmen und auf die nächste Aufgabe am Samstag, 20 Uhr, in der heimischen Schänzle-Sporthalle vorbereiten, die mit dem Südbaden-Derby gegen den traditionsreichen TV Willstätt eine reizvolle ist. Das Ziel: den derzeitigen Drei-Punkte-Vorsprung – mit einer Partie Vorsprung – verteidigen.   Turbulent – ein Attribut, das man auch der Vereinshistorie des TV Willstätt...
Weiterlesen

Fabian Schlaich: „Machen es nicht mehr unnötig spannend“

Fabian-Schlaich-HSG-Konstanz-Balingen Fabian Schlaich (links) ist wieder heiß auf Wettkampf.



Acht Siege in Folge zählt die aktuelle Erfolgsserie der HSG Konstanz. Nach einem spielfreien Wochenende empfängt der Drittliga-Spitzenreiter am Samstag, 20 Uhr, den TV Willstätt zum Südbaden-Derby in der „Schänzle-Hölle“. Direkt davor, ab 17.30 Uhr, tritt die A-Jugend in der Bundesliga gegen den Erstliga-Nachwuchs von Frisch Auf Göppingen an.   Im Interview mit HSG-Pressesprecher Andreas Joas spricht Linksaußen Fabian Schlaich (27) über die positive Entwicklung der HSG Konstanz, den Spielrhythmus und das Duell mit Willstätt.   Fabi, hättest Du nach acht Siegen in Folge lieber ohne ein spielfreies Wochenende weitergemacht? Die Pause hat schon gut getan, gerade nach den drei Spielen in einer Woche und zwei davon innerhalb von nur drei Tagen. Insofern war das ein glücklicher Zeitpunkt, um nach intensiven...
Weiterlesen

HSG Konstanz bezwingt Zweitliga-Konkurrent Neuhausen und holt Turniersieg

HSG Konstanz bezwingt Zweitliga-Konkurrent Neuhausen und holt Turniersieg

Hinterließ erneut einen guten Eindruck: HSG-Neuzugang Sebastian Bösing war sechsmal erfolgreich.   Es waren fünf harte erste Trainingswochen, die Zweitligist HSG Konstanz mit einem Turniersieg in Ehingen beendete. Müde Beine und Köpfe brachen sich nach dem 28:25 (14:12)-Sieg gegen den Zweitliga-Konkurrenten TV Neuhausen/Erms Bahn. Ein Urschrei von HSG-Kapitän Fabian Schlaich hallte da durch die Eugen-Schädler-Halle. Es war kein Jubelschrei nach drei Siegen in drei Partien und dem Pokalgewinn beim Jubiläumsturnier des TV Ehingen, obwohl der Auftritt der HSG sehr überzeugend war. Anspannung fiel ab, Erschöpfung machte sich breit, die Vorfreude auf die freien Tage stieg. „Uuurlaub“, schrie der zuvor groß auftrumpfende Linksaußen der Konstanzer aus voller Brust in die schwülwarme, drückende Luft.   Wie angekündigt hatte Cheftrainer Daniel Eblen noch einmal...
Weiterlesen

Reizvolles Zweitliga-Duell: HSG Konstanz freut sich auf Turnier in Ehingen

Reizvolles Zweitliga-Duell: HSG Konstanz freut sich auf Turnier in Ehingen
Zuletzt in bestechender Form: Rückraum-Kanonier Mathias Riedel freut sich auf das Duell gegen seinen alten Verein TV Willstätt.   Einen guten Eindruck hat Zweitligist HSG Konstanz in der knallharten Saisonvorbereitung zuletzt gegen zwei Erstligisten bei zwei knappen Niederlagen und einem Turniersieg im Zweit- und Drittliga-Teilnehmerfeld in Pfullingen hinterlassen. Lediglich einen Tag trainingsfrei gab es nach dem 26:30 gegen Balingen und 21:23 gegen Stuttgart allerdings von Cheftrainer Daniel Eblen. Seit Dienstag läuft das straffe Vorbereitungsprogramm wieder. Am Samstag richtet der TV Ehingen anlässlich seines 60-jährigen Vereinsjubiläums ein gut besetztes Turnier aus – und die HSG Konstanz spielt und feiert mit.   Dabei bekommt die HSG erstmals die Gelegenheit, sich nach internationalen Tests und Spielen gegen deutsche Erst- und Drittligisten mit einem künftigen...
Weiterlesen

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

SÜDKURIER

   

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.