Head Bundesliga mit Zertifikat farbig

bl aktuelles

News

Karriereende: Mittelmann der HSG Konstanz wechselt auf die Trainerbank

Karriereende: Mittelmann der HSG Konstanz wechselt auf die Trainerbank



Gibt in der nächsten Saison die Kommandos von der Seitenlinie anstatt auf dem Spielfeld: Matthias Stocker.   Der 10. Juni 2017, es ist der Tag, der Matthias Stocker schon jetzt ganz schwer im Magen liegt. Angesprochen auf den letzten Spieltag der Saison in der 2. Handball-Bundesliga wird der sonst so flüssig und selbstbewusst redende Spielgestalter der HSG Konstanz ganz nachdenklich. Nach diesem Spieltag wird Schluss sein für den 29-Jährigen. Anstatt auf dem Spielfeld in der zweiten Liga wird er anschließend die Kommandos an der Seitenlinie des Konstanzer Oberliga-Perspektivteams geben und die blutjunge zweite Mannschaft der HSG als verantwortlicher Trainer übernehmen.   Damit wird nach vielen Jahren mit extremen Höhen und Tiefen eine sehr bewegte Karriere als aktiver Handballer für den gebürtigen

...
Weiterlesen

Gelungene Trainerfortbildung bei HSG Konstanz

Gelungene Trainerfortbildung bei HSG Konstanz

Einige der Teilnehmer zusammen mit HSG-Mentaltrainer Tarek Amin (Mitte, in weißem Shirt).   Unter der Leitung von Ex-Bundesliga- und HSG-Spieler Oliver Quarti hat die HSG Konstanz im Auftrag des Südbadischen Handballverbandes einen Fortbildungslehrgang für Handball-Trainer veranstaltet. „Es hat riesigen Spaß gemacht dies zu organisieren“, sagt der ehemalige Erstliga-Linksaußen.   Inhalte des Lehrgangs für die C-Lizenzinhaber waren etwa gleich zum Auftakt ein Vortrag von A-Lizenzinhaber und HSG-Cheftrainer Daniel Eblen, der am Beispiel seines Zweitliga-Teams über den „Weg vom reinen Spielzug hin zum System“ dozierte. Direkt im Anschluss wurden die theoretischen Grundlagen in der Praxis umgesetzt. B-Lizenzinhaber Oliver Quarti, der bereits die Frauen des SV Allensbach in der 2. Bundesliga trainiert hatte, zeigte in seiner ersten Einheit Übungen, mit denen sich die Handlungsschnelligkeit

...
Weiterlesen
Markiert in:

Start in die neue Saison: A-Jugend geht in Bundesliga-Qualifikation

Start in die neue Saison: A-Jugend geht in Bundesliga-Qualifikation

Der Blick ist nach vorne gerichtet: Christian Korb (Mitte) startet mit Thomas Zilm und einigen Neuzugängen in die neue Saison und die Bundesliga-Qualifikation.   Es gibt keine Verschnaufpause und Vorbereitungsphase für die neu formierte A-Jugend der HSG Konstanz. Bereits eine Woche nach dem Saisonende in der Jugend-Bundesliga muss das HSG-Team schon in die erste Runde der Bundesliga-Qualifikation für die Spielzeit 2016/17.   Lediglich vier Spieler wechselten altersbedingt in den Aktivenbereich, der Stamm um die Spieler Kristian Bozin, Louis Wall, Philipp Kunde, Manuel Wangler, Pascal Mack, Carl Gottesmann, Jerome Portmann und Samuel Löffler steht nach wertvollen Bundesliga-Erfahrungen vor seinem zweiten A-Jugend-Jahr. Mit Jan-Nicolai Geistler, Maximilian Glimm und Patrick Volz rücken drei junge Spieler aus der eigenen B-Jugend dafür auf, dazu wird das

...
Weiterlesen

Drittliga-Spitzenreiter HSG Konstanz bindet Co-Trainer und Sportlichen Leiter

Drittliga-Spitzenreiter HSG Konstanz bindet Co-Trainer und Sportlichen Leiter

Macht sich schon seine Gedanken zur neuen Saison: Andre Melchert, Co-Trainer und Sportlicher Leiter der HSG Konstanz.   Seit Ende 2009 wirkt Andre Melchert als Co-Trainer der HSG Konstanz, seit 2014 zusätzlich auch als Sportlicher Leiter. Zuvor war er schon einige Jahre als Leiter des Leistungsbereichs der HSG von der C- bis zur A-Jugend und der zweiten Mannschaft eingebunden und hat in dieser Zeit als Mitentwickler des neuen Leistungskonzepts großen Anteil am rasanten Aufstieg des Perspektivteams nach drei Meisterschaften in den letzten fünf Jahren in die Oberliga Baden-Württemberg. HSG-Präsident Otto Eblen zeigt sich deshalb glücklich darüber, Andre Melchert neben der Aufgabe als Sportlicher Leiter über die aktuelle Saison hinaus drei weitere Jahre als Co-Trainer an die HSG Konstanz gebunden zu haben:

...
Weiterlesen

Rückkehr nach Hause: HSG holt bekannten Trainer für Perspektivteam zurück – weiterer Neuzugang und erfolgreiche Testspiele

Rückkehr nach Hause: HSG holt bekannten Trainer für Perspektivteam zurück – weiterer Neuzugang und erfolgreiche Testspiele

Bekanntes Gesicht in Konstanz: Tobias Eblen kehrt als Trainer zu "seinem" Verein zurück.   Es ist eine Rückkehr in die „Heimat“. Über 30 Jahre bei der HSG Konstanz, unterbrochen nur durch ein halbjähriges Gastspiel in Ehingen: Tobias Eblen, langjähriger Spielmacher der HSG Konstanz bis in die 2. Bundesliga, kehrt nach drei Jahren als Spielertrainer beim HSC Kreuzlingen als Trainer des in die Oberliga Baden-Württemberg aufgestiegenen Perspektivteams der HSG zurück nach Konstanz.   Eine Rückkehr, die alle ganz besonders glücklich macht – und schon länger feststand. „Die HSG ist mein Zuhause und meine Familie, es war daher klar, dass ich früher oder später wieder ein Amt hier übernehme, hier fühle ich mich wohl“, sagt Tobias Eblen mit einem zufriedenen Lächeln. Schon kurz

...
Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.