Head Bundesliga mit Zertifikat farbig

bl aktuelles

News

Aktion bis 6. Mai verlängert: Dauerkarte inklusive Relegation zur 2. Bundesliga

HSG-Konstanz-Meister-2019-3 Ein Team: Fans und Spieler der HSG Konstanz vor dem letzten Schritt.

Nach 16 550 Besuchern bei den 15 Drittliga-Heimspielen der HSG Konstanz, der besten Bilanz in der 3. Liga Süd und fünftbesten unter allen 64 Drittligisten, ist auch der Run auf die Eintrittskarten für das alles entscheidende Rückspiel der Aufstiegsrelegation zur 2. Bundesliga am 18. Mai ungebrochen. Alleine über neue Dauerkarten für die Saison 2019/20, die bereits für beide möglichen Relegationsheimspiele in Konstanz gültig sind, und nach dem Vorverkauf an zwei Abenden sind auf der Haupttribüne der „Schänzle-Hölle“ lediglich noch 180 Sitzplatztickets verfügbar. Die HSG Konstanz hat angesichts dieser überwältigenden Resonanz und der Treue der HSG-Anhänger die laufende Dauerkartenaktion bis 6. Mai verlängert.   Wer bis zu diesem Datum eine neue Dauerkarte für die Saison 2019/2020 bestellt und bezahlt, kann mit dieser...
Weiterlesen

Dauerkarte inklusive Relegationsspiele: Tickets und Modus zum Aufstieg

HSG-Konstanz-Meister-2019-2 Etappe eins geschafft: Jetzt stehen die emotionalen Saisonhöhepunkte bevor.



Seit dem fünftletzten Spieltag am Samstag ist die HSG Konstanz am ersten Etappenziel angekommen. Mit einem 29:24-Sieg im Topspiel vor über 1400 frenetischen HSG-Fans gegen den Tabellendritten Rhein-Neckar Löwen II konnte vorzeitig der insgesamt vierte Drittliga-Titel gefeiert werden. Am Ziel ist der letztjährige Zweitligist vom Bodensee dennoch noch lange nicht angekommen. Anders als 2016, als die Süddeutsche Meisterschaft zugleich den direkten Gang in die 2. Bundesliga bedeutete, steht nun noch ein harter Weg vor der Qualifikation zur stärksten zweiten Liga der Welt bevor.   Modus, Infos: Alles zu den Aufstiegsspielen   Aufgrund der Reduzierung der 2. Bundesliga von 20 auf künftig 18 Mannschaften steigen diese Saison lediglich drei der vier Drittliga-Meister auf. Ermittelt werden die Aufsteiger in zwei Runden. In der...
Weiterlesen

Dauerkarte und Einzeltickets für Relegation am Samstag im Vorverkauf, Fanbus und Tickets für Eisenach buchbar

HSG-Konstanz-Meister-2019-Shirt Meister 2019: Nun werfen die Aufstiegsspiele ihre Schatten voraus.
Am Samstag, 20 Uhr, steigt bereits das vorletzte reguläre Heimspiel der Saison für die HSG Konstanz. Nach der bereits am fünftletzten Spieltag gesicherten Süddeutschen Meisterschaft werfen allerdings bereits die Aufstiegsspiele zur 2. Bundesliga ihre Schatten voraus. Neben einer Dauerkarte für die kommende Spielzeit, die beide möglichen Relegationsheimspiele bereits beinhaltet, stehen am Samstag beim Heimspiel gegen Neuhausen/Filder erstmals Einzeltickets zum Verkauf. Darüber hinaus wird mindestens ein großer Fanbus nach Eisenach eingesetzt. Für das Spiel in Thüringen stehen nun auch schon Karten zur Verfügung.   Termine und Modus   Am 11. Mai um 19.30 Uhr in Eisenach und am 18. Mai um 20 Uhr in der „Schänzle-Hölle“ in Konstanz ermitteln Ost-Meister ThSV Eisenach und die HSG Konstanz in Hin- und Rückspiel einen Aufsteiger....
Weiterlesen

Meister-Kapitäne Tim Jud und Tom Wolf: „Wollen die Geschichte fortsetzen“

Tom-Wolf-HSG-Konstanz-Loewen Tom Wolf lässt sich nicht stoppen und von seinem Ziel abbringen.




Mit einem 29:24-Sieg im Topspiel gegen den Tabellendritten Rhein-Neckar Löwen hat sich die HSG Konstanz bereits am fünftletzten Spieltag die insgesamt vierte Drittliga-Meisterschaft gesichert. Nach dem emotionalen letzten Schritt der ersten Etappe vor über 1400 Fans unterhielt sich HSG-Pressesprecher Andreas Joas mit den Kapitänen Tom Wolf und Tim Jud über noch ausstehende Wünsche, den nun folgenden Spagat zwischen Spannung und Vorbereitung auf die Relegation zur 2. Bundesliga und die Emotionen nach dem Meisterstück.   Herzlichen Glückwunsch, Tim und Tom. Dazu ein perfektes Drehbuch: Rückstand, Aufholjagd, Halle zum Kochen gebracht und Meistertitel vorzeitig gesichert. Ihr seid wunschlos glücklich? Tim Jud: Wunschlos glücklich noch nicht. Wir haben mehr vor, das ist so, das ist kein Geheimnis. Das ist sicherlich ein schöner Erfolg. Den...
Weiterlesen

Unwiderstehliche HSG sichert sich am fünftletzten Spieltag die Meisterschaft – Aufstiegsspiele im Mai

HSG-Konstanz-Meister-2019 Vierter Drittliga-Meistertitel für die HSG Konstanz! Gefeiert zusammen mit den Fans, eine tolle Einheit.








3. Liga: HSG Konstanz – Rhein-Neckar Löwen II 29:24 (13:12)   Vor über 1400 Fans in unglaublicher Hexenkessel-Atmosphäre in der „Schänzle-Hölle“ hat die HSG Konstanz ihr Drittliga-Meisterschaftsstück mit nun 44:8 Punkten bereits am fünftletzten Spieltag vollbracht. Mit einem unwiderstehlichen 6:0-Schlusspurt konnte der Tabellendritte Rhein-Neckar Löwen II im Topspiel mit 29:24 (13:12) bezwungen werden. Damit ist die HSG für die Aufstiegsspiele zur 2. Handball-Bundesliga im Mai gesetzt.   Auf der Auswechselbank hüpften sie schon minutenlang, als erst Joschua Braun mit einem herrlichen Kempa-Trick auf Zuspiel von Paul Kaletsch den 29:23-Schlusspunkt aus Konstanzer Sicht unter ein hochintensives und hochklassiges Handballspiel gesetzt hatte. Auf der Gegenseite versuchten es die Rhein-Neckar Löwen II ebenfalls mit dieser Variante, scheiterten aber am toll aufgelegten Maximilian Wolf. Wenig...
Weiterlesen

Im Topspiel gegen Rhein-Neckar Löwen II vielleicht Chance auf vorzeitige Meisterschaft

Tim-Jud-HSG-Konstanz-Heilbronn Augen auf, Emotionen raus und Vollgas: Tim Jud und die HSG Konstanz wollen sich im Topspiel Erster gegen Dritter wieder von der besten Seite zeigen.

3. Liga: HSG Konstanz – Rhein-Neckar Löwen II (Samstag, 20 Uhr, Schänzle-Sporthalle)   Die Bühne für einen tollen, möglicherweise unvergesslichen Handball-Abend im Hexenkessel „Schänzle-Hölle“ im drittletzten Heimspiel der Saison ist bereitet. Drittliga-Spitzenreiter HSG Konstanz erwartet am Samstag, 20 Uhr, mit den Rhein-Neckar Löwen II den Tabellendritten zum Topspiel. Ein Gegner mit hochattraktiver Spielweise, sodass sich nun ein ganz anderes Spiel als zuletzt in Dansenberg entwickeln dürfte. Mit einem Sieg gegen die Junglöwen und einer Niederlage von Dansenberg am Freitagabend in Saarlouis könnte sich Konstanz dabei gar den Meistertitel frühzeitig sichern.   Eine Aussicht, die Cheftrainer Daniel Eblen aktuell allerdings wenig interessiert. Ob er das Ergebnis am Freitag aus Saarlouis ansehen werde? „Kann sein“, sagt er mit einem Lächeln und erklärt: „Ich...
Weiterlesen

Tom Wolf vor möglichem Meisterschafts-Matchball: „Gutes Spiel machen, fokussiert sein, viel Ehrgeiz zeigen – und gewinnen“

Tom-Wolf-Jubel-HSG-Konstanz-Kornwestheim-klein Kapitän Tom Wolf freut sich zusammen mit Tim Jud auf das Topspiel am Samstag.




Bei Drittliga-Spitzenreiter HSG Konstanz ist die Vorfreude auf das nächste Topspiel am Samstag, 20 Uhr, in der heimischen „Schänzle-Hölle“ riesig. Nach der Niederlage in Dansenberg brennen Kapitän Tom Wolf und Co. auf Wiedergutmachung und wollen den möglicherweise entscheidenden Schritt zum ersten Etappenziel gehen. Bei Schützenhilfe aus Saarlouis – mit einem Erfolg am Freitagabend gegen Dansenberg – kann die HSG mit einem Sieg am Samstag im Duell des Ersten gegen Dritten, die Rhein-Neckar Löwen II, vorzeitig Süddeutscher Meister werden.   Im Interview mit HSG-Pressesprecher Andreas Joas blickt der 24-Jährige Mittelmann auf die Niederlage in Dansenberg zurück, freut sich auf das nächste Topspiel und erklärt seine Entwicklung als Kapitän und ob Inhalte aus seinem Psychologie-Studium dabei helfen. Tom Wolf kam 2017 aus Krefeld...
Weiterlesen

Stefan Hanemann: „Müssen konsequent 60 Minuten durchziehen, egal ob es wehtut“

Stefan-Hanemann-HSG-Konstanz-BHC

Bis kurz vor Anpfiff stand nach dem bereits feststehenden Ausfall von Konstantin Poltrum auch der Einsatz von Junioren-Nationaltorwart Stefan Hanemann auf der Kippe, doch der medizinischen Abteilung der HSG Konstanz gelang die Punktlandung. So konnte der 21-Jährige mit neun Paraden zu einem sehr guten Auftritt der HSG gegen den ungeschlagenen Tabellenführer Bergischer HC beitragen, der jedoch unbelohnt blieb (26:30).   Im Gespräch mit HSG-Pressesprecher Andreas Joas benennt er Gründe dafür, warum es Konstanz zum widerholten Male nicht gelungen ist, sich mit Zählbarem zu belohnen, was gegen die Spitzenteams fehlt und was ihn für die kommenden wichtigen Spiele im Dezember gegen die direkten Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt dennoch positiv stimmt.   Stefan, nach Fünf-Tore-Rückstand zweimal der Ausgleich, 16:16 und 17:17...
Weiterlesen

Lange dran am Ligaprimus: Bergischer HC muss sich in Schänzlehölle strecken

Sebastian-Boesing-HSG-Konstanz-Ausgleich-BHC-klein






Der Moment zum 16:16-Ausgleich: Sebastian Bösing lässt die Schänzlehölle explodieren.   2. Handball-Bundesliga: HSG Konstanz – Bergischer HC 26:30 (10:13)   Wie eng es lange zwischen der HSG Konstanz und dem nun nach 14 Spielen immer noch ungeschlagenen Spitzenreiter Bergischer HC in der Schänzlehölle war, vermag das Endresultat von 30:26 (13:10) für den Erstliga-Absteiger nicht auszudrücken. Nach einem katastrophalen 1:6-Start aus Sicht der Gastgeber drehten diese, angepeitscht von über 1200 frenetischen Fans, die Partie und schnupperten beim 17:17 an der großen Sensation. Der mit Nationalspielern gespickte Ligaprimus behielt, ganz abgezockt und routiniert, jedoch die Nerven, zieht weiter einsam seine Kreise an der Spitze und scheint ungefährdet auf direktem Weg zurück in die stärkste Liga der Welt zu sein.   So mag...
Weiterlesen

„Wenn schon nicht viel anderes gelingt, dann vielleicht sowas“: Saisonhighlight gegen Spitzenreiter und Erstliga-Absteiger BHC

Stefan-Hanemann-HSG-Konstanz-BBM

„Zusammen mit der medizinischen Abteilung wird alles unternommen, damit er spielen kann“, hofft HSG-Cheftrainer Daniel Eblen trotz einer Muskelverletzung auf einen Einsatz von Junioren-Nationaltorwart Stefan Hanemann gegen den Tabellenführer Bergischer HC.   2. Handball-Bundesliga: HSG Konstanz – Bergischer HC (Samstag, 20 Uhr, Schänzle-Sporthalle)   Der Bergische HC, er macht nach dem äußerst unglücklichen Abstieg aus der stärksten Liga der Welt einfach so weiter wie in Liga eins. 2,4 Millionen stehen bereit, um weiter unter Profi-Erstligabedingungen arbeiten zu können, das Gros des Erstliga-Kaders konnte gehalten werden und dazu kamen sogar hochkarätige Verstärkungen wie Torwart Bastian Rutschmann vom aktuellen EHF-Pokalsieger Frisch Auf Göppingen oder Csaba Szücs aus Hannover – und acht aktuelle A-Nationalspieler im exzellent besetzten Aufgebot. Und auch sportlich knüpft der in...
Weiterlesen

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

SÜDKURIER

   

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.