Head Bundesliga mit Zertifikat farbig

bl aktuelles

News

Torgefährlicher Rückraum-Allrounder aus Hamburg verstärkt HSG

Jannes-Timm-HSG-Konstanz-Logo

Von Hamburg an den Bodensee: Die HSG Konstanz freut sich auf Neuzugang Nummer fünf für die neue Saison. Mit Jannes Timm (25) hat ein vielseitiger, torgefährlicher Rückraumspieler ligaunabhängig für zunächst ein Jahr bis 30. Juni 2022 unterschrieben. Zuletzt war der Allrounder beim Drittligisten HG Hamburg-Barmbek aktiv, in der Jugend trug er von der C- bis zur A-Jugend das Trikot des HSV Hamburg. Zuvor hatte die HSG im Hinblick auf die kommende Spielzeit schon Christos Erifopoulos (Frisch Auf Göppingen), Niklas Ingenpaß (TUSEM Essen), Lukas Köder (SG Leutershausen) und Leon Grabenstein (GWD Minden) verpflichtet.   Jannes Timm fühlt sich zwar als Mittelmann und im linken Rückraum am wohlsten, hat aber vor allem in der Jugend auch auf Linksaußen gespielt. Dies hängt vor allem

...
Weiterlesen

Schlimmer Verdacht bestätigt: Moritz Ebert fällt lange aus

Moritz-Ebert-HSG-Konstanz-Hamburg-2 Tausendmal vollführt, tausendmal ist nichts passiert: Moritz Ebert vor dem Hamburg-Spiel beim Spagat.

Nun sitzt Moritz Ebert daheim im Elternhaus. Gefasst, auch mal zu einem Scherz zwischendrin aufgelegt – und vor allem kämpferisch und optimistisch. Der 20-Jährige beeindruckt mit seinem Umgang auf die Bestätigung der schlimmsten Befürchtungen. Leider hat sich das Torwart-Talent das Kreuzband gerissen und einen Knorpelschaden erlitten. Die gute Nachricht: Alle anderen Bänder sind unversehrt und Ebert ist fast schmerzfrei. Das Jahr 2021 ist für ihn in sportlicher Hinsicht wohl dennoch gelaufen.   „In Ordnung“ gehe es ihm, verrät er. Den Umständen entsprechend. „Ich habe kaum Schmerzen, dafür bin ich dankbar. Ich bin froh, dass die anderen Bänder intakt sind“, so der gebürtige Konstanzer, der seit Kindesbeinen für die HSG spielt und alle Jugendmannschaften ab den Minis bei der HSG durchlaufen hat.

...
Weiterlesen

Verletzungspech und deutliche Niederlage gegen Tabellenführer Hamburg

Moritz-Ebert-HSG-Konstanz-Hamburg Moritz Ebert in Aktion. Nun sind alle Daumen gedrückt, dass er sich nicht zu schwer verletzt hat.


2. Handball-Bundesliga: HSG Konstanz – Handball Sport Verein Hamburg 29:40 (12:19)   Das erhoffte Handball-Fest wurde zu einem Albtraum für die HSG Konstanz. Statt „Spaß“ wurde es schmerzhaft in doppeltem Sinne. Neben der deutlichen 29:40 (12:19)-Niederlage musste die ohnehin schon ersatzgeschwächte HSG den frühen Ausfall von Torwart-Talent Moritz Ebert verkraften. Die Schlimmste, noch nicht bestätigte Befürchtung: Kreuzbandriss.   So rückte denn auch alles andere zunächst in den Hintergrund, nach der verhängnisvollen Szene als der Beachhandball-Nationaltorwart zunächst einen Wurf von Philipp Bauer abwehrte. Der Abpraller landete allerdings direkt vor den Füßen von Thies Bergemann. Der traf zum 11:7 für die Gäste. Moritz Ebert blieb ohne Einwirkung eines Gegenspielers nach der Landung gekrümmt vor Schmerzen auf dem Boden liegen. Nach 15 Minuten musste

...
Weiterlesen

Tabellenführer Hamburg kommt: „Solche Spiele können Spaß machen oder schmerzhaft sein“

Freude-HSG-Konstanz-Felix-Jaeger-Aron-Czako-Markus-Dangers Vorfreude auf Hamburg bei Felix Jaeger, Aron Czako und Markus Dangers.

2. Handball-Bundesliga: HSG Konstanz – Handball Sport Verein Hamburg (Freitag, 20 Uhr, Schänzle-Sporthalle) Live auf www.hsgkonstanz.de/livestream   Ein Name mit großer Strahlkraft, der aktuelle Tabellenführer Handball Sport Verein Hamburg gastiert am Freitag, 20 Uhr,  (ab 19.30 Uhr im kostenlosen Livestream auf www.hsgkonstanz.de/livestream) bei der HSG Konstanz. Mit im Gepäck: Eine beeindruckende Erfolgsserie von 12 Spielen ohne Niederlage und große Namen wie Torsten Jansen, Blazenko Lackovic und Jens Vortmann.   Der Handball Sport Verein Hamburg dominiert die Schlagzeilen in Handball-Deutschland. Als Ligaprimus, der von Erfolg zu Erfolg eilt. Als großer Name, der sich anschickt, an große Zeiten anzuknüpfen und aufgrund spektakulär Transfers. Zunächst wurde Jannik Hausmann als bundesligaerfahrener Linkshänder nachverpflichtet, vor wenigen Tagen folgte der sofortige Wechsel des ehemaligen deutschen Nationaltorhüters Jens

...
Weiterlesen

Frust nach schwacher zweiter Hälfte in Hamburg

Markus-Dangers-HSG-Konstanz-Hamburg Sieben Tore von Markus Dangers waren zu wenig in Hamburg. Bilder: Thorge Huter




2. Handball-Bundesliga: Handball Sport Verein Hamburg – HSG Konstanz 32:23 (16:14)   Mit einer gehörigen Portion Frust stieg die HSG Konstanz am Sonntagnachmittag in den Mannschaftbus. Knapp 850 Kilometer aus Hamburg zurück an den Bodensee. Mit im Gepäck: Eine 23:32-Niederlage, der Ärger über sich selbst und die nicht genutzte Chance nach einer ordentlichen ersten Halbzeit (14:16). Am Freitag, 20 Uhr, kommt nun Dessau in die Schänzle-Hölle. Tickets sind unter www.hsgkonstanz.de/tickets erhältlich.   Dabei hatte alles so gut begonnen. Der starke Markus Dangers, der am Ende siebenmal vollenden sollte, Matthias Hild, mit sechs Toren ebenfalls in guter Form, und Fynn Beckmann starteten direkt mit einem Paukenschlag: 3:1 nach vier Minuten für die Gäste. Danach entwickelte sich ein intensives, schnelles und umkämpftes Spiel.

...
Weiterlesen

Vor Abfahrt nach Hamburg zwischen Vorfreude und „mulmigem Gefühl“

Peter-Schramm-HSG-Konstanz-Dresde_20201009-121628_1 Freut sich auf die


2. Handball-Bundesliga: Handball Sport Verein Hamburg – HSG Konstanz (Sonntag, 14 Uhr, Sporthalle Hamburg )   Es herrscht gerade eine sehr diffuse Stimmung. Nicht nur in Konstanz. Aber auch hier und bei der HSG. Nach dem Schock gegen Dresden mit frühem Rot herrscht große Vorfreude auf die nächste Partie in Hamburg. Doch das mulmige Gefühl fährt mit. Die Partie wird am Sonntag, 14 Uhr, live und kostenlos auf www.hsgkonstanz.de/livestream übertragen.   Nach mehreren positiven Corona-Fällen war der HSV Hamburg bis Mittwoch in Quarantäne, das erste Saisonspiel gegen Lübbecke musste verlegt werden. Nun gab es einen weiteren positiven Test bei den Hanseaten und weitere Quarantäne für zwei Spieler. Sie sollen wohl am Sonntag gegen die HSG Konstanz zum Einsatz kommen können. Um

...
Weiterlesen

Spiel am Samstag gegen den HSV Hamburg wird verlegt

HSG_TV_Konstanz_2017_18_90schwarz

Es sollte eines der Saisonhighlights werden, die aktuelle Lage mit der drohenden weiteren Ausbreitung des neuartigen Corona-Virus und des Verbots von Veranstaltungen mit über 1 000 Zuschauern auch in Baden-Württemberg ließ kurz vor dem Spiel am Samstag, 14. März, um 20 Uhr gegen den HSV Hamburg allerdings keine andere Wahl: Die Partie der HSG Konstanz gegen den Champions-League-Sieger von 2013 wird am Samstag nicht in der „Schänzle-Hölle“ stattfinden. Stattdessen wird das Spiel verlegt und zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Der komplette Spieltag in der 2. Handball-Bundesliga wurde durch die Handball-Bundesliga (HBL) am frühen Mittwochabend abgesetzt.   Ein Nachholtermin steht aktuell noch nicht fest. Bereits erworbene Tickets und Dauerkarten behalten ihre Gültigkeit, der Vorverkauf für die Begegnung gegen Hamburg wurde vorläufig gestoppt.

...
Weiterlesen

Joschua Braun entscheidet Duell in Aue: „Feuer für die nächsten Spiele“

Joschua-Braun-HSG-Konstanz-in-Aue Joschua Braun: Erzielte den entscheidenden Treffer zum Auswärtssieg in Aue.

Trotz erneut dreier schmerzhafter Ausfälle brachte die HSG Konstanz nun endlich die ersehnte „Beute“ mit nach Hause. Joschua Braun besorgte wenige Sekunden vor dem Schluss den 24:23-Siegtreffer in Aue. Im Interview mit HSG-Pressesprecher Andreas Joas sprach der 21-jährige Linkshänder über die letzte Aktion, den wichtigen Erfolg und das Highlight am Montag, 18.30 Uhr, im Testspiel gegen das Schweizer Nationalteam.   23:23 der Spielstand, letzte Aktion, hopp oder top. Was geht einem hier durch den Kopf? Das ist eigentlich auch nichts anderes als ein Wurf in der 40. Minute. Klar, man hat schon irgendwie im Hinterkopf, dass das jetzt der entscheidende ist. Aber beim Wurf denkt man da überhaupt nicht dran. Ich glaube, Tom hatte den Ball und alle sind auf ihn

...
Weiterlesen

Großer Aufwand, kein Ertrag: Zu fehlerbehaftet in Hamburg

Tim-Jud-HSG-Konstanz-Hamburg Tim Jud tankt sich durch: Am Ende gab es zu wenige dieser Szenen.





2. Handball-Bundesliga: Handball Sport Verein Hamburg – HSG Konstanz 32:25 (16:12)   Es bleibt in der Ferne dabei: Viel Aufwand, kein Ertrag für die HSG Konstanz. Die knapp 1700 Kilometer weite Reise nach Hamburg und zurück war trotz eines über weite Strecken ordentlichen Auftritts nicht von Zählbarem gekrönt. Erneut war viel mehr drin, doch neun technische Fehler, die meist postwendend mit einem Gegenstoßtreffer bestraft wurden, verhinderten mehr als die 25:32 (12:16)-Niederlage.   Es war zum Verzweifeln für all jene, die zahlreich in gelb-blauen Trikots auf der Tribüne Platz genommen hatten und sich immer wieder lautstark bemerkbar machten. Ihre Mannschaft stand sich immer wieder selbst im Wege. Der schnelle, attraktive Handball war an diesem Abend zum Scheitern verurteilt, da die Fehlerqoute einfach

...
Weiterlesen

„Die Spiele, für die du dir jeden Tag den Hintern aufreißt“: HSG erstmals in Hamburg zu Gast

Fynn-Beckmann-HSG-Konstanz-Aue Fynn Beckmann freut sich ganz besonders auf das Gastspiel in Hamburg.




2. Handball-Bundesliga: Handball Sport Verein Hamburg – HSG Konstanz (Freitag, 20 Uhr, Sporthalle Hamburg)   Erstmals ist die HSG Konstanz am Freitag, 20 Uhr, in Hamburg zu Gast, beim Handball Sport Verein. Der Nachfolge-Club des Champions-League-Siegers von 2013 ist auf Tuchfühlung zu den Aufstiegsplätzen, Konstanz nach dem Befreiungsschlag gegen Aue im Tabellenmittelfeld angekommen.   Gerade angesichts des 55 Minuten starken Auftritts gegen Aue und des wichtigen 30:27-Sieges kann die HSG befreit als Außenseiter in die Hansestadt fahren. „Das sind die Spiele“, freut sich etwa Fynn Beckmann, „für die du jeden Tag in die Halle kommst und dir den Hintern aufreißt.“ Für die Konstanzer ist zwar jedes Spiel in der 2. Bundesliga etwas Besonderes, dieses aber sicher noch etwas mehr als sonst.

...
Weiterlesen

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Ingun

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

sponsoren Engel und Voelkers roll SW

Kempa

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

 sponsoren sk    

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat 2020

Jugendzertifikat 2018

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.