Head Bundesliga mit Zertifikat farbig 2021

bl aktuelles

News

„Schöne Party mit unseren Fans:“ HSG feiert dramatischen Sieg, Geburt und Geburtstag

Maximilian-Wolf-HSG-Konstanz-Kornwestheim Maximilian Wolf feiert nach einer ganz starken ersten Hälfte.



3. Liga: SV Salamander Kornwestheim – HSG Konstanz 28:29 (10:13)   Auch die schwere Auswärtsaufgabe beim Drittliga-Meister von 2018 konnte die HSG Konstanz nicht stoppen. Beim SV Salamander Kornwestheim strich der Tabellenführer nach einem harten Kampf mit 29:28 (13:10) den achten Erfolg im achten Spiel ein. Damit kommt es am 1. November um 17 Uhr im Hexenkessel Schänzle-Hölle zum Topspiel gegen den Tabellendritten VfL Pfullingen.   Lukas Köder schrie sich die Lunge aus dem Leib. Immer wieder rief er lautstark „Auswärtssieg“ in die Runde, die Mannschaft und die 40 HSG-Fans, die unter den insgesamt 240 Zuschauern schon zuvor einen riesigen Rabatz gemacht hatten, erwiderten seinen Ruf. Als die „Humba“ schließlich vollständig ausgerufen war, platzte es aus Spielern, Fans und Offiziellen heraus.

...
Weiterlesen

„Wollen in allen Bereichen so arbeiten wie ein Team, das aufsteigen möchte“: Duell in Kornwestheim

Fynn-Beckmann-HSG-Konstanz-Guenzburg Fynn Beckmann, gebürtiger Stuttgarter.

3. Liga: SV Salamander Kornwestheim – HSG Konstanz (Samstag, 20 Uhr, Sporthalle Ost)   Der Drittliga-Meister von 2018 trifft auf den der Jahre 2000, 2001, 2016 und 2019: Der SV Salamander Kornwestheim empfängt die HSG Konstanz am Samstag, 20 Uhr (Livestream auf www.hsgkonstanz.de/livestream). Die letzten Duelle waren überaus dramatisch und spannend – Fortsetzung durchaus möglich. Tickets sind nur vorab online erhältlich. Es gibt keine Abendkasse in Kornwestheim.   Denn Kornwestheim ist nach schwerem Start in Fürstenfeldbruck und gegen Pfullingen, als der SVS nur sehr unglücklich mit 32:33 verloren hatte, wieder ins Rollen gekommen. Seitdem feierten die Salamander drei Siege in Folge und sind auf Rang fünf geklettert. Nach 14:0 Punkten und sieben Erfolgen am Stück stehen der HSG Konstanz somit die

...
Weiterlesen

U23 in Südbaden-Duell gefordert

Fynn-Osann-U23-HSG-Konstanz-Stuttgart Gutes Debüt in der Oberliga mit vier Teffern: A-Jugend-Spieler Fynn Osann.

Oberliga Baden-Württemberg: TVS Baden-Baden – HSG Konstanz U23 (Samstag, 20 Uhr, Rheintalhalle)   Nach dem Spitzenspiel gegen die Erstliga-Reserve aus Stuttgart steht der U23 der HSG Konstanz das vermeintlich nächste Topspiel bevor. Der TVS Baden-Baden wurde vor der Saison als absoluter Topfavorit auf den Aufstieg genannt, ist aber mit 2:4 Punkten noch nicht richtig in Fahrt gekommen. Mit der Rückkehr in die frisch sanierte und bestimmt wieder gut besuchte Rheintalhalle erwartet die HSG-Talente allerdings ein heißes Südbaden-Duell.   Dass dem so sein wird, davon ist Benjamin Schweda überzeugt. Eine unerwartete Heimniederlage gegen Schwäbisch Gmünd und eine in Teningen, die jedem Team unterlaufen könne, so der HSG-Coach, werden auf Seiten des Ex-Drittligisten TVS Baden-Baden nicht für vollständig zufriedene Gesichter gesorgt haben. Auf

...
Weiterlesen
Markiert in:

Mit Fanbussen nach Kornwestheim und Fürstenfeldbruck

HSG-Konstanz-Fans

Nach sieben Siegen in sieben Spielen stehen Drittliga-Tabellenführer HSG Konstanz Wochen der Topspiele bevor. Zunächst am Samstag, 20 Uhr, beim Meister von 2018, dem SV Salamander Kornwestheim. Am 1. November um 17 Uhr daheim in der Schänzle-Hölle gegen den Tabellendritten VfL Pfullingen und schließlich am 13. November im absoluten Kracher im Duell Zweiter gegen Erster beim TuS Fürstenfeldbruck. Zu den beiden Auswärtsspielen setzt die HSG Fanbusse ein.   Am Samstag nach Kornwestheim noch mit mehreren Kleinbussen, in denen aktuell noch zwei Plätze frei sind. Abfahrt ist um 16 Uhr auf dem Parkplatz von Graf Hardenberg in der Max-Stromeyer-Straße. Die Mitfahrt kostet 15 Euro. Tickets für das Spiel in Kornwestheim sind ausschließlich online über die Gastgeber erhältlich. Es gibt keine Abendkasse. Der

...
Weiterlesen

Heißes Oberliga-Spitzenspiel: Serie der U23 reißt gegen Stuttgart

Lars-Michelberger-HSG-Konstanz-U23-TVB Lars Michelberger setzt sich durch.

Oberliga Baden-Württemberg: HSG Konstanz U23 – TVB Stuttgart II 28:29 (12:12)   Im fünften Spiel ist die Serie gerissen. Im Topspiel der beiden Tabellenersten unterlag die ersatzgeschwächte U23 der HSG Konstanz nach einem höchst intensiven Schlagabtausch knapp und am Ende etwas unglücklich mit 28:29 (12:12).   Stolz auf den großen Kampfgeist konnte Trainer Benjamin Schweda dennoch sein. Zwar wurden die beiden grippekranken Leistungsträger und Führungsspieler Pascal Mack und Jonas Hadlich schmerzlich vermisst, die dadurch noch einmal jünger aufgestellte Mannschaft lieferte der guten Mischung aus erfahrenen Kräften und jungen Talenten auf Stuttgarter Seite dennoch einen heißen Kampf. Mit Fynn Osann rückte dabei ein A-Jugendspieler in den Kader auf und fügte sich nach bereits sieben erzielten Toren beim Landesliga-Sieg der dritten Mannschaft gegen

...
Weiterlesen
Markiert in:

„Feuerwerk abgebrannt“: In Vater-Sohn-Duell mit Kantersieg weiße Weste gewahrt

Aron-Czako-HSG-Konstanz-Guenzburg Aron Czako: Mit acht Treffern bester Torschütze der Partie.






3. Liga: HSG Konstanz – VfL Günzburg 36:22 (15:12)   Auch nach dem Duell mit dem VfL Günzburg feierten die Gelb-Blauen. Trotz früher Roter Karte für Kopf, Spielmacher und Kapitän Tim Bornhauser (25.) explodierte die HSG Konstanz im zweiten Durchgang und überrollte die Gäste schließlich mit 36:22 (15:12). Damit steht die HSG mit nun 14:0 Punkten und dem siebten Erfolg im siebten Spiel an der Tabellenspitze.   Während Jörg Lützelberger seine Mannschaft für ein „wahres Feuerwerk, dass die Jungs abgebrannt haben“ lobte, stapfte Aron Czako schon mit einem breiten Grinsen im Gesicht zu seiner Familie. Das familieninterne Duell gegen Vater Gabor, der als Trainer für den VfL Günzburg in der sehr stimmungsvollen Schänzle-Hölle zu Gast war, entschied der junge Linksaußen mit

...
Weiterlesen

U23 heiß auf Topspiel um Tabellenspitze gegen Stuttgart

Besprechung-U23-HSG-Konstanz-TSB Trainer Benjamin Schweda schwört seine junge Mannschaft auf das Topspiel ein.

Oberliga Baden-Württemberg: HSG Konstanz U23 – TVB Stuttgart II (Samstag, 20 Uhr, Schänzle-Sporthalle)   Nach 7:1 Punkten gibt es bei der U23 der HSG Konstanz nur eines: Riesengroße Vorfreude auf das damit erarbeitete Topspiel am Samstag, 20 Uhr, in eigener Schänzle-Halle. Im Duell mit der Erstliga-Reserve des TVB Stuttgart messen sich die beiden punktgleichen Tabellenersten der Oberliga.   Eine bemerkenswerte Entwicklung hat die blutjunge Mannschaft in den letzten Wochen unter Trainer Benjamin Schweda genommen. Dieser hatte mit erst 27 Jahren aufgrund einer schweren Knieverletzung seine Karriere frühzeitig beenden müssen. Nun schickt sich der langjährige Leistungsträger und Anführer der Perspektivmannschaft an, genau dasselbe von der Bank aus zu dirigieren. „Es war wichtig, dass wir so gut gestartet sind“, gibt er zu bedenken.

...
Weiterlesen
Markiert in:

„Gesunde Rivalität“ in Vater-Sohn-Duell gegen Günzburg

Aron-Czako-HSG-Konstanz-Blaustein Aron Czako fliegt, hier gegen Blaustein.


3. Liga: HSG Konstanz – VfL Günzburg (Freitag, 20.30 Uhr, Schänzle-Sporthalle)   Wenn die HSG Konstanz am Freitag, 20.30 Uhr, in der heimischen Schänzle-Hölle nach sechs Siegen in den ersten sechs Spielen den ehemaligen Erstligisten und Europapokalteilnehmer VfL Günzburg empfängt, stehen sich Vater und Sohn gegenüber. Vater Gabor als Trainer der Gäste, Sohn Aron als Linksaußen der HSG. Neben dieser Extraportion Würze steht auch wieder die Sekt- und Cocktailbar im Foyer und vor der Halle der große Grill bereit. Tickets sind im Vorverkauf mit zwei Euro Rabatt gegenüber der Tageskasse unter www.hsgkonstanz.de/tickets erhältlich. Die Tageskasse öffnet um 18 Uhr. Der Livestream auf www.hsgkonstanz.de/livestream ist für 4,50 Euro ab 20 Uhr zu sehen.   Oft genug wird Aron Czako im sportlichen Wettkampf

...
Weiterlesen

Verloren und doch Sieger: A-Jugend beeindruckt mit nur sieben Feldspielern

Bank-A-Jugend-HSG-Konstanz-Allach Applaus: Toller Kampf mit nur sieben Feldspielern!

A-Jugend-Bundesliga: SV Salamander Kornwestheim – HSG Konstanz 36:32 (18:15)   Am Ende konnten sich die wenigen wackeren Kämpfer der Konstanzer A-Jugend trotz einer 32:36-Niederlage in Kornwestheim als Sieger fühlen. Mit nur sieben Feldspielern lieferten sie einen beeindruckenden Kampf und waren trotz Rumpfkaders und keinerlei Wechseloptionen bis in die Schlussphase drauf und dran die große Sensation zu schaffen. Dazu kam es nicht, mit erhobenem Haupt konnten die Gelb-Blauen dennoch die Vorrunde abschließen und können mit diesem Einsatz zuversichtlich in die Hauptrunde gehen.   Nach dem schweren Rückschlag durch den Kreuzbandriss beim talentierten Linksaußen Quirin Köble sollte es für die HSG-Talente noch viel schlimmer kommen. Ben Widmann, Fabian Zeller, Mika Komin, Nick Siegner, Pit Faller und Robin Jörger – allesamt konnten sie verletzt

...
Weiterlesen

U23 mit 7:1 Punkten weiter Oberliga-Spitzenreiter: „Schon ein Zeichen“

Jubel-U23-HSG-Konstanz-Bank-TSB Jubel bei Pascal Mack und Co.

Oberliga Baden-Württemberg: SV Fellbach – HSG Konstanz U23 27:32 (11:15)   Nach Schlusspfiff war es wieder laut in der Kabine der U23 der HSG Konstanz. Jubel und Partymusik drang nach draußen, nachdem die Drittliga-Reserve auch in Fellbach mit 32:27 (15:11) souverän erfolgreich war und ihr Punktekonto als Spitzenreiter der Oberliga auf 7:1 aufstocken konnte.   Dabei stellten die HSG-Talente ihr Selbstvertrauen unter Beweis und dass sie aus den ersten Spielen viel gelernt hatten. Denn der Start verlief alles andere als wunschgemäß und problemlos. Fellbach ging nach sechs Minuten mit 4:2 in Front. „Wir haben sehr schlecht angefangen“, blickte Benjamin Schweda zurück. Die Sorgenalten im Gesicht des jungen Trainers wurden zu diesem Zeitpunkt noch größer, als sie schon vor Spielbeginn waren. Als

...
Weiterlesen
Markiert in:

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

ETO_GRUPPE

Hummel

Steuerbüro Martin Kohn

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

Südstern - Bölle

W3

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

sponsoren Engel und Voelkers roll SW

Doser

Ingun

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

sponsoren sk

 

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat 2021

Jugendzertifikat 2020

Jugendzertifikat 2018

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.