Head Bundesliga mit Zertifikat farbig

bl aktuelles

News

„Nochmal richtigen Schritt nach vorne gemacht“: Kreisläufer geht zu Erstligist

Markus-Dangers-HSG-Konstanz-Dresden Immer mit vollem Einsatz dabei: Markus Dangers am Kreis. Fotos: Stephanie Fleischer

Die Liste der Spieler, die über die HSG Konstanz in die 1. Bundesliga gewechselt sind, ist inzwischen lang. Mit Kreisläufer Markus Dangers reiht sich ein weiterer Akteur ein und wird die HSG im Sommer zu einem Erstligisten verlassen. „Markus hat im letzten Jahr bei uns noch einmal einen richtigen Schritt nach vorne gemacht. Mit dieser Qualität ist er auch für solche Teams interessant“, sagt André Melchert. „Das gönnen wir ihm alle. Sportlich und finanziell können wir ihm nicht dasselbe ermöglichen.“   Der Sportliche Leiter der HSG Konstanz muss damit in der neuen Saison auf einen absoluten Leistungsträger verzichten. 86 Tore konnte Dangers in bislang 17 Partien erzielen. Damit ist der 26-Jährige erfolgreichster Kreisläufer in der 2. Handball-Bundesliga, bester Konstanzer Feldtorschütze und

...
Weiterlesen

Vertrag mit Torwart wird nicht verlängert

Maximilian-Wolf-und-Michael-Hassferter-HSG-Konstanz-Dessau Maximilian Wolf und Michael Haßferter wollen noch einiges bis Sommer erreichen.

Im Moment hat André Melchert alle Hände voll zu tun. Der Sportchef der HSG Konstanz befindet sich mitten in den Planungen für die kommende Spielzeit und konnte mit der Neuverpflichtung von Spielmacher Christos Erifopoulos zuletzt Vollzug melden. Klarheit möchte der Sportliche Leiter nun auch auf der wichtigen Torwart-Position. „Ich habe mich in der aktuellen Situation dazu entschlossen, den am Saisonende auslaufenden Vertrag von Michael Haßferter nicht zu verlängern“, erklärt er dazu.   2019 kam der gebürtige Nürnberger vom HC Erlangen an den Bodensee und konnte in seiner ersten Saison in der 2. Bundesliga direkt mit guten Vorstellungen auf sich aufmerksam machen. „Michi hat letzte Saison sehr gute Leistungen gebracht“, sagt Melchert. „Wir haben noch gemeinsame Ziele. Über allem steht der Klassenerhalt.

...
Weiterlesen

Tom Wolf verlässt HSG nach „super Entwicklung“: Von 5. Liga an Schwelle zur 1. Bundesliga

Tom-Wolf-HSG-Konstanz-Dessau Tom Wolf wie ihn die HSG-Fans lieben: Emotional, bissig, erfolgreich...



Diese Entscheidung tut der HSG Konstanz richtig weh, sie ist jedoch zugleich Fluch der eigenen guten Arbeit sowie Förderung und weiteren rasanten Entwicklung eines jungen Talentes. Tom Wolf, mit 22 Jahren vom Fünftligisten Adler Königshof aus Krefeld gekommen, wurde in den letzten dreieinhalb Jahren nicht nur Kapitän der HSG, sondern mauserte sich dort vom zuvor wiederkehrend von schweren Verletzungen geplagten Talent zum Zweitliga-Topspieler, der nun an die Tür zur 1. Bundesliga klopft. Mit Wolf hat wie schon so viele HSG-Spieler vor ihm ein weiterer Akteur eine große Chance auf die „stärkste Liga der Welt“. Nach Abschluss der aktuellen Saison geht der Spielmacher den Schritt zum ehemaligen Europapokalsieger TuS N-Lübbecke, der unbedingt zurück in die 1. Bundesliga möchte und mit Rang drei

...
Weiterlesen

„Neu aufstellen und verjüngen“: Zum Saisonende Verabschiedung zweier Linkshänder

Fabian-Maier-Hasselmann-HSG-Konstanz-TVE Seit 2015 bei der HSG: Fabian Maier-Hasselmann.


Ein Drittel der aktuellen Zweitliga-Saison ist erst absolviert. Noch 24 Spiele liegen vor der HSG Konstanz. Doch bevor es am 2. Februar wieder in Bietigheim losgeht, steht auch in der WM-Pause das Rad nicht still. So wurde entschieden, die am Saisonende auslaufenden Verträge der beiden Linkshänder Felix Krüger und Fabian Maier-Hasselmann nicht mehr zu verlängern.   Damit endet sowohl im rechten Rückraum als auf Rechtsaußen eine kleine Ära. Krüger kam 2013 direkt aus der A-Jugend des TuS Schutterwald zur HSG und verbrachte dort seine komplette bisherige Aktivenzeit. Fabian Maier-Hasselmann steht seit 2015 und seinem Wechsel vom TSV Friedberg im Konstanzer Aufgebot auf dem rechten Flügel. Beide konnten in dieser Zeit zwei Aufstiege in die 2. Bundesliga und zweimal den Klassenerhalt in

...
Weiterlesen

Emotionales Video: Mach's gut, Simon Tölke!

Simon-Toelke-Abschied Danke Simon für zwei überragende Jahre!

Torwart Simon Tölke hat die HSG Konstanz nach zwei sehr erfolgreichen Jahren nach seinem Master-Abschluss und Berufseinstieg in Richtung 3. Liga zum VfL Pfullingen verlassen. Im Video-Interview blickt er noch einmal auf die Zeit mit dem Aufstieg in die und den Klassenerhalt in der 2. Bundesliga mit der HSG zurück. So verrät er, dass ein Kopftreffer im entscheidenden Aufstiegsrelegationsspiel gegen Rostock eine entscheidende Rolle gespielt hat. "Im Hinspiel war die Torwartleistung nicht vorhanden", gesteht er selbstkritisch. "Der Kopftreffer war dann der nötige Impuls. Es klingt komisch, aber manchmal braucht es körperliche Schmerzen bei den Torhütern, um zu Höchstleistung aufzulaufen und zusätzliches Adrenalin freizusetzen." Mit dem Aufstieg in die 2. Bundesliga ging für Tölke ein Kindheitstraum in Erfüllung, den er zusammen mit Gespannpartner Maximilian

...
Weiterlesen

Emotionales Video: Mach's gut, Paul Kaletsch!

Abschied-Paul-Kaletsch Auf Wiedersehen. Mach's gut, Paul!

Sieben Jahre, zwei Aufstiege in die 2. Bundesliga, zwei Klassenerhalte und 1452 Tore: Paul Kaletsch und die HSG Konstanz können auf eine überaus erfolgreiche Zusammenarbeit zurückblicken. Der Abschied verlief hingegen völlig anders als geplant. Statt einer vollen, brodelnden "Schänzle-Hölle" musste er virtuell gestaltet werden. Beim Blick auf emotionale Bilder, viele Highlights und noch nie gezeigte Hintergrund-Szenen lief es nicht nur Kaletsch eiskalt den Rücken hinunter. "Das ist schon bewegend und cool, wenn man das sieht", sagt der Drittliga-Torschützenkönig 2019. "Da kommen sofort wieder Bilder von erfolgreichen Jahren, die ich hier hatte, in den Kopf. Sport, Emotion und Spaß haben die Heimspiele gekennzeichnet." Der Sport gebe ihm viel, das habe ihm zuletzt in der Pause gefehlt. Aber aus dem Tal sei er

...
Weiterlesen

„Es soll Spaß machen, uns zusehen“: U23 geht noch jünger in die 3. Liga

Jessica-Bregazzi-HSG-Konstanz Jessica Bregazzi freut sich auf die Herausforderung 3. Liga mit einem der jüngsten Teams der Liga.

Als eines der jüngsten Teams geht die U23 der HSG Konstanz in der neuen Saison erstmals in der 3. Liga an den Start. Lediglich vier Clubs der 2. Bundesliga verfügen über eine solch hochklassig antretende Reserve. Nur drei Spieler des Kaders kommen dabei nicht aus der eigenen Jugend. Zur neuen Saison wird die Mannschaft noch einmal ein ganzes Stück jünger.   Auch auf der Trainerbank, wo Jessica Bregazzi (25) zusammen mit dem bisherigen A-Jugend-Coach Thomas Zilm, der früher selbst in der 2. Bundesliga für die HSG aktiv war, das Kommando übernommen hat. Matthias Stocker trainiert nun die Bundesliga-A-Jugend zusammen mit Christian Korb. Jessica Bregazzi ist seit 2019 Athletiktrainern und Jugendkoordinatorin der HSG. Nun ist die gebürtige Pforzheimerin zusätzlich für das Drittliga-Herrenteam

...
Weiterlesen

Emotionales Video: Mach's gut, Tim Keupp!

Tim-Keupp-Abschied Mach's gut, Tim!

Tim Keupp verlässt nach zwei Jahren die HSG Konstanz, mit der er einen Aufstieg und den Klassenerhalt in der 2. Bundesliga feiern konnte. Im großen, emotionalen Videointerview spricht er über seine schönsten Momente, seine Verletzungen und seine noch immer offene Zukunft. "Ich habe den großen Wunsch, zwischen dem Ende des Studiums und dem Beginn des Berufs ins Ausland zu gehen", sagt der Rückraumspieler, "das möchte ich trotz der aktellen Lage ungern aufgeben. Aber ich bin auch in Gesprächen mit Vereinen in der Stuttgarter Region." Geisterspiele mag er sich nicht vorstellen, denn Fussball aktuell zu sehen "macht keinen Spaß. Da fehlen einfach die Stimmung, die Emotionen. Ich hoffe, dass wir bald wieder unseren Sport gemeinsam genießen können." Auf die Zeit am Bodensee

...
Weiterlesen

Emotionales Video: Mach's gut, Fabian Wiederstein!

Abschied-Fabi-Wiederstein Mach's gut, Fabi!

Fabian Wiederstein wechselt nach zwei Jahren bei der HSG Konstanz, die mit einem Aufstieg und dem Klassenerhalt in der 2. Bundesliga gekrönt wurden, in die 1. Bundesliga. Im großen, emotionalen Videointerview spricht er über seine schönsten Momente, "sein neues Level" und die Zukunft. "So habe ich mir", sagt der Kreisläufer, "zwar nicht den Abschied vorgestellt, dass ich so Tschüss sage. Ich bin sehr dankbar und werde immer mit einem lachenden Auge auf die Zeit in Konstanz zurücksehen." Auf den Aufstieg nach der Relegation gegen Rostock blickt er etwa so zurück: "Die Aufstiegsnacht ging lang. Viel geschlafen haben wir nicht. Man malt sich das immer als schönestes Gefühl überhaupt aus. Aber so war es zunächst nicht. Bei mir war es erstmal Leere,

...
Weiterlesen

„Wollen dauerhaft Leistungszentrum sein“: Matthias Stocker freut sich auf neue Aufgabe als A-Jugend-Bundesliga-Trainer

Patrick-Volz-und-Matthias-Stocker-U23-HSG-Konstanz-Jubel Heiß auf Handball: Matthias Stocker, neuer A-Jugend-Coach.

Mit dem zweiten Platz in der Pokalrunde qualifizierte sich die A-Jugend der HSG Konstanz erneut für die Jugend-Bundesliga – zum insgesamt neunten Mal im zehnten Jahr ihres Bestehens. Das Trainerteam wird in der kommenden Saison neu aufgestellt sein. Während Matthias Stocker, der die U23 zum Aufstieg in die 3. Liga geführt hatte, künftig zusammen mit Christian Korb die A-Jugend leitet, trat der bisherige Trainer Thomas Zilm den umgekehrten Weg zur U23 an und wird dort Jessica Bregazzi als neue Trainerin unterstützen. Bregazzi bleibt zudem Jugendkoordinatorin und Athletiktrainerin der Zweitligamannschaft.   Matthias Stocker (32) war als ehemaliger Spielgestalter seit seinem Rücktritt aus dem Zweitligateam der HSG seit 2017 für die U23 zuständig und feierte mit ihr zwei Aufstiege bis in die 3.

...
Weiterlesen

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Ingun

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

sponsoren Engel und Voelkers roll SW

Kempa

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

 sponsoren sk    

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat 2020

Jugendzertifikat 2018

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.