Head Bundesliga mit Zertifikat farbig

bl aktuelles

News

HSG installiert neuen „Leiter Nachwuchsbereich“ und stellt Anschlussbereich im Sinne des „Konstanzer Weges“ auf

Matthias-Stocker-U23-HSG-Konstanz-Fellbach Matthias Stocker: Vom Trainer zum neuen "Leiter Nachwuchsbereich".

Das Ziel Professionalisierung inklusive Vergrößerung des Staffes hat bei der HSG Konstanz weitere neue Personalien zur Folge. B-Lizenzinhaber Matthias Stocker wird die neu geschaffene Stelle des „Leiter Nachwuchsbereichs“ einnehmen und seinen Posten als A-Jugend-Bundesligacoach dafür aufgeben. Diesen übernimmt, zusammen mit Christian Korb, Sportwissenschaftler und B-Lizenzinhaber Kai Mittendorf. Die kommende Saison wird die bereits zehnte Bundesliga-Saison der Konstanzer sein – davon zuletzt neun Jahre in Folge.   Damit sind ganz im Sinne des Konstanzer Weges ab Sommer mit Fabian Schlaich (29) als Co-Trainer der Zweitligamannschaft, Matthias Stocker (33), Benjamin Schweda (27) als Co-Trainer der U23 in der 3. Liga und Kai Mittendorf (28) – gemeinsam mit B-Lizenzinhaber Christian Korb – gleich vier eigene Talente und ehemalige Zweitligaspieler in wichtigen Schaltzentralen tätig. Mit

...
Weiterlesen

Neuer Athletiktrainer, Jugendkoordinator und Trainer für U23 mit Erfahrung bei Nationalmannschaft Brasiliens

Vitor-Baricelli-mit-Team Vitor de Faria Baricelli (Mitte) in Aktion mit seinem Team. Fotos: Aldeia MKT

Nach dem bevorstehenden Abschied von Jessica Bregazzi als Jugendkoordinatorin, Athletiktrainerin und Trainerin der U23 am Ende der Saison konnte sich die HSG Konstanz bei der Suche nach einem Nachfolger nun eine spannende Persönlichkeit angeln. Mit Vitor de Faria Baricelli wurde die HSG in Brasilien fündig. Baricelli verfügt neben einem Abschluss in Sportwissenschaft sowie der deutschen Trainer-B-Lizenz unter anderem Erfahrung als Team- und Videoanalyst für die brasilianische Handball-Nationalmannschaft, mit der er 2019 bei der Weltmeisterschaft mit Rang neun das beste Ergebnis der Südamerikaner in ihrer Geschichte feiern konnte.   Ab Sommer soll er die erfolgreiche Arbeit von Bregazzi fortführen und sowohl die Stelle als Jugendkoordinator als auch als Cheftrainer der in der 3. Liga antretenden U23-Mannschaft und Athletiktrainer des Zweitliga-Teams übernehmen. Den

...
Weiterlesen

Renommierter neuer Ausrüster: hummel stattet HSG als „Aushängeschild“ aus

hummel_HSG_Konstanz hummel wird die HSG Konstanz ab der kommenden Saison komplett ausstatten.

Der renommierte dänische Sportartikelhersteller hummel und Zweitligist HSG Konstanz gehen ab Sommer gemeinsame Wege. Ab der kommenden Saison 2021/22 laufen sämtliche Mannschaften der HSG Konstanz von der 2. Bundesliga, über die U23 in der 3. Liga und A-Jugend-Bundesligamannschaft bis hin zu den jüngsten Jugendteams für mindestens sechs Jahre in hummel-Spielkleidung auf. „Mit der HSG haben wir ein Aushängeschild in der handballbegeisterten Bodensee-Region, dessen Strahlkraft unsere Position im Teamsport-Markt im Süden – aber auch über die Landesgrenzen hinaus – weiter stärken kann“, sagt hummel-Geschäftsführer Gorden Brockmann.   Die Zusammenarbeit erfolgt weiter als erfolgreiches Dreigestirn in Kooperation mit dem langjährigen HSG-Partner Böhm Sport Konstanz. Der Ausstatter vor Ort wird künftig als hummel-Store in Konstanz das Sortiment von hummel und die HSG-Ausrüstung anbieten. „hummel

...
Weiterlesen

Fragezeichen vor neuen Modellen für 3. Liga und A-Jugend-Bundesliga

Jubel-U23-HSG-Konstanz-Willstaett Jubel bei der U23 in der 3. Liga: Fortsetzung offen...

Für die U23 der HSG Konstanz ruht – mit 3:5 Punkten auf einem guten 12. Rang platziert – seit Mitte Dezember der Ball. Kein Training, seit 24. Oktober kein Spiel in der 3. Liga mehr. Der ursprünglich auf Ende Januar terminierte Spielstopp wurde längst auf 28. Februar erweitert. Nun gab es neue Beratungen zwischen Deutschem Handballbund (DHB) und den Clubs, wie es danach weitergehen könnte. Vom Beenden der Hinrunde über freiwilligen Abbruch bis hin zu Aufstiegs- und Pokalrunden werden einige Modelle diskutiert. Entscheidend sind zunächst aber die Beschlüsse der Ministerpräsidenten der Bundesländer und die daraus hervorgehenden Möglichkeiten.   Die Fortsetzung des Spielbetriebs in der 3. Liga ab 1. März ist unwahrscheinlich, dafür wäre Anfang Februar eine flächendeckende Rückkehr in den Trainingsbetrieb

...
Weiterlesen

„Gemeinsam zurück in die Schänzle-Hölle“: Großes Crowdfunding für die HSG

Popup_Crowdfunding_Ankuendigung-klein


Die Kosten steigen, u.a. durch mindestens wöchentliche Corona-Testungen der Mannschaft und des Umfeldes, die Einnahmen brechen vor allem durch Geisterspiele drastisch ein. Eine existenzbedrohende Situation für die HSG Konstanz, trotz einschneidender Verzichte aller Spieler und Mitarbeiter. Doch immer wenn es schwierig wurde, konnte sich die HSG auf ihre besonders enthusiastischen Anhänger verlassen. Die „HSG-Crowd“ soll nun für ein großes Crowdfunding auf www.kommunales-crowdfunding.de/hsgkonstanz und www.fairplaid.org/hsgkonstanz aktiviert werden. Unter dem Motto „Gemeinsam zurück in die Schänzle-Hölle“ soll nach 40-jähriger erfolgreicher Aufbauarbeit im Jubiläumsjahr das Erbe von Otto Eblen, Kurt Rabe, Georg Geiger sowie den kürzlich verstorbenen Adolf Frombach und Hans-Peter Fischer erhalten werden.   Mit vielen kreativen Ideen und echten Schätzen von Sponsoren und Unterstützern als Dankeschön-Prämien für jeden Teilnehmer. Squash mit Zweitliga-Kreisläufer

...
Weiterlesen

„Die HSG kann nur als Ganzes erfolgreich sein“: Emotionale Videobotschaft von Otto Eblen zum Crowdfunding

Otto-Eblen-mit-Enkeln-HSG-Konstanz Otto Eblen mit drei seiner Enkel:


Seit über 50 Jahren wirkt Otto Eblen mit viel Herzblut, Schweiß und Tränen für sein Lebenswerk, für die HSG Konstanz. Ehrenamtlich. Oft von früh bis spät. Sei es als Jugendtrainer oder seit 1991 als Präsident des Handball-Zweitligisten. Zum 40-jährigen Jubiläum der HSG hat er seinen Club in die Blüte seiner Zeit geführt: 2. Bundesliga, 3. Liga und seit acht Jahren ununterbrochen A-Jugend-Bundesliga. Dazu ist die HSG in jeder Altersstufe der Jugend seit Jahren in der höchsten Liga vertreten und bereits zweimal von der Handball-Bundesliga mit dem Jugendzertifikat für exzellente Nachwuchsförderung ausgezeichnet worden. Der HSG-Macher könnte strahlen – wäre da nicht die Corona-Krise.   Seit März befindet sich der Sport in einer Ausnahme-Situation, hat im Vergleich zu einer normalen Saison deutlich erhöhte

...
Weiterlesen

3. Liga und A-Jugend-Bundesliga setzen Spielbetrieb bis Ende des Jahres aus

Thomas-Zilm-und-Jessica-Bregazzi-HSG-Konstanz-U23 Banger Blick nach vorne bei Thomas Zilm und Jessica Bregazzi: Wie geht es weiter in der 3. Liga?

Stopp für die 3. Liga und A-Jugend-Bundesliga: Der DHB hat nach einer Videokonferenz der Vereine entschieden, dass der Spielbetrieb bis Ende des Jahres ausgesetzt wird. Durch die Einordnung als Profisport der beiden Ligen durch den Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) und die Landesregierung Baden-Württembergs wäre eine Fortführung möglich gewesen. In anderen Bundesländern hingegen wird die 3. Liga nicht dem Profisport zugerechnet und darf daher weder trainieren noch spielen.   Für die U23 der HSG Konstanz und die A-Jugend-Bundesliga-Mannschaft der HSG heißt dies, dass man zumindest trainieren darf. Allerdings wird die A-Jugend im November freiwillig darauf verzichten. Für den Dezember soll bald neu entschieden werden. Die Zweitliga-Reserve hingegen hält sich in reduzierter Form weiter fit. „Ich habe damit gerechnet“, ordnet Jessica Bregazzi die

...
Weiterlesen

„Schock sehr groß“: HSG von Zuschauerausschluss und Absagen getroffen

HSG-Konstanz-Geister


Die Nachricht schlug ein wie eine Bombe: Am Mittwochnachmittag beschlossen die Ministerpräsidenten der Bundesländer, dass ab 2. November sämtlicher Spiel- und Trainingsbetrieb des Sportes für einen Monat ruhen soll. Ausgenommen hiervon ist lediglich der Profisport, doch dieser muss trotz gut funktionierender Hygienekonzepte mindestens vier Wochen völlig ohne Zuschauer auskommen. Die beiden A-Jugend-Bundesligaspiele der HSG am Wochenende wurden bereits verlegt, das der U23 in der 3. Liga soll ebenfalls verschoben werden und das Baden-Württemberg-Derby in der 2. Bundesliga zwischen der SG BBM Bietigheim und der HSG Konstanz war aufgrund noch andauernder Quarantäne der SG schon auf 7. November um 19.30 Uhr in der Viadukthalle in Bietigheim verschoben worden.   Die Beschlüsse der Ministerpräsidenten haben zur Folge, dass ab der Oberliga abwärts ab

...
Weiterlesen

Big Points: A-Jugend zeigt Reaktion

Jens-Koester-HSG-Konstanz-A-Jugend-Pforzheim Voller Einsatz: Jens Koester und Co. kämpften sich zum Sieg.

A-Jugend-Bundesliga: HG Oftersheim/Schwetzingen – HSG Konstanz 27:28 (13:13)   Es war die gewünschte Reaktion: Nach der Klatsche gegen Pforzheim präsentierte sich die A-Jugend der HSG Konstanz bei der HG Oftersheim/Schwetzingen mit einem ganz anderen Gesicht und belohnte sich für großen Kampfgeist mit einem 28:27 (13:13)-Auswärtssieg und zwei Big Points im Rennen um die ersten vier Plätze.   Stabilität und Cleverness hat die beiden Trainer Christian Korb und Matthias Stocker gefordert. Exakt das bekamen sie von der ersten Minute an. Hochkonzentriert legten die Konstanzer mit 3:0 vor, die immerhin zehn Feldspieler aufbieten konnten, nachdem auf den langfristigen Ausfall von Linksaußen Quirin Köble (Kreuzbandriss) mit Patrick Sindele Ersatz vom TV Spaichingen verpflichtet werden konnte. Die eigene B-Jugend ist gerade selbst dezimiert, sodass Stocker

...
Weiterlesen

A-Jugend „kann viel besser spielen“ als zuletzt – und muss es in Oftersheim

Fynn-Osann-HSG-Konstanz-A-Jugend-Pforzheim Fynn Osann und Co.: Wollen Wiedergutmachung in Oftersheim betreiben.

A-Jugend-Bundesliga: HG Oftersheim/Schwetzingen – HSG Konstanz (Samstag, 17 Uhr, Karl-Frei-Halle)   Große Ernüchterung herrschte zuletzt bei der A-Jugend der HSG Konstanz. Nach einer enttäuschenden Leistung und echten „Klatsche“ gegen Pforzheim steht dem Zweitliga-Nachwuchs ein richtungsweisendes Duell bei der HG Oftersheim/Schwetzingen bevor.   Die Trainer Matthias Stocker und Christian Korb wollten nach dem Tiefschlag gegen Pforzheim nicht schon die Frage nach den hohen Saisonzielen aufmachen, dafür sei es noch zu früh. Doch Korb wurde dennoch deutlich: „Man muss es auf den Punkt bringen. Mit der gezeigten Fehlerquote oder der Anzahl an Fehlwürfen gewinnen wir gegen kein Team aus dem großen Topf für die Meisterrunde.“ Ganz anders ist die Stimmungslage beim Gegner. Mit einem Siebenmeter fünf Sekunden vor Schluss feierte die HG einen

...
Weiterlesen

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Ingun

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

sponsoren Engel und Voelkers roll SW

Kempa

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

 sponsoren sk    

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat 2020

Jugendzertifikat 2018

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.