Head Bundesliga mit Zertifikat

bl aktuelles

Autoren

Präsidium HSG Konstanz

Pressesprecher HSG Konstanz

Leiter Medien- und Öffentlichkeitsarbeit

Kontakt: Andreas.Joas@hsgkonstanz.de

Tel.: 07531 / 3697067

Mobil: 01520 / 3882532

Zum Kontakt und dem HSG-Logo-Download

Livestream aus Eisenach: Gelingt der Sprung auf die Nichtabstiegsplätze?

Maximilian-Wolf-HSG-Konstanz-Duesseldorf

Nach dem Abstiegs-Thriller ist vor dem Abstiegs-Thriller: Mit dem Befreiungsschlag am Freitag nach furioser Aufholjagd gegen Saarlouis (24:22) im Rücken ist die HSG Konstanz heute Abend um 17 Uhr beim punktgleichen ThSV Eisenach gefordert. Der Ex-Erstligist überraschte bereits am Donnerstag trotz großer Verletzungssorgen mit 24:22 bei den Rimpar Wölfen in Würzburg – und hatte dadurch auch einen Tag mehr Zeit zur Regeneration und Vorbereitung auf das nächste richtungsweisende Duell, denn: der Sieger könnte sich bei günstigem Verlauf auf einen Nichtabstiegsplatz schieben. Tom Wolf: „Super wichtig, dass wir gegen Saarlouis gepunktet haben. Damit haben wir auch Rückenwind und ein gutes Gefühl für Eisenach. Jetzt ist unsere Zeit, wir sind gut drauf.“ Im Jahr 2018 ist die HSG noch ungeschlagen und holte in...
Weiterlesen

Sechs Tore vor der Pause, 18 danach: HSG dreht „mit Wut auf sich selbst“ Duell gegen Saarlouis

HSG-Konstanz-Jubel-Saarlouis




Große Erleichterung und großer Jubel nach der Aufholjagd in der zweiten Hälfte: Die HSG Konstanz bleibt im Jahr 2018 weiter ungeschlagen.   2. Handball-Bundesliga: HSG Konstanz – HG Saarlouis 24:22 (6:10)   Katastrophal im ersten Durchgang, ohne Mut und Konsequenz – dafür bärenstark nach dem Pausentee. Nach nur vier aus dem Spiel heraus erzielten Toren in den ersten 30 Minuten schien die HSG Konstanz im eminent wichtigen Abstiegs-Thriller gegen die HG Saarlouis bereits zur Pause auf völlig verlorenem Posten, doch dann folgte eine wundersame Auferstehung, die Gastgeber waren nicht mehr wiederzuerkennen und wurden von ihrem frenetischen Publikum zum 24:22 (6:10)-Sieg getragen. Mit den Punkten elf und zwölf stellte Konstanz mit nur noch zwei Zählern Rückstand den Anschluss an die Nichtabstiegsplätze...
Weiterlesen

„Das treibt das Ganze auf die Spitze“: Hochspannung vor Doppelspieltag gegen punktgleiche Gegner

Paul-Kaletsch-HSG-Konstanz-Eisenach
Mach's noch einmal, Paul! Im Hinspiel gegen Eisenach war Paul Kaletsch beim 30:25-Sieg zwölfmal erfolgreich.   2. Handball-Bundesliga: HSG Konstanz – HG Saarlouis (Freitag, 20 Uhr, Schänzle-Sporthalle) ThSV Eisenach – HSG Konstanz (Sonntag, 17 Uhr, Werner-Aßmann-Halle)   Spannender geht’s nicht: Innerhalb von nur drei Tagen muss sich die HSG Konstanz im harten Ringen um den Klassenerhalt in der 2. Bundesliga gleich mit zwei punktgleichen Konkurrenten messen. Am Freitag, 20 Uhr, kommt Saarlouis in die „Schänzlehölle“, am Sonntag ist die HSG in Eisenach gefordert. Zwei richtungsweisende, zwei sehr wichtige Duelle.   HSG-Cheftrainer Daniel Eblen wirkt trotz der prickelnden Ausgangssituation recht gelassen. Zwar sei eine gewisse Anspannung vorhanden, doch „das läuft ja schon die ganze Saison so“, meint er. „Wir sind schon...
Weiterlesen

Dritter gegen Vierter: A-Jugend vor absolutem Topspiel in Pforzheim

Moritz-Dierberger-A-Jugend-HSG-Konstanz-Lwen
Flogen zuletzt durch die Bundesliga: Moritz Dierberger und Co. In Pforzheim steht der A-Jugend der HSG Konstanz nun ein heißer Tanz bevor.   A-Jugend-Bundesliga: SG Pforzheim/Eutingen – HSG Konstanz (Sonntag, 16 Uhr, Bertha-Benz-Halle)   De A-Jugend der HSG Konstanz hat einen Lauf. Im neuen Jahr ist sie ungeschlagen und damit zweitbestes Rückrundenteam hinter dem Spitzenreiter, den Rhein-Neckar Löwen. Zuletzt wurden dabei stets hohe Siege gefeiert – und plötzlich steht der Zweitliga-Nachwuchs am Sonntag in Pforzheim vor einem absoluten Topspiel. Nur noch einen Punkt trennen die Gastgeber aus der Gold- und Schmuckstadt vom Herausforderer vom Bodensee vor dem Duell Dritter gegen Vierter.   An das Hinspiel Ende Oktober vergangenen Jahres hegt man in Reihen der HSG beste Erinnerungen. 29:28 gewann die...
Weiterlesen

U23 möchte nach vier Big Points weiter nachlegen

Jerome-Portmann-U23-HSG-Konstanz-St.-Georgen
Den guten Lauf fortsetzen möchte Jerome Portmann mit der U23 der HSG Konstanz.   Südbadenliga: HSG Konstanz II – TB Kenzingen (Samstag, 20 Uhr, Schänzle-Sporthalle)   Auf einer kleinen Erfolgswelle reitet die U23-Mannschaft der HSG Konstanz im neuen Jahr. Drei von vier Begegnungen konnten erfolgreich gestaltet werden, die letzten beiden sogar bei vor der HSG platzierten Südbadenliga-Topteams. „Das war so nicht zu erwarten“, sagt dann auch Trainer Matthias Stocker zu den Siegen in Helmlingen und Sinzheim. Am Samstag, 20 Uhr, möchte die Zweitliga-Reserve nun in eigener Halle gegen Kenzingen nachlegen.   Doch die erfahrene Truppe aus dem Breisgau ist schwer ausrechenbar, konnte Muggensturm/Kuppenheim (24:23) und Spitzenreiter Hofweier (29:21) in die Knie zwingen, musste aber zuletzt just nach dem Coup gegen...
Weiterlesen

Als einer von sieben Zweitligisten: HSG Konstanz erhält Jugendzertifikat für exzellente Jugendarbeit

Jugendzertifikat-2018
Die HSG Konstanz setzt seit Jahren auf eine intensive und erfolgreiche Jugendarbeit, nun hat sie von der DKB Handball Bundesliga (HBL) auch die Bestätigung in Form des Gütesiegels „Jugendzertifikat 2018“ für exzellente Nachwuchsförderung erhalten. Lediglich sechs weitere Zweitligisten von 20 Vereinen im Bundesliga-Unterhaus konnten die hohen und die letzten Jahre weiter verschärften Anforderungen der HBL erfüllen. Groß war die Freude bei den Konstanzer Verantwortlichen nach dem positiven Bescheid und der Auszeichnung der herausragenden Jugendarbeit. „Das ist eine tolle Bestätigung für unseren Konstanzer Weg und Ansporn zugleich, diese Philosophie konsequent weiterzuverfolgen“, sagt HSG-Präsident Otto Eblen und fügt an: „Es ist toll, dass unsere Jugendarbeit, die wir mit viel Herzblut verrichten, von der HBL anerkannt wird.“   Im Jahr 2007 wurde das...
Weiterlesen

Buzzerbeater! U23 gelingt nächster Auswärtscoup

Patrick-Volz-HSG-Konstanz-U23-St.-Georgen
Matchwinner Patrick Volz: Erst sorgte er per Steal für den Ballgewinn, dann versenkte er den letzten Angriff per Buzzerbeater zum umjubelten Siegtreffer in den Maschen.   Südbadenliga: BSV Sinzheim – HSG Konstanz II 23:24 (13:11)   Der dritte Sieg in Folge war erneut ein dramatischer für die U23 der HSG Konstanz. Zwei Minuten vor Schluss lag die Stocker-Equipe noch mit 22:23 in Sinzheim zurück, dann besorgte Fabian Maier-Hasselmann nervenstark vom Siebenmeterpunkt den Ausgleich. Zum Matchwinner wurde aber schließlich der schon zuvor erneut starke Patrick Volz. Erst schnappte er sich mit einem Steal einen Pass der Gastgeber und nach einer Auszeit von Matthias Stocker netzte er mit der Schlusssirene per Buzzerbeater ein zum 24:23 (11:13)-Auswärtssieg, mit dem die Konstanzer Zweitliga-Reserve den...
Weiterlesen

Neue hauptamtliche Athletiktrainerin: HSG Konstanz stärkt Jugend- und Leistungsbereich

Oexle_Cleo
Die HSG Konstanz hat ihr Trainerteam nochmals weiter ausgebaut. Schon seit Oktober 2017 kümmert sich Cleo Oexle als neue hauptamtliche Athletiktrainerin des Vereins vorrangig um den Jugendbereich, unterstützt aber auch das Team um Cheftrainer Daniel Eblen, seinen Co Andre Melchert, Torwarttrainer Johannes Braun, Talenttrainer Tobias Eblen und Mentalcoach Tarek Amin. „Damit wollen wir nicht nur den Jugendbereich stärken, sondern haben für alle Trainer und Spieler im Verein eine zusätzliche qualifizierte Ansprechpartnerin etwa für den Athletik- und Ernährungsbereich“, freut sich HSG-Präsident Otto Eblen. Cleo Oexle kümmert sich zudem individuell um die Integration der jungen Spieler des Zweitligateams in den Leistungssport und steht dem Trainerteam koordinativ zur Seite.   Der HSG Konstanz ist es Verpflichtung, Kindern und Jugendlichen die besten Trainer zur...
Weiterlesen

Bitteres Ende: Drei-Tore-Führung in den letzten zwei Minuten aus der Hand gegeben

Tim-Jud-HSG-Konstanz-Hildesheim

2. Handball-Bundesliga: Eintracht Hildesheim – HSG Konstanz 27:27 (13:12)   Mit 27:24 in Front, bei nur noch 98 Sekunden Spielzeit, sah die HSG Konstanz beim Big-Point-Match in Hildesheim schon wie der sichere Sieger aus und sich für einen vor allem in kämpferischer Hinsicht beeindruckenden Auftritt endlich belohnt und wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt gutmachend. Doch wie schon so oft in dieser Saison: Fortuna meint es nicht gut mit der HSG. Hildesheim nutzte eine doppelte Überzahl und kam mit einem Siebenmeter nach Ablauf der Spielzeit zum nicht mehr für möglich gehaltenen 27:27 (13:12)-Ausgleich.   Tom Wolf wollte nach dem neuerlichen Tiefschlag in letzter Sekunde seinem Trikot an den Leib, Paul Kaletsch schüttelte immer wieder den Kopf und auch Konstantin...
Weiterlesen

Gegen „magisches Hildesheimer Dreieck“: Punkte, kein „Schönheitspreis“

Mathias-Riedel-HSG-Konstanz-Hildesheim-2
Fest entschlossen: Für den Konstanzer Co-Kapitän Mathias Riedel (hier im Hinspiel gegen Hildesheim) und die HSG Konstanz zählen nur Punkte, kein Schönheitspreis.   2. Handball-Bundesliga: Eintracht Hildesheim – HSG Konstanz (Sonntag, 17 Uhr, Volksbank-Arena)   Der erste Schritt wäre gemacht. Mit einem guten kämpferischen Auftritt und dem Punktgewinn gegen die Rhein Vikings aus Düsseldorf konnte sich die HSG Konstanz an Saarlouis vorbeischieben und den Rückstand auf die sichere Zone auf vier Punkte verkürzen. Doch die Wochen der Wahrheit gehen unvermittelt weiter. Es geht „Schlag auf Schlag“ wie HSG-Cheftrainer Daniel Eblen formuliert. Am Sonntag, 17 Uhr, gastiert Konstanz im knapp 700 Kilometer entfernten Hildesheim beim Tabellen-17. zum nächsten Entscheidungsspiel im engen Rennen um den Klassenerhalt.   Denn lediglich drei Zähler beträgt...
Weiterlesen

Rothaus

a2r:media

Böhm Sport Konstanz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Buecheler und Martin

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

SÜDKURIER

   

 

Facebook

Instagram

 

Twitter

YouTube

Jugendzertifikat

2. Handball-Bundesliga



HBL Kampagne
HBL Kampagne