Head Bundesliga mit Zertifikat farbig

bl aktuelles

Autoren

Präsidium HSG Konstanz

Pressesprecher HSG Konstanz

Leiter Medien- und Öffentlichkeitsarbeit

Kontakt: Andreas.Joas@hsgkonstanz.de

Tel.: 07531 / 3697067

Mobil: 01520 / 3882532

Zum Kontakt und dem HSG-Logo-Download

Auch U23 schon im Lockdown: Spiel in Blaustein wird verlegt

Moritz-Ebert-HSG-Konstanz-U23-Willstaett Kein Handball für Moritz Ebert und Co. am Wochenende.

Seit Freitagmittag steht fest: Am Wochenende wird keine Mannschaft der HSG Konstanz mehr spielen. Als letztes Team weiß nun auch die U23 der HSG Konstanz Bescheid: Das für Samstag geplante Spiel beim TSV Blaustein vor den Toren Ulms wird wie nun vier von acht angesetzten Begegnungen in der 3. Liga Süd ebenfalls verlegt.   „Das war eine schwierige Woche, weil keiner wusste, ob gespielt wird oder nicht“, sagt Jessica Bregazzi. Nun weiß die Trainerin der Zweitliga-Reserve zwar, dass am Wochenende nicht gespielt wird, wie es danach weiter geht, ist nach wie vor offen. Alles hängt davon ab, ob die 3. Liga und A-Jugend-Bundesliga als „Profiliga“ eingestuft werden oder nicht. Nur im Falle einer Zuordnung zur 1. und 2. Handball-Bundesliga als Profiligen

...
Weiterlesen

„Schock sehr groß“: HSG von Zuschauerausschluss und Absagen getroffen

HSG-Konstanz-Geister


Die Nachricht schlug ein wie eine Bombe: Am Mittwochnachmittag beschlossen die Ministerpräsidenten der Bundesländer, dass ab 2. November sämtlicher Spiel- und Trainingsbetrieb des Sportes für einen Monat ruhen soll. Ausgenommen hiervon ist lediglich der Profisport, doch dieser muss trotz gut funktionierender Hygienekonzepte mindestens vier Wochen völlig ohne Zuschauer auskommen. Die beiden A-Jugend-Bundesligaspiele der HSG am Wochenende wurden bereits verlegt, das der U23 in der 3. Liga soll ebenfalls verschoben werden und das Baden-Württemberg-Derby in der 2. Bundesliga zwischen der SG BBM Bietigheim und der HSG Konstanz war aufgrund noch andauernder Quarantäne der SG schon auf 7. November um 19.30 Uhr in der Viadukthalle in Bietigheim verschoben worden.   Die Beschlüsse der Ministerpräsidenten haben zur Folge, dass ab der Oberliga abwärts ab

...
Weiterlesen

Bietigheim noch in Quarantäne: Für Sonntag geplantes Auswärtsspiel verlegt

Andre-Melchert-HSG-Konstanz-Maske-klein Sportchef Andre Melchert:

Anfang der Woche erreichte die HSG Konstanz die Absage des für Sonntag, 17 Uhr, geplanten Zweitliga-Auswärtsspiels bei der SG BBM Bietigheim. Nach insgesamt drei positiven Tests auf Covid 19 dauert die häusliche Quarantäne der gesamten Bietigheimer Mannschaft und des Trainerteams noch bis einschließlich 1. November an. Ersatztermin ist am 7. November um 19.30 Uhr in der Viadukthalle in Bietigheim.   Am Wochenende des 7. und 8. November wären beide Mannschaften ohnehin aufgrund der Länderspielpause spielfrei gewesen. „Wir wünschen den Infizierten alles Gute und eine schnelle Genesung“, sagt Sportchef André Melchert. Für die HSG Konstanz besteht damit indes die Chance, angeschlagene Spieler wieder vollständig fit zu bekommen und vielleicht auch wieder auf den in den letzten Wochen verletzten Spielmacher und Kapitän Tim

...
Weiterlesen

Big Points: A-Jugend zeigt Reaktion

Jens-Koester-HSG-Konstanz-A-Jugend-Pforzheim Voller Einsatz: Jens Koester und Co. kämpften sich zum Sieg.

A-Jugend-Bundesliga: HG Oftersheim/Schwetzingen – HSG Konstanz 27:28 (13:13)   Es war die gewünschte Reaktion: Nach der Klatsche gegen Pforzheim präsentierte sich die A-Jugend der HSG Konstanz bei der HG Oftersheim/Schwetzingen mit einem ganz anderen Gesicht und belohnte sich für großen Kampfgeist mit einem 28:27 (13:13)-Auswärtssieg und zwei Big Points im Rennen um die ersten vier Plätze.   Stabilität und Cleverness hat die beiden Trainer Christian Korb und Matthias Stocker gefordert. Exakt das bekamen sie von der ersten Minute an. Hochkonzentriert legten die Konstanzer mit 3:0 vor, die immerhin zehn Feldspieler aufbieten konnten, nachdem auf den langfristigen Ausfall von Linksaußen Quirin Köble (Kreuzbandriss) mit Patrick Sindele Ersatz vom TV Spaichingen verpflichtet werden konnte. Die eigene B-Jugend ist gerade selbst dezimiert, sodass Stocker

...
Weiterlesen

U23 luchst Willstätt nach Krimi ersten Punkt der Saison ab

Lars-Michelberger-HSG-Konstanz-U23-Willstaet_20201025-172317_1 Nicht zu halten: Lars Michelberger und Co. belohnten sich nach toller Aufholjagd mit einem Punkt.

3. Liga: HSG Konstanz U23 – TV Willstätt 29:29 (10:13)   Das mit Spannung erwartete Südbaden-Derby zwischen der U23 der HSG Konstanz und dem bislang verlustpunktfreien TV Willstätt hielt, was es versprach. Nach einem rassigen, umkämpften Duell konterte Willstätt vor erneut über 300 lautstarken Fans den 29:28-Führungstreffer der HSG mit der Schlusssirene noch zum 29:29 (10:13)-Endstand. Für die Gäste war es der erste Punktverlust der Saison, für den blutjungen Zweitliga-Nachwuchs ein Punkt „der Moral und des Talentes“, strahlte Jessica Bregazzi.   Die hatte nach den dramatischen Ereignissen der Schlussphase erst einmal mit ihrem Herzen zu kämpfen. Die 25-Jährige nahm sich ein paar Augenblicke, um wieder herunterzukommen. Ihre Schützlinge hatten die wieder über 300 frenetisch mitgehenden Zuschauer zuvor durch ein extremes Wechselbad

...
Weiterlesen

Südbaden-Derby gegen Tabellendritten Willstätt: U23 freut sich auf bekannte Gesichter

Pascal-Mack-HSG-Konstanz-U23 Kämpfen und durchbeißen: Gegen den Tabellendritten Willstätt erwartet Pascal Mack und Co. eine Herkulesaufgabe.

3. Liga: HSG Konstanz U23 – TV Willstätt (Samstag, 20 Uhr, Schänzle-Sporthalle)   Wenn sich der Ex-Erstligist und aktuelle Tabellendritte TV Willstätt am Samstag, 20 Uhr, in der Schänzle-Hölle präsentiert, werden einige bekannte Gesichter wieder in Konstanz auflaufen. Felix Gäßler, Marius Oßwald, Leon Sieck und Luis Pfliehinger trugen allesamt schon das HSG-Trikot, sind nun aber beim mit drei Siegen in drei Spielen gestarteten Rivalen unter Vertrag. Tickets für das mit Spannung erwartete Südbaden-Derby sind, sofern am Samstag Zuschauer zugelassen sind, ausschließlich an der Abendkasse erhältlich. Das Spiel wird zudem live im kostenpflichtigen Stream auf www.hsgkonstanz.de/livestream übertragen.   Schon als sich im Frühjahr abzeichnete, dass der TV Willstätt vom Saisonabbruch profitieren und trotz des Belegen eines Abstiegsranges in der 3. Liga verbleiben

...
Weiterlesen

A-Jugend „kann viel besser spielen“ als zuletzt – und muss es in Oftersheim

Fynn-Osann-HSG-Konstanz-A-Jugend-Pforzheim Fynn Osann und Co.: Wollen Wiedergutmachung in Oftersheim betreiben.

A-Jugend-Bundesliga: HG Oftersheim/Schwetzingen – HSG Konstanz (Samstag, 17 Uhr, Karl-Frei-Halle)   Große Ernüchterung herrschte zuletzt bei der A-Jugend der HSG Konstanz. Nach einer enttäuschenden Leistung und echten „Klatsche“ gegen Pforzheim steht dem Zweitliga-Nachwuchs ein richtungsweisendes Duell bei der HG Oftersheim/Schwetzingen bevor.   Die Trainer Matthias Stocker und Christian Korb wollten nach dem Tiefschlag gegen Pforzheim nicht schon die Frage nach den hohen Saisonzielen aufmachen, dafür sei es noch zu früh. Doch Korb wurde dennoch deutlich: „Man muss es auf den Punkt bringen. Mit der gezeigten Fehlerquote oder der Anzahl an Fehlwürfen gewinnen wir gegen kein Team aus dem großen Topf für die Meisterrunde.“ Ganz anders ist die Stimmungslage beim Gegner. Mit einem Siebenmeter fünf Sekunden vor Schluss feierte die HG einen

...
Weiterlesen

Dolchstoß per Buzzerbeater: Und jährlich grüßt Eisenach mit dem Last-Second-Niederschlag

Alexander-Saul-Eisenach-klein Der Moment des Niederschlags: Alexander Saul per Buzzerbeater mitten ins Konstanzer Herz. Bilder: Christian Heilwagen


2. Handball-Bundesliga: ThSV Eisenach – HSG Konstanz 30:29 (12:13)   Déjà-vu 2019: Damals war es Ante Tokic, der die HSG mit der letzten Sekunde ins Mark und zum 27:26-Sieg traf, nun trieb Alexander Saul von hinten den Dolch durch das Konstanzer Herz. Nach einer noch besseren Konstanzer Leistung als in der letzten Saison besorgte der Linkshänder den Niederschlag für die Konstanzer erneut per Buzzerbeater mit der Schlusssirene zum 30:29 (12:13)-Heimsieg des ThSV Eisenach gegen die HSG Konstanz.   Auch du, mein Sohn Brutus? Oder auch du, mein Freund Alexander Saul? Wenn Eisenach und die HSG Konstanz, außerhalb des Spielfeldes nach vielen packenden Duellen in der jüngeren Vergangenheit freundschaftlich verbunden, aufeinandertreffen, ist Drama vorprogrammiert. Nach einer schnellen 6:2-Führung schien dieses Mal endlich

...
Weiterlesen

Vor Duell in Eisenach: Sorge um Clubs, Erleichterung über Sieg

Joschua-Braun-HSG-Konstanz-Dessau Kampf, Wille, Einsatz: Joschua Braun gegen Dessau.

2. Handball-Bundesliga: ThSV Eisenach – HSG Konstanz (Mittwoch, 19.30 Uhr, Werner-Aßmann-Halle)   Mit einem guten Gefühl und Rückenwind steht für die HSG Konstanz nach dem wichtigen Erfolg gegen Dessau bereits am Mittwoch, 19.30 Uhr, in Eisenach die nächste schwere Aufgabe bevor.  Das Spiel ist unter www.hsgkonstanz.de/livestream im kostenlosen Livestream zu sehen.   Ein Duell, das in den letzten Jahren eine bewegte Geschichte hat. So stand bis Freitag der letzte Heimerfolg der HSG gegen Eisenach in den Statistiken, in der Relegation zur 2. Bundesliga lieferte man sich packende Duelle und nach einem Zehn-Tore-Sieg in Thüringen musste die HSG sich zuletzt mit einer in letzter Sekunde trotz Sieben-Tore-Führung erlittenen Niederlage im Gepäck auf den langen Heimweg machen. Nun wird die HSG am Mittwoch

...
Weiterlesen

„Sehr ärgerlich“: U23 verliert Krimi in Erlangen

Benjamin-Schweda-HSG-Konstanz-U23 Kapitän Benjamin Schweda und Co. (hier gegen Oftersheim) konnten sich in Erlangen nicht belohnen.

3. Liga: HC Erlangen II – HSG Konstanz U23 28:27 (14:18)   Hauchdünn ist die U23 der HSG Konstanz am nächsten Punktgewinn bei der Erstliga-Reserve des HC Erlangen vorbei geschrammt. Nach einer Fünf-Tore-Führung konnte die HSG im letzten Angriff des Spiels sich nicht mehr mit einem Punkt belohnen und musste mit einer 27:28 (18:14)-Niederlage die Heimreise antreten. Am Samstag, 20 Uhr, kommt nun der Ex-Erstligist TV Willstätt zum Südbaden-Duell in die Schänzle-Sporthalle.   Gekämpft hat sie, noch einmal alles versucht. Am Ende fehlten ein Tor und etwas Glück im letzten Angriff. Die Zweitliga-Reserve der HSG Konstanz durchlebte in Erlangen ein Wechselbad der Gefühle. Von einem Traumstart mit einer 6:3-Führung durch Kai Mittendorf nach sechs Minuten, über das 18:13 kurz vor der

...
Weiterlesen

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Ingun

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

sponsoren Engel und Voelkers roll SW

Kempa

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

 sponsoren sk    

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat 2020

Jugendzertifikat 2018

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.