Head Verein mit Zertifikat

Vereinsnachrichten

Heimspieltag am Samstag komplett verlegt: Jugend- und Aktivenspiele verschoben

vereinsnachrichten3

Nach der Verlegung des Zweitliga-Heimspiels der HSG Konstanz am Samstag gegen den HSV Hamburg und der Absetzung des kompletten Spieltages durch die Handball-Bundesliga (HBL) aufgrund des neuartigen Corona-Virus hat sich die HSG dazu entschieden, den ursprünglich für Samstag geplanten Heimspieltag komplett zu verlegen. Betroffen davon sind sämtliche Jugend- und Aktivenspiele.

 

So standen ursprünglich Begegnungen der E-, D1- und D2-Jugend sowie der in der Landesliga beheimateten dritten Herrenmannschaft gegen Ehingen am Samstag als Vorspiele vor dem Zweitliga-Highlight gegen Hamburg auf dem Spielplan. Der Südbadische Handballverband und der Bezirk Hegau-Bodensee machen die Verlegung unkompliziert und kostenlos möglich. Wann die Partien nachgeholt werden, steht zum derzeitigen Zeitpunkt noch nicht fest.

HSG stellt Trainingsbetrieb ein: Spielbetrieb in 2...
Alle Spiele in Baden-Württemberg abgesetzt: U23 ni...

Ähnliche Beiträge

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

     

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat 2020

Jugendzertifikat 2018

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.