Head Verein mit Zertifikat

Vereinsnachrichten

Herz zeigen und bei dm abstimmen für den SportGarten

Plakat_HSG_Sportgarten_Helferherzen
Unser SportGarten ist unser Herzensprojekt für die Kleinsten. Die Ballschule für Kinder von 3 bis 6 Jahren rückt die motorische und soziale Förderung der Kinder mit allgemeiner Bewegungsschulung und Ballkoordination in den Mittelpunkt.   Ein Projekt, das nun in einer ganz besonderen Aktion von Ihrer Unterstützung profitieren kann: dm-drogerie markt zeigt Herz und wir sind mit dabei!   Bei der Aktion „Herz zeigen!“ stellt jeder dm-Markt in der Woche des bürgerschaftlichen Engagements, von 14. bis zum 22. September, zwei Spendenpartner vor und wir wurden mit unserem SportGarten ausgewählt. Im dm-drogerie markt in der Kanzleistraße wird unser Projekt präsentiert und Sie können nur dort mit einem Herz-Kärtchen für unser Projekt stimmen. Die Anzahl der „HSG-Herz-Kärtchen“ bestimmt dann die Höhe der Spendensumme. Daher...
Weiterlesen
Markiert in:

Gemeinsam für Konstanz: Fussball-Legenden besuchen HSG

Fussball-Legenden-Besuch-HSG-Konstanz-klein Gemeinsam für Konstanz: Konstanzer-Fussball-Legenden beim Besuch in der Schänzlehalle mit einem Fanschal der HSG Konstanz.
Gemeinsam für Konstanz und Sport verschiedenster Ebenen zusammenzubringen war das Motto, als die HSG Konstanz zum Saisonauftakt gegen Balingen auf Einladung der HSG eine Gruppe von Konstanzer Fussball-Legenden der 50-er und 60-er Jahre begrüßen durfte. Die verdienten Fussballer im Alter zwischen 71 und 96 Jahren haben sich mit unzähligen Erfolgen im Konstanzer Sport verewigt. Die Liste der Erfolge ist lang und umfasst beispielweise Berufungen und Teilnahmen an der südbadischen Amateur-Ländermannschaft, südbadische Pokalsiege und Meisterschaften wie etwa in der 1. Amateurliga, süddeutsche A-Jugendmeisterschaften und die Herren-Meisterschaft in der französischen Zone (Süd) nach dem zweiten Weltkrieg. Das Endspiel um den ganzen Zonenbereich lautete 1947 VfL Konstanz gegen den großen 1. FC Kaiserslautern mit dem späteren Weltmeister Fritz Walter, der mit seinem Team schließlich...
Weiterlesen
Markiert in:

Nach fünf Wochen Bewegungsferien: Viel Kreativität und Freude an Bewegung geweckt

Bewegungsferien-HSG-Konstanz-2018 Machen viel Freude und Laune auf den verchiedensten Sport: Die Bewegunsgferien mit der HSG Konstanz.
Fünf Wochen lang tobten in fast den kompletten Sommerferien pro Woche über 40 Kinder in den Bewegungsferien der HSG Konstanz unter der Leitung des Sportwissenschaftlers Kai Mittendorf durch die Petalozzi-Halle. In Gerätelandschaften, beim Tischtennis, Völkerball oder aber auf der Slackline wurde von 30. Juli und noch bis 7. September ein kunterbuntes Sportprogramm geboten, mit dem Ziel, die Kreativität und die Freude der Kinder an Bewegung zu wecken.   „Das hat echt Spaß gemacht“, erklärt Mittendorf. „Es ist bemerkenswert, wie unterschiedlich die Wochen verlaufen und wie die Kinder sich beschäftigen.“ Manche Gruppen bekamen nicht genug vom Fussballspielen, andere wollten am liebsten Burgen aus den verschiedensten Sportgeräten bauen, wiederum andere wollten gerne ständig wechselnde Spiele mit den qualifizierten Übungsleitern der HSG Konstanz ausprobieren....
Weiterlesen

Vor Trainings- und Entdeckercamp: Sommercamp

Sommercamp-2018-klein Sommercamp 2018: Bewegung, Spiel und Spaß.
Fünf Tage lang stand Bewegung, Spiel und Spaß am Handball im Rahmen des Sommercamps bei der HSG Konstanz im Vordergrund. Unter Anleitung qualifizierter Trainer und Spieler der HSG-Bundesligateams gingen Anfänger und Fortgeschrittene, Mädchen und Jungs der Jahrgänge 2008 bis 2011 in der Wollmatinger Sporthalle täglich von 8 bis 13 Uhr auf Handball-Entdeckunstour. Im Gegensatz zu den mit Ausnahme von Kalenderwoche 34 über die kompletten Sommerferien stattfindenden Bewegungsferien mit der HSG standen hier handballspezifische Inhalte im Mittelpunkt.   Das umfangreiche Ferienprogramm der HSG Konstanz wird indes nahtlos fortgesetzt: Von 3. bis 7. September findet in der Paradieshalle ein fünftägiges Trainingscamp mit täglichen Übungseinheiten von 8 bis 13 Uhr speziell für männliche und weibliche D-Jugendliche (Jahrgänge 2006 und 2007) unter Anleitung qualifizierter Trainer...
Weiterlesen

Noch bis 7. September: Bewegungsferien sorgen für viel Freude

Ferienbetreuung-2018-klein Die Bewgungsferien am Schänzle: Auch 2018 ein beliebter Spaß für die Kinder.
In Gerätelandschaften, beim Tischtennis, Völkerball oder aber auf der Slackline nach Herzenslust in der Schänzlehalle oder aber dem angrenzenden Freizeitgelände im Freien Austoben: Die Bewegungsferien sind jedes Mal jede Menge Spaß und viel Freude für die teilnehmenden Kinder und die qualifizierten Übungsleiter und Spieler der HSG Konstanz. Das von 30. Juli bis 7. September mit Ausnahme von Kalenderwoche 34 täglich von 8 bis 13 Uhr in den kompletten Sommerferien stattfindende Programm enthält Inhalte aus der Psychomotorik und der offenen Sozialpädagogik.   Parallel veranstalt die HSG Konstanz diverse Handball-Camps mit handballspezischen Inhalten.   Weitere Informationen, alle Termine und die Anmeldeformulare sind auf www.hsgkonstanz.de/ferienprogramm zu finden. Fragen können an Jugendgeschaeftsstelle@hsgkonstanz.de gerichtet werden.
Markiert in:

Trainerelite mit „höchster Zufriedenheit“ über Mastercoach-Lehrgang in Konstanz

Trainer-Mastercoach-Lehrgang-Konstanz-klein Henk Groener (Frauen-Bundestrainer), Dr. Rolf Brack (bisher Göppingen), Florian Kehrmann (Lemgo, Weltmeister 2007), Kai Wandschneider (Wetzlar), Frank Bergemann, Emir Kurtagic und viele weitere große Namen folgten der Einladung des DHB nach Konstanz.
Der Deutsche Handballbund (DHB) hatte in Person von Sportdirektor Axel Kromer und Bundeslehrwart Michael Neuhaus gerufen und die Trainerelite war zahlreich nach Konstanz gekommen. Von den deutschen Nationaltrainern über diverse Bundesliga-Coaches bis hin zu internationalen Größen war alles beim Mastercoach-Lehrgang für international tätige Trainer vertreten. Nach fünf Tagen am Bodensee war die Begeisterung groß bei den Teilnehmern, dem DHB und der an der Organisation und Durchführung beteiligten HSG Konstanz. „Es herrschte höchste Zufriedenheit bei allen“, freute sich Bundeslehrwart Michael Neuhaus.   „Es ist eine riesige Expertise zusammengekommen“, erklärte er, „die hier eine Weiterbildung auf höchstem Niveau bekommen haben. Die Stimmung war toll, die Bedingungen, die für uns realisiert wurden, hervorragend. Das wurde von allen Seiten sehr wertgeschätzt.“ Insbesondere vom wunderschönen Bodensee-Panorama...
Weiterlesen
Markiert in:

Bundes- und internationale Toptrainer für Mastercoach-Lehrgang zu Gast in Konstanz

Mastercoach-Lehrgang-in-Konstanz-Axel-Kromer-klein DHB-Sportdirektor Axel Kromer (Mitte), Dr. Rolf Brack und Kai Wandschneider (Zweiter und Dritter links von Kromer) werden sich in Konstanz zum Mastercoach-Lehrgang treffen.
Christian Prokop, der aktuelle Trainer der deutschen Handball-Nationalmannschaft der Männer, Henk Groener, der aktuelle Trainer des deutschen Frauen-Nationalteams, Jugend-Bundestrainer Erik Wudtke und die Erstliga-Trainer Florian Kehrmann (TBV Lemgo, Weltmeister 2007) und Kai Wandscheider (HSG Wetzlar) sind nur einige der ganz großen Namen, die zwischen 27. Juni und 1. Juli in Konstanz zu einem Mastercoach-Lehrgang des Deutschen Handballbundes (DHB) zusammenfinden. Die HSG Konstanz wird wie schon bei der Ausrichtung von Junioren-Länderspielen und -Turnieren an der Organisation beteiligt sein und Mannschaften für Übungen und Vorführungen bereitstellen.   Das Ziel aller Teilnehmer ist das EHF-Master-Coach-Diplom, das für Nationaltrainer und Übungsleiter von international in der Champions League oder im EHF-Pokal tätigen Trainern vorgeschrieben ist. Es ist die höchste Lizenz, die Trainer erwerben können. Voraussetzung ist...
Weiterlesen
Markiert in:

Nach über 50 Jahren als ehrenamtlicher Funktionär: Präsident Otto Eblen erhält Ehrennadel des Landes

Otto-Eblen-Ehrennadel-mit-Dr.-Andreas-Osner-klein HSG-Präsident Otto Eblen wird von Bürgermeister Dr. Andreas Osner geehrt. Bild: Christian Hartz/Genuss-Fotografie
Die Schänzle-Sporthalle in Konstanz, sie ist weit mehr als zweites Wohnzimmer für Otto Eblen. Von früh bis spät und an fast jedem Tag ist der Präsident der HSG Konstanz immer wieder dort anzutreffen. Das wirft mitunter Fragen auf und Eblen wird hin und wieder gefragt, wer er denn sei. „Ich sage dann immer, dass ich der Haumeister bin“, sagt er mit einem verschmitzten Lächeln im Gesicht. Diese Antwort, sie sagt so viel aus über den HSG-Macher, der sich seit seines 18. Lebensjahres in einer Funktionärsrolle für den Handball und den Sport in Konstanz einsetzt. Nach über 50-jährigem ehrenamtlichem Wirken erhielt er nun die Ehrennadel des Landes Baden-Württemberg für „langjährige Verdienste im Ehrenamt“ von Ministerpräsident Winfried Kretschmann verliehen.   Gefreut hat sich...
Weiterlesen

Konstanzer Welten 2018: Die Show für die ganze Familie

Konstanzer-Welten-2017-Finale Die Konstanzer Welten 2018: Sport, Kultur, Show und vieles mehr.
Ein Programm für die ganze Familie zusammenzustellen ist immer das große Ziel der Konstanzer Welten. Und auch 2018 ist dies wieder gelungen mit einer Mischung aus alten Bekannten und neuen Gruppen. Am 16. Juni um 18 Uhr präsentiert die Veranstaltung die sportliche und kulturelle Vielfalt der Stadt und der Region in der Schänzle-Sporthalle.   Wie immer ist der Tanz breit vertreten, mit Streetjazz vom TSV Dettingen-Wallhausen, der Musicalschule aus Überlingen, der Tanzgruppe der Uni, der Dance Company und den HipHoppern vom Tanzwerk. Artistisch wird es mit zwei Auftritten der Karls-Universität, die vor zwei Jahren mit ihrer spektakulären Tuchnummer begeistert haben. Die Uni Konstanz bringt wieder die großen Trampoline mit und präsentiert eine Paar-Akrobatik-Nummer. Ihre Spezial-Geräte bringen erneut die Rhönradturnerinnen aus Allmannsdorf...
Weiterlesen
Markiert in:

„Auto voller Burschen“: Freude über neuen „Rabe-Bus“ für die Jugend

HSG-Konstanz-Jugendbus-klein Kurt und Detlef Rabe übergeben mit Freude den neuen Bus für die Jugend der HSG Konstanz.
Bis nach Zweibrücken oder in der bundesweiten Endrunde der Qualifikation zur A-Jugend-Bundesliga gar nach Ahlen/Westfalen sind die Jugendmannschaften der HSG Konstanz in den jeweils höchsten Spielklassen unterwegs. Groß ist deshalb die Freude, dass Kurt und Detlef Rabe vom Cinestar-Kino Konstanz einen schicken, neuen Kleinbus für die von der Handball-Bundesliga (HBL) mit dem Jugendzertifikat für herausragende Förderung ausgezeichnete Jugendarbeit der HSG gestiftet haben.   „Darüber kann man sich nur freuen und sich bedanken“, sagt HSG-Präsident Otto Eblen, der darin neben der Unterstützung der Sponsoren und der Stadt ein gutes Beispiel dafür sieht, dass „es auch die Unterstützung aus der Elternschaft braucht.“ Kurt Rabe ist Gründungsmitglied der HSG Konstanz, sein Sohn Detlef hat lange Jahre selbst aktiv bei der HSG gespielt. Seit vielen...
Weiterlesen
Markiert in:

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

     

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.