Verein

v teams

E-Jugend News

E-Mädchen zeigen viel Teamgeist und erreichen Untentschieden

20171112-192057

HSG Mimmenhausen-Mühlhofen - HSG Konstanz Ew 2:2

 

Die weibliche E-Jugend der HSG Konstanz überzeugte im Auswärtsspiel gegen die HSG Mimmenhausen-Mühlhofen mit Spielfreude und Teamgeist.

 

Insbesondere in der ersten Spielhälfte im zweimal Drei-gegen-drei-Modus zeigten die Mädchen um Trainerin Susanne Dreymann eine solide Leistung und viel Freude am Spiel. Es unterliefen nur wenige kleinere Fehler und die neuen Spielerinnen konnten schnell ins Team integriert werden. Mit 8:4 aus Konstanzer Sicht war die erste Halbzeit gewonnen.

 

Zu Beginn der zweiten Hälfte im normalen Spielmodus verloren die Mädchen der HSG Konstanz gleich zu Beginn unglücklich mehrere Bälle an den hellwachen Gegner und kassierten schnelle Gegentore. Im Angriff wiederum konnten schön heraus gespielte Bälle nicht ins gegnerische Tor gebracht werden. Gegen Ende dieser zweiten Runde kam dann auch ein wenig die Kraft, gegen die vollbesetzte gegnerischer Bank, abhanden. Mit 4:8 ging Hälfte zwei trotz tollem Einsatz verloren.

 

Alles in allem eine lobenswerte Leistung, die Mädchen haben viel Spielfreude und Teamgeist gezeigt und erneut durchblitzen lassen, welches Potential in ihnen steckt.

 

HSG Konstanz Ew: Zara Bellmann (Tor); Annika Bauer, Karla Dreymann, Grit Geistler, Linn Gottschlich, Hannah Maas, Nina Markus, Maya Rohr, Juliane Winter.

E1-Jugend kämpft und zaubert – verdienter Auswärts...
D-weiblich bleibt in der Spur und siegt weiter

Ähnliche Beiträge

Rothaus

a2r:media

Böhm Sport Konstanz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Buecheler und Martin

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

SÜDKURIER

   

 

Facebook

Instagram

 

Twitter

YouTube

2. Handball-Bundesliga



HBL Kampagne
HBL Kampagne