Verein

v teams

D-Jugend News

D-weiblich holt beim Hohentwiel-Cup in Singen den 3. Platz

Hohentwiel-Cup-Foto-2017-Dw
Jugend-Hohentwiel-Cup 2017   Einen tollen Start in die Saison legten die D-Mädchen der HSG Konstanz beim Hohentwiel-Cup hin. Mit vielen verschiedenen Torschützinnen präsentierten sich die Mädchen locker und selbstbewusst und wurden für ihr couragiertes Auftreten mit dem 3. Platz belohnt.   Das erste Spiel des Turniers ist oft schwer, man muss erst in den Rhythmus kommen, sich aufeinander einstellen und die Anfangsminuten konzentriert agieren. Dies gelang den D-Mädchen der HSG und so konnte man dieses Auftaktspiel in der Gruppe zwei gegen die JSG Bodman/Eigeltingen ungefährdet gewinnen auch wenn man dabei einige Kraft lassen musste. Im zweiten Gruppenspiel traf das Team dann auf den HSC Radolfzell. Zunächst gab es auf Konstanzer Seite ein paar Abstimmungsprobleme, die aber früh beseitigt werden konnten...
Weiterlesen
Markiert in:

D1-Jugend holt beim Vorbereitungsturnier in Friedrichshafen den 2. Platz

Foto-FN-Turnier-Sept.-2017
Als erfahrungsgemäß stark besetztes Hallenturnier bot auch das diesjährige 16. Häfler Jugendturnier sehr gute Rahmenbedingungen, um den aktuellen Leistungsstand zu überprüfen. Die D1-Jugend der HSG Konstanz wurde von hoch motivierten Gegnern erwartet und bereits die Vorrunde versprach einiges an Spannung. Das Team von Trainer Michael Gebert nutzte die sich bietenden Chancen und legte gute und sehr gute Spiele auf's Parkett. Nur im Endspiel musste man sich leider knapp geschlagen geben, was den 2. Platz in der Endabrechnung bedeutete.   Im Auftaktspiel der Vorrunde gegen den HV RW Laupheim musste sich das D1-Team der HSG mit zunehmendem Spielverlauf erst an die ruppige Spielweise der pfeilschnellen und robusten Manndecker gewöhnen. Ein spannendes Spiel, das gleich einen Härtetest darstellte, den man am Ende...
Weiterlesen
Markiert in:

D-Mädchen holen den Siegerpokal beim Rasenturnier in Mühlheim a.D.

Turnier-Mhlheim-Dw-Bild-_20170724-083854_1
Unter bewölktem Himmel, bei angenehmen Temperaturen und ohne Regen starteten die D-Mädchen beim Handballpokalturnier des TV Mühlheim rutschfest in das Rasenturnier. Anspruchsvolle Gegner sollten dem Team an diesem Sonntag entgegentreten, eine tolle Herausforderung unter idealen Bedingungen für die Mannschaft, die Spielpraxis für die kommende Runde sammeln wollte. Dass diese Mission dann gleich mit dem Gewinn des Siegerpokals abgerundet werden konnte, berechtigt nicht nur zur Freude, sondern die Mädchen dürfen sich nun auch wohl verdient in die Sommerferien verabschieden.   Gegen den ersten Gegner, die Mannschaft der Spielgemeinschaft Nendingen/Tuttlingen/Wurmlingen (NTW), die einiges an Qualität auf und neben dem Feld aufzubieten hatte, konnte das HSG-Team mit 11:7 siegreich in das Turnier starten. Spiel zwei war keine weniger anspruchsvolle Aufgabe, das Team der...
Weiterlesen
Markiert in:

Männliche D-Jugend belegt den zweiten Platz beim Bezirksjugendpokal-Turnier

Foto-BJP-Singen-Dm-_20170717-151448_1
Beim diesjährigen Bezirksjugendpokalturnier der männlichen D-Jugenden in Singen konnte das Team des Trainerduos Gebert/Pfister den zweiten Platz aus acht teilnehmenden Teams belegen.   Im Auftaktspiel musste das gemischte D-Team der HSG Konstanz gleich eine klare 4:13-Niederlage gegen den späteren Turniersieger, den HSC Radolfzell, einstecken, ließ sich aber von diesem eher mäßigen Einstand nicht aus der Ruhe bringen. Im Spiel gegen den HSG Oberer Linzgau nahm vielmehr das HSG-Team dann das Heft in die Hand und erzielte mit 13:5 einen ähnlichen hohen Sieg. In Spiel drei in dieser Gruppe setzte sich das immer besser eingespielte Team aus Konstanz dann mit 19:6 nochmals deutlich gegen die SG Rielasingen/Gottmadingen 2 durch und belohnte sich damit mit dem Einzug ins Halbfinale.   Dort traf...
Weiterlesen
Markiert in:

Platz zwei beim Bezirkspokal-Turnier - D-Mädchen fehlt ein Tor zum Turniersieg

Foto-BJP-Singen-Dw
Ein einziges Tor fehlte den HSG-Mädchen im Spiel gegen den SV Allensbach zum Unentschieden. Wäre dies gelungen, wäre in Singen sogar der Turniersieg über das Torverhältnis möglich gewesen.   Doch der Reihe nach: Die HSG-Spielerinnen und das Trainerduo Miltner/Hafner reisten entspannt nach Singen und konzentrierten sich mangels Kenntnis der Spielstärke der anderen Teams auf sich selbst und die geübten Spielzüge. Im Modus jeder-gegen-jeden trafen die D-Mädchen zuerst auf die HSG Oberer Linzgau und setzten auch gleich hochmotiviert zur Torejagd an. Über gutes Zusammenspiel und eine sehr wachsame Defensive konnten die HSG-Mädchen überzeugen und ließen dem Gegner kaum Chancen. Mit 16:5 war der Auftaktsieg perfekt. Im zweiten Spiel traf man dann auf die Mannschaft aus Allensbach und die Zuschauer konnten sich...
Weiterlesen
Markiert in:

D1-Jugend folgt Einladung zu Trainingsspielen in die Schweiz

D1-Jugend folgt Einladung zu Trainingsspielen in die Schweiz
Nach dem Saisonabschluss in der Bezirksklasse als Vierter, hatten die Jungen und Mädchen der D1-Jugend noch lange nicht genug und so nahm man eine Einladung der Schweizer Nachbarn aus Arbon gerne an, um zwei Trainingsspiele zu absolvieren.   In unbekannter Halle traf man auf unbekannte Gegner in netter und freundschaftlicher Atmosphäre. Im Spiel gegen die Gastgeber aus Arbon entwickelte sich ein brisantes Duell auf Augenhöhe, das mit 19:17 knapp an das heimische Team ging. Mit dem zweiten Schweizer Team aus Endingen tat sich die Mannschaft des HSG Trainerduos Gebert/Wendel aber erheblich schwerer und man wusste die schnellen Angriffe oft nicht zu unterbinden. Selbst gelang den D-Jugendlichen der HSG nicht alles und so lag man schnell und uneinholbar in Rückstand, ehe...
Weiterlesen
Markiert in:

D-Mädchen verabschieden Trainer mit Sieg

D-Mädchen verabschieden Trainer mit Sieg
Bezirksklasse: HSG Konstanz - SV Eigeltingen 15:11 (4:5)    Zum Abschied von Trainer Finn Pütz wollten die D-Mädchen der HSG Konstanz im letzten Spiel in der Bezirksklasse unbedingt einen Sieg. Der Gegner war der SV Eigeltingen, der zwar am Tablellenende festsitzt, den HSG-Mädchen aber als unangenehmer Gegner bekannt ist. So wurde die Partie die erwartet harte Nuss, aber die Mädchen der HSG waren sich äußerst siegesgewiss, schließlich wollte man Finn als Abschiedsgeschenk diese zwei Punkte unbedingt mitgeben. Auch der Trainer selbst war an einem positiven Ausgang dieses letzten Matches unter seiner Regie interessiert und so schwor er das Team wie immer auf den Gegner ein, gab in der Kabine letzte Anweisungen und fordert von allen höchstmöglichen Einsatz. Doch wie erwartet,...
Weiterlesen
Markiert in:

D1-Jugend ärgert auch den HSC Radolfzell, unterliegt aber knapp

D1-Jugend ärgert auch den HSC Radolfzell, unterliegt aber knapp
Bezirksklasse: HSC Radolfzell - HSG Konstanz D1-Jugend 22:20 (8:8) Zu ihrem letzten Rundenspiel in der Saison 2016/2017 durfte unsere D-Jugend nach Radolfzell reisen. Mit dem Sieg gegen den Tabellenführer, den TV Ehingen, vom letzten Wochenende im Gepäck, fuhr das HSG-Team selbstbewusst in die Unterseehalle. Die Radolfzeller hatten durch die Konstanzer Schützenhilfe nun die Chance, mit einem eigenen Sieg gegen die HSG Konstanz am Final Four teilzunehmen. Entsprechend motiviert gingen die Gastgeber in dieses Spiel. In der Halle angekommen, war für die HSG-Mannschaft bereits ein wahrer Hexenkessel vorbereitet. Von Anfang an wurde die Mannschaft aus Radolfzell mit Trommeln und Fanfaren angefeuert, doch dass die HSG nicht nach Radolfzell gefahren war, um die Punkte einfach abzugeben, mussten auch die Radolfzeller ziemlich bald...
Weiterlesen
Markiert in:

D1-Jugend besiegt Titelaspirant TV Ehingen mit starker Leistung

D1-Jugend besiegt Titelaspirant TV Ehingen mit starker Leistung
Bezirksklasse: HSG Konstanz D1-Jugend – HSG Oberer Linzgau 21:20 (12:10)   Zu ihrem letzten Heimspiel begrüßten die D1-Spieler und Spielerinnen der HSG die Mannschaft des TV Ehingen, die im Kampf um den Meistertitel ganz oben mitspielte. Trainer Michael Gebert und dem Team war die Gästemannschaft aus vorangegangenen Begegnungen hinreichend bekannt und es wurde ein schweres Spiel erwartet. Man wollte den nach Minuspunkten aktuellen Tabellenführer also mächtig ärgern und beide Punkte holen. In einem guten Jugendspiel gingen die Gastgeber zunächst in Führung, Ehingen glich aber postwendend aus und setzte sich dann mit zwei Treffern zur 4:2-Führung ab. Dies sollte aber die letzte Führung in dieser Höhe für Ehingen bleiben, denn das HSG-Team hatte sich nun auf die Angriffe der Ehinger eingestellt...
Weiterlesen
Markiert in:

D2-Jugend holt sich ohne Verlustpunkt die Meisterschaft

D2-Jugend holt sich ohne Verlustpunkt die Meisterschaft
Kreisklasse B: TuS Hüfingen - HSG Konstanz D2-Jugend 20:25 (12:13)   Was für eine Freude, die Jungs der D2-Jugend lagen sich nach dem Abpfiff in den Armen und freuten sich über den Gewinn der Meisterschaft in der Kreisklasse B! Das letzte Spiel der Saison beim TuS Hüfingen musste gewonnen werden, um die Meisterschaft sicher einzutüten und so konnte die Spannung für Spieler, Trainer und die 20 mitgereisten HSG-Fans kaum höher sein. Mit dem Anpfiff entwickelte sich ein emotionsgeladenes, schnelles Spiel, das zunächst hin und her wogte und den Fans viel abverlangte. Die erste Halbzeit verlief, was die Torerfolgsquote anbelangte, sehr ausgeglichen und die HSG konnte bis zur Pause mit nur einem Tor in Führung gehen. Um die Meisterschaft auch wirklich...
Weiterlesen
Markiert in:

Rothaus

a2r:media

Böhm Sport Konstanz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Buecheler und Martin

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

SÜDKURIER

   

 

Facebook

Instagram

 

Twitter

YouTube

2. Handball-Bundesliga



HBL Kampagne
HBL Kampagne