Verein

v teams

C-Jugend News

C1-Jugend: Heiter bis wolkig in den Turnieren, viel Sonne in den Auswahlteams

c1_ceceba_real


Zweiter Platz für die HSG beim CeCeBa Cup in Weilstetten.   Eigentlich waren es zwei Hochdruckgebiete, die die Vorbereitung der C1-Jugend auf die Südbadenliga 2017/18 prägten: Bei Turnieren mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad musste man passend zum Sommer 2017 hin und wieder an die Regenschirme denken. Für die regionalen Auswahlteams galt dagegen ausnahmslos: Sonne satt.   Nachdem in Metzingen der Schlichter Cup 2017 gewonnen werden konnte, hatte man als Stufe zwei die GC Grasshoppers Amicitia Zürich und die SG Friedrichshafen-Fischbach zu einem Mini-Turnier in die heimische Paradies-Halle eingeladen. Zürich, Drittplatzierter der Schweizer Eliteliga und mit zwei Nationalspielern angereist, erwies sich als der erhoffte Gradmesser für die HSG. 18:15 lag man – zur sichtlichen Überraschung der Eidgenossen – bei Halbzeit vorn und erst die ungewohnte...
Weiterlesen
Markiert in:

Fünf Kilo Ruhm und Ehre - C1-Jugend gewinnt Schlichter-Cup

C1-Foto-Dettingen-Erms-2017
Nach Rang drei im Vorjahr dominiert die C1-Jugend der HSG Konstanz den Schlichter-Cup 2017 und tritt reich beschenkt die lange Heimfahrt an.   Der erste Auftritt der noch in der Findung begriffenen C1-Mannschaft beim Turnier des TSV Dettingen/Erms gestaltete sich vielversprechend: Gegen alle fünf Gegner aus dem Bereich des Württembergischen Handballverbandes konnten klare Siege eingefahren werden. Am Ende war man froh, mit einem Kleinbus angereist zu sein, denn mit dem stattlichen Wanderpokal, dem gewichtigen Kelch für Platz eins und der metallenen Trophäe für den besten Turnierspieler – allesamt persönlich vom Sponsor des sympathischen, gut organisieren Turniers ausgesucht – hatte man fünf Kilo mehr im Gepäck, als auf der Anreise.   Über fünf mal 18 Minuten Spielzeit konnten sich alle Jungs...
Weiterlesen
Markiert in:

C2-Jugend – Ungefährdeter Sieg in Donaueschingen

C2-Jugend – Ungefährdeter Sieg in Donaueschingen
Bezirksklasse: HSV Donaueschingen - HSG Konstanz C2-Jugend 14:27 (6:9)   Das letzte Spiel dieser Saison bestritt die C2-Jugend auswärts beim Tabellenletzten in Donaueschingen. Dritter gegen Letzter – ein Pflichtsieg war also angesagt, auch um den dritten Platz in der Bezirksklasse zu festigen und hoffentlich am Ende zu sichern. Die Zuschauer in Donaueschingen sahen eine torarme erste Halbzeit. Die C2-Jungs gingen zwar von Anfang an in Führung, die sie das ganze Spiel über ungefährdet behielten, sie machten aber zu viele technische Fehler, verwarfen viel und verteidigten mäßig. Die Folge war die geringe Torausbeute in Halbzeit eins. In der Pause gab’s dann die klare Ansage, besser zu verteidigen und die Chancen konzentrierter zu nutzen. Dies fruchtete, die Abwehr stand in der zweiten...
Weiterlesen
Markiert in:

Training unter Profibedingungen: Nach zwei Tagen ausgebuchtes Talent-Camp großer Erfolg

Training unter Profibedingungen: Nach zwei Tagen ausgebuchtes Talent-Camp großer Erfolg

Stolze Teilnehmer des HSG-Talent-Camps: Unter anderem von Axel Kromer (hinten rechts), dem aktuellen Co-Trainer der deutschen Nationalmannschaft, konnten sich zahlreiche Talente heiße Tipps abholen.   Nicht einmal zwei Tage nach Bekanntgabe der Durchführung hatte es gedauert, dann war das Talent-Camp der HSG Konstanz restlos ausgebucht. Camp-Organisator Gregor Thomann war nach vier intensiven Tagen in den Osterferien glücklich über die große Resonanz und das ausgesprochen hohe Niveau der Trainer sowie Teilnehmer und lobte: „Die Trainer haben das super gemacht und ein buntes, sehr abwechslungsreiches Programm gestaltet.“ An jedem Tag betreute jeweils ein anderer A-Lizenzinhaber die Kinder. Vor allem als Ex-Bundesligaspieler Axel Kromer, aktueller Co-Trainer der deutschen Handball-Nationalmannschaft, der künftig Sportdirektor des DHB werden soll, kam, leuchteten die Augen der teilnehmenden C-...
Weiterlesen

HSG-Talent-Camp mit deutschem Co-Nationaltrainer – Hast Du das Zeug zum Profi?

HSG-Talent-Camp mit deutschem Co-Nationaltrainer – Hast Du das Zeug zum Profi?
Vier Tage, vier A-Lizenzinhaber, jede Menge internationale Erfahrung auf Top-Niveau und als Startrainer mit Axel Kromer der aktuelle Co-Trainer der deutschen Handball-Nationalmannschaft, der bald Sportdirektor des deutschen Handballbundes (DHB) werden soll: Das HSG-Talent-Camp in den Osterferien von 10. bis 13. April sucht seinesgleichen und verspricht exklusive Tipps und Tricks von echten Handball-Größen für alle talentierten Handballer der Jahrgänge 2001 bis 2003 (C-Jugend und jüngerer B-Jugend-Jahrgang), die sich unter Anleitung von Profis weiterentwickeln wollen.   Vor allem Axel Kromer als Europameister 2016 mit den Bad Boys bringt aktuellste Entwicklungen der Trainingsarbeit auf Weltklasse-Niveau mit. Camp-Organisator Gregor Thomann, Konstanzer Top-Torjäger und einer der besten Schützen der 2. Handball-Bundesliga, freut sich: „Mit diesen Trainern nimmt unser Leistungssport-Camp sicher eine Sonderstellung ein. Wir wollen...
Weiterlesen

C2-Jugend: Deutliche Niederlage beim Spitzenreiter

C2-Jugend: Deutliche Niederlage beim Spitzenreiter
Bezirksklasse: TV Ehingen - HSG Konstanz C2-Jugend 33:22 (19:6) Die C2 spielte am Samstag gegen den TV Ehingen, den ungeschlagenen Tabellenführer in der Bezirksklasse. Viel hatte man sich nicht ausgerechnet, aber ein bisschen ärgern wollten die Jungs die Ehinger schon. Zumindest in der ersten Hälfte des Spiels war von diesem Ziel aber nur wenig zu sehen. Bereits nach sechs Minuten lagen die Ehinger mit 5:1 in Führung. Die C2-Jungs spielten ängstlich und verhalten und machten zu wenig Druck Richtung Abwehr, sodass sich kaum Lücken in der gegnerischen Deckung ergaben und kein Durchkommen zum Ehinger Tor war. Da war einfach zu viel Respekt vor dem sowohl auf dem Papier als auch körperlich überlegenen Gegner zu spüren. Fehlpässe, riskante Würfe und falsche...
Weiterlesen
Markiert in:

Keine Vergnügungsreise: C1-Jugend beendet Final Four als Vierter

Keine Vergnügungsreise: C1-Jugend beendet Final Four als Vierter
Final-Four: Endrunde um die Südbadische Meisterschaft C-Jugend   Samstag, 15.18 Uhr, hatte sich die C1-Jugend für das Finale um die Südbadische gegen Lokalmatador Helmlingen qualifiziert. Tempogegenstoß beim Stand von 18:18, Pass, Wurf, die Uhr zeigt 39:59 von 40 zu spielenden Minuten, das Netz beult sich aus, 19:18, Schlusssirene, jubelnde Konstanzer stürmen aufs Feld. Um Sekunden später wie begossene Pudel von der Platte zu schleichen: Die Schiedsrichter hatten, richtigerweise, auf Kreis entschieden, das Tor wieder aberkannt. Die nach diesem Tiefschlag schwierig zu spielende Verlängerung gegen die SG Meißenheim/Nonnenweier ging dann unglücklich mit 25:26 verloren. Das Final Four in Helmlingen und die C1, das war aber schon von Anfang an keine Love-Story. Die erste „Niederlage“ ergab sich bereits im Vorfeld, als eine...
Weiterlesen
Markiert in:

Revanche geglückt – C2-Jugend gewinnt überlegen das Stadtderby

Revanche geglückt – C2-Jugend gewinnt überlegen das Stadtderby
Bezirksklasse: HC DJK Konstanz - HSG Konstanz C2-Jugend 17:31 (9:16) Nach dem unglückseligen Hinspiel gegen den HC DJK Konstanz zu Saisonbeginn, das die C2-Jugend mit 19:34 sehr deutlich verloren hatte, standen die Zeichen im Schwaketenwald auf Revanche. Ein klarer Sieg sollte her, auch um die Chance auf Platz drei in der Bezirksklasse zu wahren. Gesagt, getan: Die C2-Jungs nahmen sich von Beginn an die Führung und bauten sie das gesamte Spiel über kontinuierlich aus. Anfänglich verlief die Geschichte allerdings etwas zäh. Der Gegner spielte die Angriffszeit gemächlich und ohne großen Druck aus. Um das Ganze zu beschleunigen, stellte der Trainer daraufhin auf eine stark offensive Deckung um. Und die Jungs machten das prima. Sie gingen früh auf den Ball, warfen...
Weiterlesen
Markiert in:

Aus der Blackbox aufs Treppchen? Spannung vor dem Final Four

Aus der Blackbox aufs Treppchen? Spannung vor dem Final Four
Endrunde Südbadische Meisterschaft "Final Four" C-Jugend   Ihre «Pflicht» hat die C1-Jugend der HSG Konstanz mit der Meisterschaft in der Südgruppe der Südbadenliga mehr als erfüllt, am Samstag, 1. April, geht es beim Final Four in Helmlingen darum, eine gute Saison in eine sehr gute upzugraden und sich die Krone zu schnappen, den Titel des Südbadischen Meisters. Dass das alles andere als ein Ponyhof wird, wissen die 2003er im Team: Die holten sich den begehrten Wimpel letztes Jahr in der D-Jugend und keiner hat vergessen, wieviel Glück es dazu brauchte, zusätzlich zu Mut, Schweiss und Tränen. Wer 2017 das Rennen machen wird, ist unglaublich schwer vorherzusagen: Bis zum letzten Spieltag sprach viel für ein Gipfeltreffen der beiden Staffelsieger, TuS Hemlingen...
Weiterlesen
Markiert in:

Fehlstart mit Folgen: C1-Jugend verliert nach 17 Siegen ihr letztes Saisonspiel

Fehlstart mit Folgen: C1-Jugend verliert nach 17 Siegen ihr letztes Saisonspiel
Südbadenliga: Alemannia Zähringen - HSG Konstanz 25:20 (13:11) Eine toll mitgehende Kulisse und die beiden besten Teams der Liga im intensiven, fairen Clinch: Würdiges Gipfeltreffen der Südbadenliga Gruppe Süd in Freiburg-Zähringen. Die Breisgauer erwischten zum Leidwesen der Konstanzer einen Sahnetag, siegten auf eigenem Parkett verdient mit 25:20 (13:11) und fügten den Blau-Gelben vom Bodensee die erste Saisonniederlage überhaupt zu. Punkte weg, super Serie gerissen –  aber zu verschmerzen, denn trotzdem Meister. Den Titel hatte sich die C1-Jugend aus Konstanz nämlich schon die Woche zuvor gesichert. Gut so. Denn in Zähringen trat das ein, was Nostradamus, das Orakel von Delphi, das Buch Hiob, Waldorf und Stettler, sowie Trainer und Betreuer der C1-Jungs schon lange prophezeit hatten: «Siehe, es wird der Tag kommen,...
Weiterlesen
Markiert in:

Rothaus

a2r:media

Böhm Sport Konstanz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Buecheler und Martin

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

SÜDKURIER

   

 

Facebook

Instagram

 

Twitter

YouTube

2. Handball-Bundesliga



HBL Kampagne
HBL Kampagne