Verein

v teams

C-Jugend News

HSG-Talent-Camp mit deutschem Co-Nationaltrainer – Hast Du das Zeug zum Profi?

HSG-Talent-Camp mit deutschem Co-Nationaltrainer – Hast Du das Zeug zum Profi?
Vier Tage, vier A-Lizenzinhaber, jede Menge internationale Erfahrung auf Top-Niveau und als Startrainer mit Axel Kromer der aktuelle Co-Trainer der deutschen Handball-Nationalmannschaft, der bald Sportdirektor des deutschen Handballbundes (DHB) werden soll: Das HSG-Talent-Camp in den Osterferien von 10. bis 13. April sucht seinesgleichen und verspricht exklusive Tipps und Tricks von echten Handball-Größen für alle talentierten Handballer der Jahrgänge 2001 bis 2003 (C-Jugend und jüngerer B-Jugend-Jahrgang), die sich unter Anleitung von Profis weiterentwickeln wollen.   Vor allem Axel Kromer als Europameister 2016 mit den Bad Boys bringt aktuellste Entwicklungen der Trainingsarbeit auf Weltklasse-Niveau mit. Camp-Organisator Gregor Thomann, Konstanzer Top-Torjäger und einer der besten Schützen der 2. Handball-Bundesliga, freut sich: „Mit diesen Trainern nimmt unser Leistungssport-Camp sicher eine Sonderstellung ein. Wir wollen unter professi......
Weiterlesen

Teil 1 der Mission erfüllt: C1-Jugend ist Meister der Südbadenliga Süd

Teil 1 der Mission erfüllt: C1-Jugend ist Meister der Südbadenliga Süd
Südbadenliga: JSG Hegau - HSG Konstanz C1-Jugend 15:37 (1:19)   Durch einen 37:15 (19:1)-Erfolg bei der JSG Hegau machen sich die C1-Jungs zum uneinholbaren Sieger der Gruppe Süd. Damit erweisen sich die zu Saisonbeginn offensiv formulierten Ziele – Platz 1 oder 2 und Final-Four-Qualifikation – als zu einhundert Prozent realistisch und belastbar. Wandlungsfähigkeit rettet das Chamäleon per Tarnung vor Feinden, sie verschafft anpassungsfähigen Arten in der Evolution Wettbewerbsvorteile, Schauspielern verhilft sie zu Oscars. Schwierig wird es, wenn Wandlungsfähigkeit irgendwie ausßer Kontrolle gerät, zur Gefahr wird, etwa die von Uran zu Strom in AKWs, von der Grossmutter zum Wolf, von Dr. Jekyll zu Mr. Hyde – oder von der C1-Jugend, als eine den Gegner nach Belieben beherrschende Mannschaft, in eine sorglose Spielgruppe. Um vom Team, ......
Markiert in:
Weiterlesen

C2-Jugend: Es geht voran – super Spiel mit nicht ganz gerechtem Ausgang

C2-Jugend: Es geht voran – super Spiel mit nicht ganz gerechtem Ausgang
Bezirksklasse: HSG Konstanz C2-Jugend - JSG Bodman-Stockach 28:30 (16:14) Das Hinspiel in Bodman hatten die C2-Jungs zwar deutlich verloren, aber in der zweiten Hälfte gegen die körperlich überlegenen Bodmaner doch auch schon ganz gut mitgehalten. Das Ziel war, an die Leistung dieser zweiten Halbzeit anzuknüpfen. Es gab nichts zu verlieren gegen den Tabellenzweiten. Jeder sollte so gut wie möglich spielen und sich auf keinen Fall kampflos geschlagen geben. Die C2-Jungs überraschten Zuschauer wie Gegner mit einem starken Beginn. Nach kurzem Rückstand gestalteten die Konstanzer die ersten zehn Minuten ausgeglichen. Von Anfang an spielten sie eine sehr gute und konsequente Verteidigung, halfen sich super aus, holten sich den Ball und liefen schöne Tempogegenstöße, woraus viele einfache Tore entstanden. Die offensive Deckung der Konstanze......
Markiert in:
Weiterlesen

HSG-Torhüter erzielen 20 Tore: C2-Jugend mit souveränem Erfolg gegen JSG Hegau 2

HSG-Torhüter erzielen 20 Tore: C2-Jugend mit souveränem Erfolg gegen JSG Hegau 2
Bezirksklasse: HSG Konstanz C2-Jugend - JSG Hegau 2 39:31 (18:15) Das Hinspiel in Singen hatte die C2-Jugend der HSG überlegen gewonnen, nun mussten die Konstanzer ohne gelernten Torwart gegen die JSG antreten. Drei Feldspieler wechselten sich im Tor ab. Klare Ansage zum Spiel: Offensive Deckung und schnelles Umschalten auf Angriff. Der Beginn war dann aber etwas verschlafen und zerfahren auf beiden Seiten. Die Deckung der Konstanzer funktionierte recht gut, jedoch endeten die ersten vier Angriffe jeweils durch schlechte Pässe mit technischen Fehlern. Hieraus resultierte nach drei Minuten die Führung des Gegners, die aber die einzige im gesamten Spiel bleiben sollte. Der Angriff stabilisierte sich und aus den zahlreich in der Deckung eroberten Bällen ergaben sich nun auch viele schnelle Treffer. Bis zur......
Markiert in:
Weiterlesen

C1-Jugend hält Druck stand: Gewankt, doch nicht gefallen – Sieg gegen die HSG Freiburg

C1-Jugend hält Druck stand: Gewankt, doch nicht gefallen – Sieg gegen die HSG Freiburg
Südbadenliga: HSG Konstanz C1-Jugend - HSG Freiburg 27:26 (15:14)  Der Jahrgang 2002/2003 der HSG gewinnt auch sein sechzehntes Saisonspiel und wahrt mit 32:0 Punkten seine blütenweisse Weste – muss beim denkbar knappen Erfolg gegen den Tabellenvierten aus Freiburg aber an seine Grenzen gehen. Erfolg macht sexy, sorgt als Nebeneffekt aber für gesteigerte Erwartungshaltung. Vielleicht war das letzte Heimspiel mit zu viel an Symbolik und realer Bedeutung überfrachtet, als dass es die C1-Jungs locker hätten angehen können. Der Heimnimbus, den es zu verteidigen galt, die null Verlustpunkte, die man gewahrt haben wollte, der vorentscheidende Schritt zur Liga-Meisterschaft in der Südgruppe, die optimale Ausgangslage für's Final Four, noch ein mal Friends & Family auf der Tribüne... Und dann noch ein Gegner, der seine zuletzt ge......
Markiert in:
Weiterlesen

Durststrecke überstanden: Überlegener Sieg der C2-Jugend gegen Lauchringen

Durststrecke überstanden: Überlegener Sieg der C2-Jugend gegen Lauchringen
Bezirksklasse:HSG Konstanz C2-Jugend - HC Lauchringen 31:21 (15:11) Die Marschroute war für Spieler und Trainer klar: Nach dem unnötigen Punktverlust beim Hinspiel in Lauchringen sollte diesmal ein Sieg her! Der etwas zaudernde und verhaltene Beginn der Konstanzer erlaubte Lauchringen zunächst in Führung zu gehen. Das Konstanzer Spiel stabilisierte sich dann aber sehr rasch: Nach sechs Minuten war die Führung da, die im Verlauf des Spiels nicht mehr abgegeben wurde. Der Ball lief geduldig und flott durch die Reihe, bis sich die Lücke auftat und die Torchance genutzt werden konnte. Die C2-Jungs stellten eine gute Abwehr hin, reagierten schnell, unterstützten sich gegenseitig sehr gut, wodurch sie auch die großgewachsenen Rückraumspieler der Lauchringer einigermaßen im Griff hatten. Unterstützt von ihrem guten Keeper erzielten sie viele ......
Markiert in:
Weiterlesen

C1-Jugend entkommt dem Gespenst der Niederlage nur knapp

C1-Jugend entkommt dem Gespenst der Niederlage nur knapp
Südbadenliga:SG Lörrach-Brombach - HSG Konstanz C1-Jugend 20:23 (10:11) Nur  mit sehr viel Mühe kam die C1-Jugend der HSG Konstanz gegen eine aufopferungsvoll kämpfende SG, die lange Zeit auf eine große Überraschung hoffen durfte, zu einem 23:20-Auswärtserfolg. Die im hinteren Tabellendrittel rangierenden Gastgeber brachten den Spitzenreiter in höchste Nöte, führten in Hälfte zwei und schickten die Konstanzer auf eine Geisterbahnfahrt der Gefühle. Die sechs Pappenheimer Selbstvertrauen, Spielwitz, Favoritenrolle, Klassenunterschied, Entscheidungsqualität und Überblick, verabschiedeten sich schon in der ersten Kurve auf Nimmerwiedersehen - und von da an fuhren die Wägelchen mit den C-Jungs wie auf Treibsand durch die Dunkelheit. Flutschfinger, Harzopfer, die Skelette missratener Ansagen und die Wracks irregeleiteter Spielzüge, auf dem Weg nach Nirgendwo, säumten den Weg. Der Mann ohne Kopf, der Ego-Shooter, das hohe Ross un......
Markiert in:
Weiterlesen

C1-Jugend: Konstanzer Abwehrbollwerk entscheidet Derby um Platz 1

C1-Jugend: Konstanzer Abwehrbollwerk entscheidet Derby um Platz 1
Südbadenliga: HSG Konstanz C1-Jugend - SG Allensbach-Dettingen 22:16 (8:4)   «Eine erfolgreiche Mannschaft besteht aus Zirkuspferden und Ackergäulen, die einen machen Kunststücke, die anderen können pflügen.» Und um Ecki Nothdurft, den Ex-Trainer von Balingen-Weilstetten, um eine HSG-Weisheit zu ergänzen: «In einer richtig erfolgreichen Mannschaft merken die Zirkuspferde selbst, wenn sie sich besser umziehen sollten.» So packten die Künstler der C1-Jugend nach drei, vier missglückten Offensiv-Pirouetten und etwas Tralala und Tand ihre Pompons, Glöckchen, Strass-Gurte und anderen Zierat ins Köfferchen und bildeten mit den anderen Arbeitspferden eine schweisstreibend-stampfende, fast lückenlose Kette von Abwehr-Ackergäulen.   Vorausgegangen waren zwar einige sehenswert inszenierte Angriffszüge, mit zunehmender Spieldauer wirkte sich aber die imposante Kulisse von fast 100 Zuschauern aus Verwandten, Freunden, Klassenkameraden und sogar Lehrern eher lähmend als befl......
Markiert in:
Weiterlesen

Magische zwölf Minuten: C1-Jugend sorgt früh für klare Verhältnisse

Magische zwölf Minuten: C1-Jugend sorgt früh für klare Verhältnisse
Südbadenliga: HSG Mimmenhausen-Mühlhofen - HSG Konstanz 22:31 (9:17) Kein Team hatte die ungeschlagene C1-Jugend der HSG Konstanz näher am Rand einer Niederlage als der fünftplatzierte Namensvetter aus Mimmenhausen/Mühlhofen. Im Hinspiel in der Schänzle-Sporthalle konnte die C1-Jugend nur dank Leidenschaft, großem Willen und einer guten Portion Glück mit 29:28 die Oberhand behalten. Sehr sorgfältig war deshalb die Vorbereitung für dieses wegweisende Auswärtsmatch in den Trainingseinheiten unter der Woche, zu der auch die Stärken/Schwächen-Analyse anhand von Videomaterial gehörte.   Dass die Jungs den daraus entwickelten Matchplan nahezu in Perfektion umsetzen würden, war dennoch nicht zu erwarten. Wer mit kleiner Verspätung in die Salemer Halle kam, mag an einen technischen Fehler auf der Anzeigetafel gedacht haben. 0:10 zu Gunsten der Konstanzer war dort nach zwölf ziemlich ......
Markiert in:
Weiterlesen

C1-Jugend gewinnt souverän und bleibt Tabellenführer

C1-Jugend gewinnt souverän und bleibt Tabellenführer
Südbadenliga HSG Konstanz C1-Jugend - SG Köndringen/Teningen 36:22 (21:8)   Wer gedacht hatte, der verlustpunktfreie Tabellenführer würde sich gegen den Sechsten diskussionslos durchsetzen, wurde keines Besseren belehrt, erlebte keine Überraschung, kein blaues Wunder.  34:44 gewannen die C1-Jungs bereits auswärts, und dieses Ergebnis gab irgendwie die Leitplanken vor, innerhalb derer sich das Geschehen auch im Heimspiel bewegte.   Entsprechend war die Halbzeitbilanz mit 21:8 eine brauchbare, die Offensive war auf Kurs, die Abwehr ziemlich im Bilde. Dass die interne Vorgabe von maximal fünfzehn Gegentoren nicht realisiert werden konnte, lag auch am Gegner, der sich, trotz kleinem Kader, ausgesprochen wacker schlug, lange Ballwechsel bevorzugte und dem C1-Team dann nadelstichartig die eine oder andere unlösbare Aufgabe stellte. Trotzdem lautete das Endergebnis, zudem mit sehr, sehr vi......
Markiert in:
Weiterlesen

Rothaus

a2r:media

Böhm Sport Konstanz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Buecheler und Martin

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

SÜDKURIER

   

 

Facebook

Instagram

 

Twitter

YouTube


2. Handball-Bundesliga



HBL Kampagne
HBL Kampagne