Verein

v teams

A-Jugend Mannschaft

A-Jugend
Bundesliga Süd 2016/2017
a-jugend-hsg-konstanz-2016-2017

Trainer:

Christian Korb (seit 2010)

und

Thomas Zilm (seit 2015)

 

Sportlicher Leiter:

André Melchert

E-Mail: Andre.Melchert@hsgkonstanz.de

 

Betreuer:

Jürgen Mauch

 

Pressesprecher:

Andreas Joas

Zum Kontakt und dem HSG-Logo-Download

 

Trainingszeiten:

Für Übersicht bitte hier klicken

 

button tabelle

 

button spielplan

 

Liveticker

 

Historisches:

2018 Jahrgang 99/00

- Jugend-Bundesliga

- Inoffizieller Südbadischer Meister A-Jugend

2017 Jahrgang 98/99

- Jugend-Bundesliga 8. Platz

- Inoffizieller Südbadischer Meister A-Jugend

2016 Jahrgang 97/98

- Jugend-Bundesliga 11. Platz

2015 Jahrgang 96/97

- Jugend-Bundesliga 11. Platz

- Inoffizieller Südbadischer Meister A-Jugend

2014 Jahrgang 95/96

- Jugend-Bundesliga 7. Platz

- Inoffizieller Südbadischer Meister A-Jugend

2013 Jahrgang 94/95

 - Südbadischer Meister und BW-Pokal-Sieger

2012 Jahrgang 93/94

 - Jugend-Bundesliga 12. Platz

2011 Jahrgang 92/93

- Inoffizieller Südbadischer Meister A-Jugend

- BWOL-Liga 5. Platz, 19:17 Punkte

- DENTSPLEY DETREY-CUP-Sieger

- Cellcup-Sieger A-Jugend (Veszprem)

- Hohentwielcup Aktiven-Sieger

2010 Jahrgang 91/92

- Kooperation mit der HSG Mimmenhausen/Mühlhofen 10. BWOL-Liga

- Cellcup Sieger A-Jugend (Veszprem)

- Hohentwielcupsieger Aktive

2009 Jahrgang 90/91

 - Vizemeister Südbadenliga Süd

2008 Jahrgang 89/90

- 10. BWOL-Liga

2007 Jahrgang 88/89

 - 10. BWOL-Liga

2006 Jahrgang 87/88

- Südbadischer Meister

- Arge Pokalsieger

2000 Jahrgang 81/82

- Südbadischer Meister

1999 Jahrgang 80/81

- Südbadischer Meister

- Süddeutscher Vizemeister

Zum Download des offiziellen HSG-Logos in hoher Auflösung

 

Das Team der HSG Konstanz in der A-Jugend-Bundesliga 2016/2017:

 

Hintere Reihe von links: Trainer Thomas Zilm, Moritz Dierberger, Joel Mauch, Samuel Löffler, Jan-Nicolai Geistler, Patrick Volz, Marc Plesse, Pascal Mack, Johnny Polis

 

Vordere Reihe von links: Jonas Hadlich, Jerome Portmann, Philipp Kunde, Kristian Bozin, Moritz Ebert, Louis Wall, Carl Gottesmann, Manuel Wangler, Trainer Christian Korb

 

Es fehlen: Betreuer Frank Mack und Betreuer Frank Kunde

13 Spiele musste die A-Jugend der HSG Konstanz auf dem Weg zurück in die Bundesliga absolvieren, elfmal ging sie dabei als Sieger vom Platz. Nur eine Niederlage gegen Bietigheim verhinderte die vorzeitige Qualifikation in Runde zwei, die dritte Runde wurde mit drei Siegen in drei Spielen abgeschlossen und nur der veränderte Modus versagte die direkte Bundesliga-Teilnahme als Turniersieger. Als bestes im Wettbewerb verbliebenes Team aus Süddeutschland gelang dem Zweitliga-Nachwuchs bei der Endrunde in Ahlen/Westfalen nun dasselbe Kunststück: Drei Spiele, drei Siege, Gruppensieg – als einziger der zwölf Teilnehmer mit blütenweißer Weste und neben Gruppengegner Potsdam als einzige Mannschaft, die schon am ersten von zwei Turniertagen am Ziel war. Damit mischt die HSG erneut als eines der besten 48 Nachwuchsteams der Bundesrepublik in der Eliteklasse des deutschen Jugendhandballs mit – zum sechsten Mal im siebten Jahr des Bundesliga-Bestehens. Eine Bilanz, die gerade eine Handvoll Vereine in Süddeutschland vorweisen können.

 

Thomas Zilm hob deshalb noch einmal die tolle Entwicklung und Leistung seiner jungen Mannschaft gegen sehr starke Konkurrenz hervor: „Die Jungs haben gegen gute Gegner ihre Qualität, ihr Potenzial und ihren Ruf als unangenehmen Kontrahenten unter Beweis gestellt. Wir sind sehr schnell wieder zusammengewachsen und die Jungs haben unsere Philosophie toll umgesetzt.“ Er sei sehr zufrieden verriet er, bevor nun direkt die Planungen für eine bald beginnende intensive Vorbereitung starten. Gewohnt zielstrebig formulierte er die Erwartungen an die kommende Spielzeit in der Bundesliga: „Es kann keine andere Zielstellung als den sechsten Platz mit der direkten Qualifikation geben. Wir wollen nicht nur ein bisschen mitspielen, sondern unser Potenzial zeigen.“ Davor warteten intensive, anstrengende Vorbereitungswochen auf die Spieler, die sich nun auf ein weiteres Jahr auf absolutem Topniveau entwickeln können.

 

Nachdem sich die meisten bisherigen Säulen der erfolgreichen Mannschaft nach einer guten Bundesliga-Saison und einer bärenstarken Rückrunde, die zu einem Spitzenplatz gereicht hätte, die direkte Bundesliga-Qualifikation mit Platz acht aber dennoch knapp verpasst wurde, zu den Aktiven verabschiedet haben, musste das Trainergespann Christian Korb und Thomas Zilm innerhalb kürzester Zeit ein neues Team formen und nicht nur den aus der eigenen B-Jugend aufrückenden Jugend-Beachhandballnationaltorwart Moritz Ebert, der aber schon Erfahrung in der A-Jugend-Bundesliga besitzt, sondern auch die BWOL erprobten HSG-B-Jugendlichen Felix Fehrenbach (Rechtsaußen), Julian Küchler (Rückraum) sowie Niklas und Hendrik Duffner (Rückraum bzw. Kreis) in das Team einbauen. Dazu kamen die Neuzugänge Sven Köster (Torwart), die Rückraumspieler Hendrik Dahm und Hannes Schlegel (alle HSG Mimmenhausen/Mühlhofen), Lars Michelberger (Rückraum, TV Pfullendorf), Niclas Mild (Rückraum, SG Köndringen-Teningen), Joel Schamberger (Kreis, HC DJK Konstanz) sowie Julian Kirschmann (Rechtsaußen, Stockach). Zusammen mit den verbliebenen A-Jugendlichen Patrick Volz, Jonas Hadlich, Joel Mauch, Johnny Polis, Moritz Dierberger und Jan-Nicolai Geistler bilden die talentierten internen und externen Zugänge ein sehr junges 18-köpfiges Team, das noch zusammenwachsen muss. Bei der Bundesliga-Qualifikation wurde das große Potenzial, das im neuen Kader stekckt, allerdings schon einmal deutlich unter Beweis gestellt.

 

Zur ausführlichen Saisonvorschau

 

Kader A-Jugend HSG Konstanz, Saison 2016/2017:

Nr. Name Geburtsdatum Position Größe Gewicht
1 Kristian Bozin 23.03.1998 Tor 180 cm 87 kg
12 Moritz Ebert 26.10.2000 Tor 186 cm 78 kg
16 Louis Wall 20.10.1998 Tor 193 cm 79 kg
2 Jerome Portmann 23.06.1998 RA 176 cm 68 kg
3 Patrick Volz 04.06.1999 Rückraum 186 cm 73 kg
4 Marc Plesse 18.02.1999 Rückraum 186 cm 76 kg
6 Jonas Hadlich 14.09.1999 Rückraum 180 cm 72 kg
7 Philipp Kunde 30.03.1998 LA 176 cm 67 kg
8 Carl Gottesmann 08.04.1998 KM 182 cm 81 kg
9 Pascal Mack 11.02.1998 KM 180 cm 85 kg
10 Joel Mauch 11.02.1999 Rückraum 185 cm 76 kg
11 Samuel Löffler 18.09.1998 Rückraum 189 cm 78 kg
13 Jan-Nicolai Geistler 29.06.1999 Rückraum 197 cm 82 kg
14 Moritz Dierberger 22.12.1999 LA 180 cm 64 kg
17 Manuel Wangler 11.11.1998 Rückraum 180 cm 69 kg
18 Johnny Polis 02.09.1999 KM 182 cm 77 kg
           
  Funktionsteam:        
  Christian Korb   Trainer    
  Thomas Zilm   Trainer    
  Frank Mack   Betreuer    
  Frank Kunde   Betreuer    

Rothaus

a2r:media

Böhm Sport Konstanz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Buecheler und Martin

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

SÜDKURIER

   

 

Facebook

Instagram

 

Twitter

YouTube


2. Handball-Bundesliga



HBL Kampagne
HBL Kampagne