Verein

v teams

2. Herren News

Marius Oßwald und HSG Konstanz mit DKB Tor des Monats?

Marius Oßwald und HSG Konstanz mit DKB Tor des Monats?

Und wieder beginnt das Jahr für die HSG Konstanz mit einem Paukenschlag: War es vor fast genau einem Jahr Paul Kaletsch, der für das DKB Tor des Monats nominiert wurde, ist es nun Marius Oßwald mit einem spektakulären Treffer für die Konstanzer Zweitliga-Reserve in der Oberliga.

 

Nachdem die HSG der 2. Handball-Bundesliga mit junger, unerfahrener Mannschaft schon in den ersten Monaten nach dem Wiederaufstieg bereits mächtig für Furore gesorgt hat, zeigt die von der Handball-Bundesliga getroffene Vorauswahl, dass nicht nur hier erstklassiger Handball gespielt wird. Immer wieder gelingt jungen Talenten über das in der viertklassigen Oberliga Baden-Württemberg spielende Perspektivteam der Sprung in die erste Mannschaft, in die stärkste zweite Liga der Welt. Nun spielte sich Kreisläufer Marius Oßwald aus der Konstanzer Reserve auch noch in das bundesweite Rampenlicht: Mit einem spektakulären Treffer wurde er als Tor 2 für das DKB Tor des Monats nominiert.

 

Mit dem Rücken zum Tor, im harten Griff eines Gegenspielers, wählte der 24-Jährige in Ulm einen genialen, ganz eleganten Abschluss. Den Pass von Samuel Wendel vollendete er, mit einer Hand gefangen, direkt ohne Blickkontakt zum Tor der TSG Söflingen in den Winkel – Super-Tor mit No-Look-Direktabnahme und Rücken zum Tor. Nach dem 28:26-Auswärtscoup beim Ex-Drittligisten darf sich das 1,89 Meter große und 100 Kilogramm schwere Kraftpaket nun über die Nominierung seines wunderschönen Treffers unter die sechs besten Tore des Dezembers 2016 freuen. Damit befindet sich der gebürtige Lahrer, der 2014 vom TuS Schutterwald an den Bodensee gekommen war, in illustrer Gesellschaft mit der absoluten Handball-Weltelite. Drei der Konkurrenten bei der Wahl zum Tor des Monats kommen mit Bundesliga-MVP Andy Schmid vom deutschen Meister Rhein-Neckar Löwen, Lars Friedrich aus Balingen und Michael Müller von Melsungen aus der ersten Bundesliga, Junioren-Nationalspieler Lukas Mertens geht für HSG-Zweitliga-Rivale Wilhelmshaven auf Torjagd und lediglich mit dem Bayreuther Paul Saborowski ist ein weiterer Viertliga-Akteur unter den Auserwählten.

 

Zwei Wochen lang kann nun bis zum 20. Januar auf der Homepage der Handball-Bundesliga unter http://www.dkb-handball-bundesliga.de/de/s/dkb-tor-des-monats/ für das Tor des Monats im Dezember abgestimmt werden. Jedem Teilnehmer an der Online-Abstimmung winken darüber hinaus tolle Preise von der Handball-Bundesliga.

 

Kann sich, nachdem Paul Kaletsch als Zweitplatzierter im letzten Jahr nur eine Handvoll Stimmen zum Monatssieg gefehlt haben, nun Marius Oßwald gegen die prominente Konkurrenz durchsetzen? Marius Oßwald als DKB Tor des Monats – mehr als nur das i-Tüpfelchen auf ein fantastisches Jahr der HSG Konstanz! Los geht’s, hier entlang zur Abstimmung für Tor 2, Marius Oßwald: http://www.dkb-handball-bundesliga.de/de/s/dkb-tor-des-monats/

 

Wir danken Euch für’s Mitmachen!

 

DKB Tor des Monats Dezember: alle Tore im Highlightclip

 

TOR 2 - Marius Oßwald - DKB Tor des Monats Dezember

 

Die Langversion, unser Vorschlag:

HSG Konstanz verliert Handball-Fest gegen Frisch A...
HSG Konstanz spielt sich mit deutlichem Sieg gegen...

Ähnliche Beiträge

Rothaus

a2r:media

Böhm Sport Konstanz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Buecheler und Martin

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

SÜDKURIER

   

 

Facebook

Instagram

 

Twitter

YouTube

2. Handball-Bundesliga



HBL Kampagne
HBL Kampagne