Verein

v teams

2. Herren News

Nächste Chance: Perspektivteam in Heidelsheim/Helmsheim

Nächste Chance: Perspektivteam in Heidelsheim/Helmsheim
Oberliga Baden-Württemberg: SG Heidelsheim/Helmsheim - HSG Konstanz II (Sonntag, 17.30 Uhr, Sporthalle am Hallenbad Bruchsal)   Nach der ernüchternden Heimniederlage am letzten Wochenende gegen die SG Lauterstein bietet sich für das Perspektivteam der HSG Konstanz gleich die Chance zur Wiedergutmachung im schweren Auswärtsspiel bei der SG Heidelsheim/Helmsheim. Konstanz könnte mit einem Erfolg vor den Toren Karlsruhes in der Sporthalle am Hallenbad in Bruchsal in der Tabelle nach Minuspunkten an den Gastgebern vorbeiziehen und weiter Boden gutmachen im Kampf um den Klassenverbleib in der Baden-Württemberg-Oberliga. Die Lage am Ende der Tabelle spitzt sich langsam aber sicher zu und das Ziel jeder im Abstiegskampf befindlichen Mannschaft wird es sein, als Minimalziel zumindest Platz 13 zu erreichen, welcher zum jetzigen Zeitpunkt zum Relegationsspiel am Saiso......
Markiert in:
Weiterlesen

Bittere Pleite für das Perspektivteam

Bittere Pleite für das Perspektivteam
Oberliga Baden-Württemberg:HSG Konstanz II - SG Lauterstein 26:31 (14:16) Eine ganz empfindliche Niederlage musste die HSG Konstanz II im Spiel gegen die SG Lauterstein hinnehmen und verpasste somit die Chance, weiter Boden im Kampf um den Klassenerhalt in der Baden-Württemberg-Oberliga gutzumachen. Die Chancen auf einen Heimsieg waren gegeben, doch schaffte es die Mannschaft einfach nicht, gegen die Gäste aus Lauterstein der Partie ihren Stempel aufzudrücken. Trainer Gabor Soos stellte gleich nach Spielende nüchtern fest: "Wir haben heute weit unter unseren Möglichkeiten gespielt und viel zu viele glasklare Torchancen ungenutzt gelassen. Wir konnten uns heute vom Druck, die Punkte unbedingt in der Schänzle-Sporthalle behalten zu wollen, zu keiner Phase des Spieles befreien und sind momentan natürlich sehr enttäuscht. Wir müssen schnell eine andere Sp......
Markiert in:
Weiterlesen

Wichtiges Heimspiel des Perspektivteams gegen Lauterstein

Wichtiges Heimspiel des Perspektivteams gegen Lauterstein
Oberliga Baden-Württemberg: HSG Konstanz II - SG Lauterstein (Samstag, 14.30 Uhr, Schänzle-Sporthalle)   Nachdem am letzten Wochenende die Ergebnisse aller Spielpaarungen im Abstiegskampf der Baden-Württemberg-Oberliga dem Perspektivteam aus Konstanz in die Karten spielten und die Mannschaft selbst in den Schlussminuten noch ein Unentschieden in Hofweier erkämpfte, kommt es nun am Wochenende gegen die zehntplatzierte Mannschaft aus Lauterstein zu einem weiteren wichtigen Spiel für das Team von Trainer Gabor Soos und Rüdiger Both.   „Der vorangegangene Spieltag verlief für uns bezüglich der Ergebnisse aller im Abstiegskampf beteiligten Mannschaften sehr günstig“, beschreibt Rüdiger Both die momentane Situation, „wir sind jetzt wieder voll im Rennen und können uns aus eigener Kraft aus dieser Tabellensituation befreien. Wir müssen uns auf jedes einzelne Spiel konzentrieren um, die nötigen Plusp......
Markiert in:
Weiterlesen

Perspektivteam wahrt mit Punktgewinn in Hofweier Chance auf Ligaverbleib

Perspektivteam wahrt mit Punktgewinn in Hofweier Chance auf Ligaverbleib
Oberliga Baden-Württemberg:HGW Hofweier - HSG Konstanz II 24:24 (16:14) Wahrlich nichts für schwache Nerven war der richtungsweisende Auftritt der HSG Konstanz II am Samstagabend beim südbadischen Traditionsverein aus Hofweier. Der Gastgeber, mit dem Rücken zur Wand stehend, ging genauso wie die Gäste vom Bodensee während des Spieles durch ein Wellental der Gefühle und am Ende stand eine Punkteteilung auf der Anzeigetafel im Hexenkessel Hohberghalle in Niederschopfheim.   Trainer Gabor Soos vom Perspektivteam aus Konstanz resümierte gleich nach dem Schlusspfiff: "Dieser Punkt fühlt sich sicher für uns mehr als Gewinn an als für die Gastgeber. Wir haben in den letzten sieben Minuten der Begegnung hier in Hofweier gegen hochmotivierte und aufopferungsvoll kämpfende Gastgeber einen Drei-Tore-Rückstand aufgeholt. Ein Kompliment an meine Mannschaft. Wir leben noch u......
Markiert in:
Weiterlesen

Entscheidende Phase der Saison: Perspektivteam in Hofweier gefordert

Entscheidende Phase der Saison: Perspektivteam in Hofweier gefordert
Oberliga Baden-Württemberg: HGW Hofweier - HSG Konstanz II (Samstag, 19.30 Uhr, Hohberghalle)   Acht Spieltage vor Saisonende beginnt nun die entscheidende Phase in der Baden-Württemberg-Oberliga um den Klassenverbleib. Mittendrin im Getümmel der sechs bedrohten Mannschaften der Liga befindet sich das Perspektivteam der HSG Konstanz II. Am kommenden Wochenende geht es nun zum Aufsteiger und südbadischen Rivalen vom Traditionsverein HGW Hofweier. Die Gastgeber sind nach der letzten unglücklichen Niederlage in Weinsberg auf den letzten Tabellenplatz abgerutscht und kämpfen fast schon um die letzte Chance, den Anschluss an die Nichtabstiegsplätze nicht völlig aus den Augen zu verlieren.   Trainer Michael Bohn kämpft mit ähnlichen Problemen wie die Konstanzer Zweitlga-Reserve. Fast schon über die gesamte Saison fehlen wichtige Spieler und oft ist der Kader, um volle 6......
Markiert in:
Weiterlesen

Am Ende fehlen die Kräfte: HSG Konstanz II wehrt sich lange erfolgreich bei Spitzenreiter Kornwestheim

Am Ende fehlen die Kräfte: HSG Konstanz II wehrt sich lange erfolgreich bei Spitzenreiter Kornwestheim
Lange mit erbitterter Gegenwehr, am Ende mit schwindenden Kräften doch noch deutlich vom Spitzenreiter geschlagen: Samuel Wendel und die HSG Konstanz II.   Oberliga Baden-Württemberg: SV Salamander Kornwestheim – HSG Konstanz II 28:20 (16:13)   Am Ende täuscht das Endergebnis ein wenig über den lange erfolgreich geleisteten Widerstand des Konstanzer Perspektivteams hinweg, das sich trotz der etwas zu hoch ausgefallenen 20:28 (13:16)-Niederlage achtbar beim souveränen Ligaprimus SV Salamander Kornwestheim aus der Affäre zog. Damit bleibt es dabei, auch nach 22 Spielen konnte nur die HSG-Reserve im Hinspiel den nun schon mit mehr als einem Bein wieder in der dritthöchsten Spielklasse stehenden Drittliga-Absteiger, der mit 41:3 Punkten weiter einsam seine Kreise zieht, bezwingen.   Nach neun Minuten rieben sich die 450 von den kons......
Weiterlesen

Gute Erinnerungen an Kornwestheim – HSG Konstanz II wieder krasser Außenseiter beim Ligaprimus

Gute Erinnerungen an Kornwestheim – HSG Konstanz II wieder krasser Außenseiter beim Ligaprimus
Ist vom Klassenerhalt seiner jungen Mannschaft überzeugt und traut ihr in jedem Spiel eine Überraschung zu, wenn alles passt: Gabor Soos, Trainer der HSG Konstanz II.   Oberliga Baden-Württemberg: SV Salamander Kornwestheim – HSG Konstanz II (Samstag, 20 Uhr, Sporthalle Ost)   Nach einer kurzen Spielpause über Fastnacht hat das Perspektivteam der HSG Konstanz am Samstag mit der Partie bei Oberliga-Tabellenführer SV Salamander Kornwestheim das wohl einfachste Spiel der Saison vor der Brust. Zu groß ist die Dominanz des designierten Drittliga-Aufsteigers. 21 Spiele, 19 Siege, nur ein Unentschieden und eine Niederlage bei einem Torverhältnis von satten plus 110 Toren sowie bereits neun Punkte Vorsprung auf den Tabellenzweiten verdeutlichen die Überlegenheit des letztjährigen Drittligisten.   Zu verlieren hat das nach wie vor ersatzgesc......
Weiterlesen

Dramatik pur bis zur Schlusssekunde führt zur Punkteteilung zwischen Perspektivteam und Weinsberg

Dramatik pur bis zur Schlusssekunde führt zur Punkteteilung zwischen Perspektivteam und Weinsberg

Oberliga Baden-Württemberg:HSG Konstanz II - TSV Weinsberg 32:32 (16:14)   Ein Wechselbad der Gefühle mussten die HSG-Anhänger am Samstagabend in der Partie gegen den starken Aufsteiger aus Weinsberg in heimischer Schänzle-Sporthalle durchleben. Erst ein verwandelter Siebenmeter des Perspektivteams als letzte Aktion des Spieles brachte zumindest noch die hoch verdiente Punkteteilung, nachdem die Mannschaft der Trainer Gabor Soos und Rüdiger Both teilweise schon eine Fünf-Tore-Führung erspielt hatte. Den Zuschauern wurde in diesem Heimspiel wieder eindrücklich vor Augen geführt, welche Dramatik und emotionsgeladen Facetten der Handballsport doch zu bieten hat.   Angefangen hatte die Begenung mit einem sehr konzentrierten und entschlossenen Auftritt der HSG Konstanz II gegen einen vor Selbstbewusstsein strotzenden Gegner aus Weinsberg. Motiviert durch den tollen Auftritt der Bundesliga-Mannschaft am Vorabend und dami......
Markiert in:
Weiterlesen

Nächste Chance: Bester Aufsteiger gastiert beim Perspektivteam

Nächste Chance: Bester Aufsteiger gastiert beim Perspektivteam
Oberliga Baden-Württemberg: HSG  Konstanz II - TSV Weinsberg (Samstag, 20 Uhr, Schänzle-Sporthalle)   Der Spielplan der Baden-Württemberg-Oberliga gewährt dem Perspektivteam der HSG Konstanz keine Pause im Kampf um den Ligaverbleib in der laufenden Runde. Die letzten Wochen der jungen Zweitliga-Nachwuchsmannschaft gleichen sowieso einer Achterbahnfahrt. Erhoffte Erfolge gegen direkte Konkurrenten um den Klassenverbleib konnten nicht realisiert werden, während gegen Aufstiegskandidaten gepunktet wurde. Auch für die im letzten Auswärtsspiel äußerst unglücklich erlittene Niederlage in Sandweier bleibt nur wenig Zeit zur Aufarbeitung.   Am Wochenende ist mit dem Aufsteiger TSV Weinberg ein  sehr unangenehmer und stark einzuschätzender Gegner zu Gast am Bodensee. Die Mannschaft von Trainer Markus Kübler und Co-Trainer Matthias Friebe nimmt momentan als bester Aufsteiger in die Oberliga mit einem positiven Punktverhältnis Position Fün......
Markiert in:
Weiterlesen

Ganz bittere und vermeidbare Niederlage der HSG Konstanz II in Sandweier

Ganz bittere und vermeidbare Niederlage der HSG Konstanz II in Sandweier
Oberliga Baden-Württemberg:TV Sandweier - HSG Konstanz II 26:24 (10:13) Knisternde Spannung herrschte am Samstagabend kurz vor dem Anpfiff in der gut besuchten Rheintalle in Sandweier. Der Gastgeber sprach im Hallenheft gar schon von der wichtigsten Partie der Saison mit Endspielcharakter. Die HSG Konstanz II, sich dieser Situation auch bewußt, begann das Spiel hoch motiviert und entschlossen. Gleich der erste Angriff wurde durch Felix Krüger erfolgreich abgeschlossen und brachte die 0:1-Führung. Der Gastgeber antwortete mit wütenden Angriffen, traf aber in der Anfangsphase des Spiels auf eine flexible und konsequente HSG-Abwehr.   Es dauerte Minuten, bis Sandweier den starken Abwehrriegel erstmals knacken konnte, nachdem die Angreifer aus Sandweier auch immer wieder an Maximilian Wolf im Tor der Konstanzer gescheitert waren oder am sehr gut ......
Markiert in:
Weiterlesen

Rothaus

a2r:media

Böhm Sport Konstanz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Buecheler und Martin

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

SÜDKURIER

   

 

Facebook

Instagram

 

Twitter

YouTube


2. Handball-Bundesliga



HBL Kampagne
HBL Kampagne