Verein

v teams

Damen News

Nichts zu holen in Radolfzell: HSG-Damen unterliegen Tabellenzweitem

Nichts zu holen in Radolfzell: HSG-Damen unterliegen Tabellenzweitem

Bezirksklasse:

HSC Radolfzell - HSG Konstanz Damen 22:15 (13:8)

 

Am späten Samstagabend trafen die Damen der HSG in fremder Halle auf den HSC Radolfzell. Nachdem die Damen im Hinspiel eine knappe Niederlage einstecken mussten, war die Hoffnung auf eine Revanche groß. Entsprechend motiviert starteten die Mädels in die Partie. Die Abwehr stand durchweg gut und machte es den Gegnern schwer.

 

Allerdings zeigten sich auch Schwächen im HSG-Angriff. Zwar gab es einzelne gute Aktionen, welche auch zum erfolgreichen Abschluss führten, jedoch fehlte es an einem flüssigen Angriffsverhalten, was sich auch im Ergebnis widerspiegelt. Die Mädels der HSG versuchten zwar weiterhin das Spiel zu drehen, jedoch waren die Gegner an diesem Abend die effizientere Mannschaft und gewannen mit sieben Toren Vorsprung. Die HSG-Damen rangieren dennoch nach wie vor auf Tabellenplatz vier.

 

HSG-Dritte fährt mit Ü30-Team bei erfolgreichem Fa...
„Wenn wir in Führung gehen, kippt die Partie“: Ben...

Ähnliche Beiträge

Rothaus

a2r:media

Böhm Sport Konstanz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Buecheler und Martin

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

SÜDKURIER

   

 

Facebook

Instagram

 

Twitter

YouTube


2. Handball-Bundesliga



HBL Kampagne
HBL Kampagne