bl saison

Berichte

„Haben viel gelernt“: HSG muss Überlegenheit des TV Emsdetten akzeptieren

„Haben viel gelernt“: HSG muss Überlegenheit des TV Emsdetten akzeptieren

Trotz Rückstand, der Zusammenhalt stimmt: Jedes Tor der HSG wurde von der Konstanzer Bank bejubelt.   2. Handball-Bundesliga: TV Emsdetten – HSG Konstanz 33:23 (17:11)   In den letzten zehn Minuten Schwand sie langsam, die Hoffnung bei HSG-Cheftrainer Daniel Eblen. Der zweite Auswärtscoup in Folge war da bereits in weite Ferne gerückt. Sechs Tore betrug der Vorsprung des TV Emsdetten, ehe der erwachte Zweitliga-Riese die letzten Zeigerumdrehungen gar noch zu zwei Kempa-Tricks und dem 33:23 (17:11)-Heimsieg nutzen konnte.   Für den HSG-Coach kein Beinbruch: „Dass es in der zweiten Liga mal so kommt, dass der Gegner einfach besser ist und uns auch mal die Hose heruntergezogen wird, war zu erwarten. Ärgerlich ist nur, dass wir uns das Leben mit etwas zu wenig Ge......
Weiterlesen

Extreme Belastung, extreme Freude: HSG zu Gast bei Kubes-Team Emsdetten

Extreme Belastung, extreme Freude: HSG zu Gast bei Kubes-Team Emsdetten
Wird gegen eine variable Defensive mit unterschiedlichen Systemen besonders gefordert sein: HSG-Spielmacher Tim Jud.   2. Handball-Bundesliga: TV Emsdetten – HSG Konstanz (Samstag, 19 Uhr, Emshalle)   Hochintensiv, mit extremem Arbeitsaufwand verbunden nennt HSG-Cheftrainer Daniel Eblen das Auftaktprogramm seiner jungen Equipe in die 2. Handball-Bundesliga. Nach einem Doppelspieltag und einem insgesamt gelungen Saisonstart mit einem Sieg und zwei knappen Niederlagen gegen starke Gegner erwartet ihn und sein Team am Samstag (19 Uhr) beim ehemaligen Erstligisten TV Emsdetten eine weitere schwere Hürde – und eine ganz neue Erfahrung.   Neu war allerdings auch schon die Belastung von zwei Spielen innerhalb von drei Tagen am vergangenen Wochenende. Am Freitagmorgen Abfahrt nach Hüttenberg, am Abend der Auswärtscoup mit dem ersten Sieg, anschließend die lange Busfahr......
Weiterlesen

Thriller im Konstanzer Hexenkessel: Bietigheim behält Ruhe und jubelt

Thriller im Konstanzer Hexenkessel: Bietigheim behält Ruhe und jubelt

Große Emotionen, großer Kampf und Spannung bis zum Schluss im Hexenkessel Schänzle-Hölle: Patrick Glatt hatte nach seiner Einwechslung einige starke Paraden.   2. Handball-Bundesliga: HSG Konstanz – SG BBM Bietigheim 27:29 (15:16)   Mehr als 1150 Fans strömten am Sonntagabend erneut in die Schänzle-Hölle. Ein erholsamer Ausklang des Wochenendes war es aber nicht, was sie geboten bekamen. Bietigheim und die HSG Konstanz lieferten sich einen packenden Schlagabtausch, den SG-Coach Hartmut Mayerhoffer nach einer turbulenten Schlussphase als „physisches, gutes Spiel“ einordnete. Seine Mannschaft hatte in den letzten Minuten Ruhe bewahrt, Cleverness demonstriert und am Ende denkbar knapp mit 29:27 (16:15) die Oberhand behalten.   Es war das gute Bauchgefühl von HSG-Cheftrainer Daniel Eblen, der Patrick Glatt in den letzten Minuten für Konstantin Poltrum zwisch......
Weiterlesen

Auswärtscoup „wie er schöner nicht sein könnte“: HSG triumphiert in Hüttenberg

Auswärtscoup „wie er schöner nicht sein könnte“: HSG triumphiert in Hüttenberg

HSG-Cheftrainer Daniel Eblen fand in Hüttenberg immer das passende Rezept gegen die Mittelhessen.   2. Handball-Bundesliga: TV Hüttenberg – HSG Konstanz 24:25 (14:11)   Er kann auch sprinten: Hexer Konstantin Poltrum legte direkt nach dem Schlusspfiff an alter Wirkungsstätte in Hüttenberg einen veritablen Spurt an die Seitenlinie hin. Rein in die Jubeltraube der HSG Konstanz, rein in den Kreis der Auswärtssieger. Mit einer vor allem in der Schlussphase überragenden Leistung vernagelte er das Tor und sicherte in doppelter Unterzahl den 25:24 (11:14)-Erfolg an seiner alten Wirkungsstätte. Die HSG Konstanz feierte damit ihren ersten Zweitligasieg seit 2004.   „Wenn ich sie mir wünschen hätte können“, strahlte der HSG-Schlussmann, „dann hätte ich mir meine Rückkehr genauso ausgemalt. Mit genau diesem Spielverlauf. Schöner kann es für Paul und mich......
Weiterlesen

Doppelspieltag der besonderen Art: Emotionale Duelle mit Hüttenberg und Bietigheim

Doppelspieltag der besonderen Art: Emotionale Duelle mit Hüttenberg und Bietigheim
Doppelspieltag mit emotionalem Auftakt am Freitag: Konstantin Poltrum kehrt an seine alte Wirkungsstätte in Hüttenberg zurück.   2. Handball-Bundesliga:   TV Hüttenberg – HSG Konstanz (Freitag, 19.30 Uhr, Sportzentrum)   HSG Konstanz – SG BBM Bietigheim (Sonntag, 18 Uhr, Schänzle-Sporthalle)   Vielversprechend war der Start der HSG Konstanz in die 2. Handball-Bundesliga, trotz der 24:28-Niederlage gegen Erstliga-Absteiger TuS N-Lübbecke nach langer Führung. Doch der Saisonauftakt hält für die Mannschaften im Bundesliga-Unterhaus gleich einen kräftezehrenden Doppelspieltag am zweiten Spielwochenende bereit. Die HSG muss am Freitag erst zum TV Hüttenberg reisen (19.30 Uhr), bevor am Sonntag um 18 Uhr in heimischer Schänzle-Sporthalle eines von lediglich drei heißen Baden-Württemberg-Derbys gegen Bietigheim bevorsteht. Zwei ganz besondere, wahrscheinlich hochemotionale Spiele mit besonderen Geschichten schon im Vorfeld.   Bereits di......
Weiterlesen

Heißer Fight: Konstanz schnuppert 50 Minuten an Sensation gegen Lübbecke

Heißer Fight: Konstanz schnuppert 50 Minuten an Sensation gegen Lübbecke

Einen tollen Schlagabtausch auf Augenhöhe lieferte die HSG Konstanz dem Erstliga-Absteiger TuS N-Lübbecke vor mehr als 1100 Fans, hier Chris Berchtenbreiter beim Torwurf.   2. Handball-Bundesliga: HSG Konstanz – TuS N-Lübbecke 24:28 (13:13)   Heiß, heißer, „Schänzle-Hölle“ – bei tropischen Temperaturen und aufgeheizter Stimmung schnupperte Zweitliga-Aufsteiger HSG Konstanz vor mehr als 1100 enthusiastischen Fans gegen Erstliga-Absteiger TuS N-Lübbecke beim Start in die vierte Zweitliga-Saison lange an der Sensation. Bis zur 47. Spielminute war Konstanz dank mitreißender Vorstellung nie in Rückstand geraten, meist gar selbst in Führung und konnte erst in den letzten zehn Minuten nach dem 23:23 nicht mehr ausgleichen. Am Ende holten sich die Ostwestfalen mit ihrer ganzen Routine und Cleverness einen letztlich verdienten 28:24 (13:13)-Sieg am Bodensee.   Fast ein Jahr lang hatt......
Weiterlesen

Schock für HSG Konstanz: Schwere Verletzung kurz vor Saisonstart

Schock für HSG Konstanz: Schwere Verletzung kurz vor Saisonstart

Noch vor wenigen Tagen hatte sich Andre Melchert, Sportlicher Leiter und Co-Trainer der HSG Konstanz, über die gute, verletzungsfreie Vorbereitung gefreut. Unter der Woche nach dem DHB-Pokalspiel in Aue hat sich die Freude deutlich getrübt. Sebastian Bösing, 21-jähriger neu verpflichteter Kreisläufer, hat sich die Schulter ausgekugelt und dabei das Labrum gerissen. Seine Ausfallzeit steht noch nicht fest, beträgt aber mindestens mehrere Wochen.   Während es auf dem Spielfeld heiß hergeht und die junge Mannschaft der HSG Konstanz von Cheftrainer Daniel Eblen intensiv auf das erste Zweitliga-Heimspiel am Samstag um 20 Uhr gegen Erstliga-Absteiger TuS N-Lübbecke vorbereitet wird, hat es sich Sebastian Bösing auf einem Stuhl am Rand des Geschehens gemütlich gemacht. Mit traurigen Augen er schaut dem emsigen Treiben auf dem Spielfeld ......
Weiterlesen

Konstanz freut sich auf die 2. Bundesliga: HSG kehrt mit viel Euphorie zurück

Konstanz freut sich auf die 2. Bundesliga: HSG kehrt mit viel Euphorie zurück
Das Team der HSG Konstanz in der 2. Handball-Bundesliga 2016/2017: Hintere Reihe von links: #28 Chris Berchtenbreiter, #4 Benjamin Schweda, #27 Samuel Wendel, Jonas Löffler, #21 Manuel Both, #5 Marius Oßwald, #22 Felix Gäßler, Mentaltrainer Tarek Amin, Athletiktrainer Björn Gentner, Sportlicher Leiter und Co-Trainer Andre Melchert Mittlere Reihe von links: Physiotherapeut Marc Götz, Mannschaftsarzt Dr. Tobias Payer, #42 Sebastian Bösing, #24 Tim Jud, #11 Michael Oehler, #7 Mathias Riedel, #17 Felix Krüger, Talenttrainer Tobias Eblen, Cheftrainer Daniel Eblen, Mannschaftsverantwortlicher Dr. Thomas Binninger, Mannschaftsarzt Dr. Dietmar Sauter Vordere Reihe von links: #18 Alexander Lauber, #20 Fabian Maier-Hasselmann, #6 Gregor Thomann, #1 Maximilian Wolf, #16 Patrick Glatt, #12 Konstantin Poltrum, #10 Matthias Stocker, #15 Paul Kaletsch, #3 Fabian Schlaich Auf dem Bild fehlen: #72 Stefan Haneman......
Weiterlesen

Interview mit Daniel Eblen: „Wir sind nicht die Nerds der 2. Liga“

Interview mit Daniel Eblen: „Wir sind nicht die Nerds der 2. Liga“
Am Samstag, 20 Uhr, beginnt für Aufsteiger HSG Konstanz die Saison in der 2. Bundesliga. Trainer Daniel Eblen über die Chancen der Bodensee-Handballer und den Auftaktgegner TuS N-Lübbecke.   Herr Eblen, am Samstag geht es endlich los. Wie groß ist nach dem Aufstieg die Euphorie im Verein und im Umfeld?   Da passiert momentan schon sehr viel, die Reaktionen sind durchweg positiv. Gerade auch durch die neuen Medien hat man ja viele Kontakte, bekommt viel mit.   Und in der Stadt, werden Sie da an jeder Ecke angesprochen?   (lacht) Ich war schon lange nicht mehr in der Stadt, da kam ich zuletzt kaum dazu, daher kann ich das nicht beurteilen. Direkt nach dem Aufstieg gab es schon einige Schulterklopfer beim Ein......
Weiterlesen

Das Team hinter dem Team: Ohne diese Helfer läuft bei der HSG nichts

Das Team hinter dem Team: Ohne diese Helfer läuft bei der HSG nichts

Am Samstag startet die HSG Konstanz mit einem Heimspiel in die 2. Handball-Bundesliga. Höchstleistungen müssen dabei nicht nur die Spieler bringen. Ohne die Helfer aus der zweiten Reihe würde gar nichts laufen. Wir stellen sie hier vor.   Sie jagen keine Tore, müssen aber dennoch Höchstleistungen bringen. Sie stehen hinter dem Team der HSG Konstanz - und ohne sie würde gar nichts laufen: Athletiktrainer, Physiotherapeut oder Mannschaftsarzt. Wir stellen Ihnen die Helfer aus der zweiten Reihe bei der HSG Konstanz vor - ein Team, das auch und ganz besonders am Samstag hinter den HSG-Spielern stehen wird, wenn die mit einem Heimspiel in die 2. Handball-Bundesliga starten.    Thomas "Binni" Binninger    Ohne „Binni“ geht nichts. Hilflos, die Hände voller Harz, muss es Dr. Tho......
Weiterlesen

Rothaus

a2r:media

Böhm Sport Konstanz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Buecheler und Martin

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

SÜDKURIER

   

 

Facebook

Instagram

 

Twitter

YouTube


2. Handball-Bundesliga



HBL Kampagne
HBL Kampagne