bl saison

Berichte

„Traum geht in Erfüllung“: HSG Konstanz freut sich im DHB-Pokal auf Erstliga-Sechsten Wetzlar

Stefan-Hanemann-HSG-Konstanz-Rimpar

Grund zu riesengroßem Jubel: Für Junioren-Nationaltorwart Stefan Hanemann geht mit dem DHB-Pokalspiel der HSG Konstanz gegen seinen Jugendverein HSG Wetzlar ein Traum in Erfüllung.   Das erste Pflichtspiel in der neuen Saison wird ein ganz großes für die HSG Konstanz und vor allem Junioren-Nationaltorwart Stefan Hanemann. In der ersten Runde des DHB-Pokals tritt die HSG Konstanz am 19. August gegen die HSG Wetzlar an – den Tabellensechsten der 1. Bundesliga und Jugendverein von Stefan Hanemann. Die zweite Partie des Viererturnieres mit dem Tabellen-14. der abgelaufenen Zweitliga-Saison vom Bodensee bestreiten Drittligist SG Köndringen-Teningen und Zweitliga-Aufsteiger HC Elbflorenz Dresden. Die Sieger der beiden an einem Spielort ausgetragenen Partien ermitteln am 20. August im Finale den Teilnehmer am Achtelfinale des DHB-Pokals.   HSG-Präsident...
Weiterlesen

Als Europapokalsieger zur HSG Konstanz: Joschua Braun feiert Titel und erste Bundesligatore

Joschua-Braun-mit-dem-EHF-Pokal
Was für ein Moment: Mit 18 Jahren durfte Joschua Braun bereits den begehrten EHF-Pokal in die Höhe recken. Foto: www.groundshots.de   In wenigen Wochen wird Joschua Braun als einer der ersten vier Neuzugänge in Konstanz zum Vorbereitungsstart erwartet. Linkshänder ist der junge Mann und mit 150 Treffern eben erst Torschützenkönig in der A-Jugend-Bundesliga geworden. Außerdem erst 18 Jahre jung. Ein Alter, in dem die meisten mit Führerschein, Abitur und Selbstfindung beschäftigt sind. Also ein Alter, in dem alles beginnt, man die ersten richtungsweisenden Schritte unternimmt. Doch bevor „Joschi“, wie er nur genannt wird, diese bei der HSG Konstanz in Angriff nimmt, hat er schon Erfolge vorzuweisen, von denen jeder ehrgeizige Handballer zwar träumt, aber nur wenige sie sich auch erfüllen...
Weiterlesen

Handball-Euphorie am Bodensee: HSG Konstanz „bereichert“ die 2. Bundesliga und will eigenes Niveau „weiter anheben“

Heimsieg-und-Jubel-HSG-Konstanz-gegen-Nordhorn



Highlights gab es in der abgelaufenen Saison zuhauf bei der HSG Konstanz, eines davon war der erste Heimsieg der Saison – gegen den ehemaligen Europapokalsieger HSG Nordhorn-Lingen.   Ausnahmezustand in Konstanz: Nachdem die HSG im letzten Jahr die Süddeutsche Meisterschaft und die Rückkehr in die 2. Handball-Bundesliga feiern konnte, machte sich bereits am vorletzten Spieltag goldener Konfettiregen über den Konstanzer Fanblöcken in Neuhausen breit. Vor der Saison bestenfalls als Außenseiter gehandelt, gelang nun vor über 200 mitgereisten Fans „die Bestätigung der Meisterschaft“, wie Cheftrainer Daniel Eblen den Klassenverbleib seiner Mannschaft in der stärksten zweiten Liga der Welt bezeichnet. Sein Vater, HSG-Präsident Otto Eblen, steckt derweil zusammen mit dem Management schon längst in der Weichenstellung für die Zukunft. „Nichts ist so...
Weiterlesen

Tränen und La-Ola-Welle zum Abschluss: Konstanz feiert mit Eisenach

HSG-Konstanz-Mannschaft-bei-Abschied





Tolle Überraschung: Die Spieler sehen sich gespannt eines der Abschiedsvideos zu jedem der vier Abgänge auf der Videoleinwand an – Lacher, Tränen und großer Applaus inklusive.   2. Handball-Bundesliga: HSG Konstanz – ThSV Eisenach 20:22 (10:8)   Eine der erfolgreichsten Spielzeiten der HSG Konstanz ging mit einem emotionalen Abend zu Ende. Auch, wenn mit vielen Wechseln und ungewohnter Aufstellung im letzten Spiel trotz Vier-Tore-Führung kein weiterer Erfolg gegen Erstliga-Absteiger ThSV Eisenach gelang, so wurde trotz der unglücklichen 20:22 (10:8)-Niederlage ausgelassen gefeiert und mit Simon Flockerzie, Matthias Stocker, Patrick Glatt und Gregor Thomann vier verdiente Spieler mit ergreifenden Szenen verabschiedet. Zwar hätte ein durchaus möglicher Abschlusssieg Tabellenplatz elf in der 2. Handball-Bundesliga bedeutet, doch auch so sind die Verantwortlichen hochzufrieden mit...
Weiterlesen

Große Abschlussparty und emotionale Verabschiedungen zum Saisonfinale gegen Bundesliga-Absteiger Eisenach

Matthias-Stocker-HSG-Konstanz-Abschied-klein
Es wird hochemotional: Neben Matthias Stocker werden sich auch Simon Flockerzie und Patrick Glatt komplett vom aktiven Handball verabschieden, während Gregor Thomann nach Balingen zurückkehrt.   2. Handball-Bundesliga: HSG Konstanz – ThSV Eisenach (Samstag, 18 Uhr, Schänzle-Sporthalle)   Vergangenes Wochenende ist viel Druck von den Verantwortlichen und den Spielern der HSG Konstanz abgefallen. In einer 2. Handball-Bundesliga, die so ausgeglichen wie nie war und in der so viele Punkte zum Klassenerhalt nötig waren wie nie zuvor, konnte sich die HSG Konstanz nach der Süddeutschen Meisterschaft im letzten Jahr nun vorzeitig für eine phänomenale Spielzeit mit dem Klassenerhalt belohnen. Rund um das letzte Saisonspiel mit der erneut ausgerufenen gelben Wand im Rücken gegen Bundesliga-Absteiger ThSV Eisenach am Samstag, 18 Uhr, in...
Weiterlesen

Konstanz feiert seine Zweitliga-Helden: Große Abschlussparty beim letzten HSG-Heimspiel

Choreo-HSG-Konstanz-Leutershausen-2-klein
Die gelbe Wand: Am Samstag wird sie sich so präsentieren, wie sie noch keiner gesehen hat. Der HSG-Fanclub plant eine spektakuläre Überraschung.   Nun fehlt nur noch das große Finale, die große Abschlussparty, nachdem die HSG Konstanz in Neuhausen bereits vorzeitig das Erreichen ihres großen Saisonziels feiern konnte. Das Duell gegen den Bundesliga-Absteiger ThSV Eisenach am Samstag, 18 Uhr, in der heimischen Schänzle-Sporthalle wird dabei das letzte Handball-Spiel überhaupt für Simon Flockerzie, Matthias Stocker und Patrick Glatt. Auch Torjäger Gregor Thomann wird sich nach dem letzten Saisonspiel der HSG Konstanz zurück in Richtung Balingen verabschieden, kommende Saison jedoch erneut am Bodensee auflaufen – nach dem Abstieg der „Gallier von der Alb“ allerdings im HBW-Trikot. Zuvor wird die HSG für ihre...
Weiterlesen

Konstanz im Glücksrausch: 200 Fans feiern HSG-Klassenerhalt in Neuhausen

Jubel-HSG-Konstanz-in-Neuhausen










Unbeschreiblicher Jubel, pure Emotionen, unvergessliche Momente: Die HSG Konstanz ist am Ziel und bleibt in der 2. Bundesliga!   2. Handball-Bundesliga: TV Neuhausen – HSG Konstanz 26:30 (15:11)   Die HSG Konstanz ist am Ziel aller Träume: Am vorletzten Spieltag der Saison konnte der Aufsteiger vom Bodensee mit einem 30:26 (11:15)-Sieg beim Ex-Erstligisten TV Neuhausen den vorzeitigen Klassenerhalt in der 2. Handball-Bundesliga feiern und gehört somit auch in der kommenden Spielzeit zu den besten 38 Mannschaften der Bundesrepublik. Mit nun 35 Punkten aus 37 Spielen rangieren die Gelb-Blauen auf dem 12. Tabellenplatz und feiern am Samstag, 18 Uhr, gegen Bundesliga-Absteiger Eisenach die große Saisonabschlussparty – inklusive Happy End.   Am Ende war alles wie vor etwas mehr als einem Jahr....
Weiterlesen

Matchball im Derby: HSG Konstanz kann in Neuhausen Klassenerhalt perfekt machen

Jubel-HSG-Konstanz

Noch einmal so jubeln wie nach dem Sieg gegen Leutershausen, dann ist das Ziel aller Träume erreicht: Die HSG Konstanz kann mit einem Matchball in Neuhausen alles klarmachen.   2. Handball-Bundesliga: TV Neuhausen – HSG Konstanz (Samstag, 20 Uhr, Hofbühlhalle)   Inzwischen zehn Monate läuft die aktuelle Saison der 2. Handball-Bundesliga, 36 Spiele inklusive vier Doppelspieltage hat die HSG Konstanz dabei schon absolviert, dafür über 20000 Kilometer zu den Auswärtspartien gemeistert – so viele wie kein anderer Verein in den großen Mannschaftssportarten in Deutschland – und dabei viele emotionale Höhen und Tiefen erlebt. Am Samstag, 20 Uhr, könnte eine der jüngsten Mannschaften des Bundesliga-Unterhauses sich für all die großen Anstrengungen mit einem der größten Erfolge der Vereinsgeschichte belohnen: dem Klassenerhalt...
Weiterlesen

Patrick Glatt vor zweitem Abschied: „Die HSG Konstanz hat sich überragend entwickelt“

Patrick-Glatt-HSG-Konstanz-Neuhausen


Monster-Parade eines freien Wurfes, Sieg gesichert und mit dem Treffer zum 27:24-Endstand beim Erfolg gegen Neuhausen den krönenden Schlusspunkt gesetzt: Patrick Glatt konnte beim Rücktritt vom Rücktritt nochmals richtig überzeugen. Nun soll bald endgültig Schluss sein.   Ein bisschen ist es bei Patrick Glatt wie mit einem guten Wein. Nicht jeder Wein, aber eben viele richtig gute Tropfen werden mit ein paar weiteren Jahren Lagerung immer besser. Beim Schlussmann der HSG Konstanz tun sich erstaunliche Parallelen auf. Vor allem zwei Jahre weitere „Reifung“ in der Schweiz, beim HSC Kreuzlingen, schadeten dem Torwart nicht – im Gegenteil. Nachdem er zwischen 2005 und 2014 eine Ära im Kasten der HSG prägte, am Ende auch Kapitän der Gelb-Blauen war, und HSG-Präsident Otto Eblen...
Weiterlesen

Chris Berchtenbreiter nach Sieg gegen Leutershausen: „War ein riesen, riesen Schritt in Richtung Klassenerhalt“

Chris-Berchtenbreiter-HSG-Konstanz-Leutershausen


Am Ende war nur noch ohrenbetäubender Jubel in der Schänzle-Hölle, die zur gelben Wand geworden war. Mittendrin dabei Kreisläufer Chris Berchtenbreiter, der als erstes auf Matthias Stocker landete und ihn unter einer Jubeltraube begrub. Nach dem wichtigen 25:24-Erfolg der HSG Konstanz gegen Leutershausen und einem großen Schritt in Richtung Klassenerhalt unterhielt sich HSG-Presssprecher Andreas Joas mit dem zu Saisonbeginn von der SG Köndringen-Teningen an den Bodensee gekommenen 23-jährigen gebürtigen Lahrer über den Support von den Rängen, einen Schreckmoment kurz vor Schluss und die Bedeutung des Erfolges. Der gelernte Industriekaufmann bringt bei 1,84 Meter Körpergröße 98 Kilogramm auf die Waage und studiert Betriebswirtschaftslehre.   Chris, wie hast Du diese verrückte Achterbahn der Gefühle erlebt?   Viel schlimmer geht es eigentlich nicht....
Weiterlesen

Rothaus

a2r:media

Böhm Sport Konstanz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Buecheler und Martin

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

SÜDKURIER

   

 

Facebook

Instagram

 

Twitter

YouTube


2. Handball-Bundesliga



HBL Kampagne
HBL Kampagne