bl saison

Berichte

Vier große Nackenschläge sind zu viel: „Enorm hartes Kampfspiel“ geht an Hamm

Fabain-Schlaich-HSG-Konstanz-Hamm






HSG-Kapitän Fabian Schlaich lieferte sich mit seiner Mannschaft gegen Hamm einen heißen Schlagabtausch – mit ganz bitterem Ende für die HSG Konstanz.   2. Handball-Bundesliga: HSG Konstanz – ASV Hamm-Westfalen 26:28 (14:16)   Nach einem intensiv und nickelig geführten Duell sowie einer umstrittenen frühen Roten Karte für Felix Krüger (25.) musste eine ersatzgeschwächte HSG Konstanz vor einer emotionsgeladenen Kulisse, die mehr als 1200 lautstarke HSG-Fans verbreiteten, eine bittere 26:28 (14:16)-Heimniederlage gegen den ASV Hamm-Westfalen hinnehmen, während die Gäste aus dem Ruhrpott überschwänglich den wichtigen Auswärtssieg bejubelten – ihren ersten in der laufenden Saison. Konstanz rangiert nun, nach zuletzt vier Heimsiegen in Folge, punktgleich mit Hamm und Wilhelmshaven auf dem 16. Tabellenplatz – direkt vor den vier Abstiegsplätzen.   25 Minuten...
Weiterlesen

„Habe vollstes Vertrauen in meine Jungs“: HSG vor Duell gegen direkten Konkurrenten Hamm

Tim-Jud-HSG-Konstanz-Rimpar_klein

In guter Form und gegen Hamm wieder als kluger Taktgeber gefordert: HSG-Spielmacher Tim Jud.   2. Handball-Bundesliga: HSG Konstanz – ASV Hamm-Westfalen (Samstag, 20 Uhr, Schänzle-Sporthalle)   Noch fünf Spiele stehen in der 2. Handball-Bundesliga für die HSG Konstanz auf dem Programm – bis auf das letzte Heimspiel gegen Eisenach allesamt gegen direkte Konkurrenten im Abstiegskampf. Nach einem spielfreien Wochenende sind die Akkus aufgeladen und die Kräfte für den Saisonendspurt gebündelt, wie HSG-Cheftrainer Daniel Eblen verrät. Am Samstag, 20 Uhr, erwartet er mit dem ASV Hamm einen Kontrahenten, der zu diesem Zeitpunkt von sämtlichen Experten nie und nimmer auf Tabellenplatz 16 verortet wurde.   Dabei war sie im August noch völlig in Ordnung, die Handball-Welt in Westfalen beim hochprofessionell arbeitenden...
Weiterlesen

Dringend Wohnung für Neuzugang gesucht

Maximilan-Schwarz-und-Andre-Melchert-HSG-Konstanz
Neuzugang Maximilian Schwarz freut sich zusammen mit Andre Melchert, Sportlicher Leiter der HSG Konstanz, auf die kommende, gemeinsame Saison (Beispielbild).   Die Kaderplanung der HSG Konstanz für die kommende Saison läuft auf Hochtouren. Mit den bisherigen Neuzugängen  Felix Klingler (23, TV Neuhausen), Maximilian Schwarz (24, SG Kronau-Östringen II), Tom Wolf (22, Adler Königshof), und dem A-Jugend-Bundesliga-Torschützenkönig Joschua Braun (18, Frisch Auf Göppingen) konnte die HSG bereits vier junge, hungrige, überaus talentierte Spieler unter Vertrag nehmen.   Nun sucht die HSG für einen Neuzugang ab 1. Juli dringend eine Zweizimmerwohnung in Konstanz. Wer also jemanden kennt, der jemanden kennt oder selbst einer hoffnungsvollen HSG-Verstärkung eine Bleibe zur Verfügung stellen kann und an der Entwicklung eines jungen, ehrgeizigen Sportlers teilhaben möchte: Bitte...
Weiterlesen

Turniersieg bei Comeback: Stefan Hanemann überzeugt bei Junioren-Nationalteam

Stefan-Hanemann-HSG-Konstanz-Rimpar
Für Stefan Hanemann hätte es kaum besser laufen können. Drei Erfolge in drei Spielen und am Ende den Turniersieg mit der DHB-Auswahl beim Vier-Nationen-Turnier in Frankreich gegen die Topteams des Gastgebers (31:27), Spanien (30:23) und Portugal (38:32) durfte er bei seiner Rückkehr in die Junioren-Nationalmannschaft nach langer Verletzungspause feiern.   Vor allem gleich in der ersten Partie gegen Frankreich konnte Hanemann überzeugen, kam am Ende in 60 Minuten Spielzeit auf 23 Paraden und 47 Prozent gehaltene Bälle. „In der Zusammenarbeit mit der Abwehr war Stefan ein Schlüssel zur deutlichen Pausenführung. Es ist toll, dass er wieder zurück ist“, bedachte Junioren-Bundestrainer Erik Wudtke hinterher seinen Schlussmann mit einem Sonderlob. Der 21-Jährige strahlte: „Es ist ein geiles Gefühl, wieder zurück zu sein....
Weiterlesen

Dienstältester Konstanzer Simon Flockerzie vor Karriereende: „Die HSG ist mein Heimatverein“

Simon-Flockerzie-HSG-Konstanz


Simon Flockerzie: Viel hat die HSG ihm und er ihr zu verdanken. Nach acht Jahren verabschiedet er sich in den Handball-Ruhestand.   Schon im achten Jahr trägt Simon Flockerzie das Trikot der HSG Konstanz – kein Spieler ist länger im Kader der ersten Mannschaft dabei. Nach dieser Saison ist Schluss für den 31-jährigen Kreisläufer. Flockerzie verabschiedet sich dann erst einmal in eine Familienpause – danach kann er sich durchaus eine andere Position bei seiner HSG, seinem „Heimatverein“ wie er selbst sagt, vorstellen. Als Abschied hat der dienstälteste Spieler des Zweitligisten davor nur einen Wunsch: den Klassenerhalt in der 2. Bundesliga.   Es war im November 2010, als Simon Flockerzie vom HBW Balingen-Weilstetten den Weg nach Konstanz fand. Neun Spiele hatte...
Weiterlesen

Konstantin Poltrum: „Wir sind gerüstet: Haben besondere Mentalität und Charakter – das macht uns stark“

Konstantin Poltrum: „Wir sind gerüstet: Haben besondere Mentalität und Charakter – das macht uns stark“
Konstantin Poltrum
Möchte am 13. Mai gegen Hamm wieder jubeln: HSG-Torwart Konstantin Poltrum, der im Spiel in Essen aufgrund großer Abwehrprobleme genau wie Stefan Hanemann nur auf zwei Paraden kam.   Große Enttäuschung herrschte bei der HSG Konstanz nach der vermeidbaren 34:38-Niederlage beim TUSEM Essen und einem Offensivspektakel, bei dem beide Abwehrreihen nicht viel zu melden hatten. Ein spielfreies Wochenende bleibt den Mannschaften in der 2. Handball-Bundesliga nun dank einer Länderspielpause zum Durchatmen, bevor die HSG in der heimischen „Schänzle-Hölle“ den ASV Hamm am 13. Mai, 20 Uhr, zur nächsten richtungsweisenden Partie im Kampf um den Klassenerhalt empfängt.   HSG-Pressesprecher Andreas Joas sprach mit Torhüter Konstantin Poltrum über die in Essen deutlich gewordenen Abwehrprobleme, die Schwierigkeiten für Torhüter dabei, die verpasste Chance...
Weiterlesen

HSG Konstanz vergibt große Chance in Essen

HSG Konstanz vergibt große Chance in Essen


2. Handball-Bundesliga: TUSEM Essen – HSG Konstanz 38:34 (19:18)   Es wurde von beiden Seiten zum extrem wichtigen Spiel im Kampf um den Klassenerhalt ausgerufen und sowohl dem TUSEM Essen als auch der HSG Konstanz waren die Nervosität und die Anspannung in den ersten Minuten deutlich anzumerken. Mit höchstem Tempo schenkten sich beide Mannschaften nichts – am Ende vergab die HSG nach der 24:22-Führung einen möglichen wichtigen Sieg und musste eine bittere 34:38 (18:19)-Niederlage hinnehmen.   Beide Mannschaften suchten in den ersten Minuten ihr Heil im schnellen Ball nach vorne. Vor allem der österreichische Nationalspieler Richard Wöss wirbelte in den ersten Minuten auf Rechtsaußen und traf fast nach Belieben in der ersten und zweiten Welle, aber auch von außen aus...
Weiterlesen

„Wir sind gut in Fahrt und wollen noch eins draufsetzen“: HSG Konstanz mit neuen Varianten nach Essen

„Wir sind gut in Fahrt und wollen noch eins draufsetzen“: HSG Konstanz mit neuen Varianten nach Essen



Nach Comeback sofort wieder mit starken Leistungen zurück: Kreisläufer Sebastian Bösing.   2. Handball-Bundesliga: TUSEM Essen – HSG Konstanz (Freitag, 19.30 Uhr, Sporthalle am Hallo)   Gegen Rimpar ist der HSG Konstanz beim 29:28-Heimsieg sensationell die Revanche für eine bittere Hinspielniederlage gelungen, beim bevorstehenden Auswärtsspiel am Freitag, 19.30 Uhr, beim TUSEM Essen haben die Konstanzer ebenfalls noch etwas gutzumachen. Doch vor voller Halle bei einem zur Rückrunde noch einmal deutlich verstärkten Team wird dies kein leichtes Unterfangen.   So war der Jubel bei den HSG-Akteuren nach dem Coup gegen den bisherigen Tabellendritten zwar groß – aber auch kurz. „Die zwei Punkte sind verdammt wichtig“, urteilte Co-Kapitän Mathias Riedel, „vor allem, da mit den letzten Ergebnissen wieder alles gegen uns lief.“...
Weiterlesen

„Über kleines Märchen gefreut wie ein kleines Kind“: Stefan Hanemann zurück im U21-Nationalteam

„Über kleines Märchen gefreut wie ein kleines Kind“: Stefan Hanemann zurück im U21-Nationalteam




Was für Emotionen: Neun Monate Leidenszeit, dann bärenstarkes Comeback und nun zurück in der DHB-Auswahl. Stefan Hanemann hat wieder jede Menge Grund zu jubeln.   Es war während der Behandlung bei HSG-Physiotherapeut Marc Götz, als Torwart Stefan Hanemann die frohe Kunde erhielt. Im E-Mail-Postfach des 21-Jährigen: Die Einladung zu einem Lehrgang und internationalen Turnier der deutschen Junioren-Nationalmannschaft. Von 1. bis 2. Mai findet der Lehrgang in der Sportschule der Bundeswehr in Warendorf statt, von 3. bis 7. Mai nimmt die DHB-Auswahl dann an einem Turnier in Frankreich teil.   „Im ersten Augenblick war ich geschockt“, erzählt Stefan Hanemann von dem Moment, an den er lange nicht mehr zu glauben gewagt hatte. „Ich habe gelesen: Einladung zur Nationalmannschaft. Geil! Ich habe...
Weiterlesen

Vierter Heimsieg in Folge: HSG Konstanz stürzt in Hexenkessel auch Tabellendritten Rimpar

Vierter Heimsieg in Folge: HSG Konstanz stürzt in Hexenkessel auch Tabellendritten Rimpar







Riesengroß war der Jubel nach einem weiteren magischen Abend und einer erneuten Sensation gegen ein Zweitliga-Topteam bei der HSG Konstanz.   2. Handball-Bundesliga: HSG Konstanz – DJK Rimpar 29:28 (14:18)   Der Wahnsinn hat einen Namen: HSG Konstanz! Nachdem die HSG bereits zahlreiche Spitzenteams bezwingen konnte, musste sich auch der bisherige Tabellendritte DJK Rimpar im Hexenkessel Schänzle-Hölle mit 28:29 geschlagen geben, trotz 18:14-Führung nach der ersten Halbzeit. Konstanz feierte zusammen mit mehr als 1200 frenetischen Fans im Rücken somit die Punkte 29 und 30 und hat nun als Tabellenzwölfter wieder vier Zähler Vorsprung auf die Abstiegszone.   Es lief die 46. Spielminute, als Tim Jud den nicht mehr für möglich gehaltenen 22:22-Ausgleich markierte – und die Tribüne der Schänzle-Hölle wackelte....
Weiterlesen

Rothaus

a2r:media

Böhm Sport Konstanz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Buecheler und Martin

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

SÜDKURIER

   

 

Facebook

Instagram

 

Twitter

YouTube


2. Handball-Bundesliga



HBL Kampagne
HBL Kampagne