bl aktuelles

News

Linkshänder von den Junglöwen: HSG Konstanz mit viertem Neuzugang

Linkshänder von den Junglöwen: HSG Konstanz mit viertem Neuzugang
72 Tore in den letzten 15 Spielen: Mit Maximilian Schwarz bekommt die HSG Konstanz nicht nur einen neuen Linkshänder und Shooter von den Junglöwen, sondern auch deutlich mehr Spielvarianten.   Langsam nimmt der Kader der HSG Konstanz für die kommende Saison Gestalt an. Bereits mit den bisherigen Neuzugängen Felix Klingler (23, TV Neuhausen), Tom Wolf (22, Adler Königshof) und dem jungen Joschua Braun (18, Frisch Auf Göppingen) konnte die HSG drei junge, hungrige, überaus talentierte Spieler unter Vertrag nehmen. In dieses Anforderungsprofil passt auch der 24-Jährige Maximilian Schwarz. Verstärkung Nummer vier kommt von der SG Kronau-Östringen II, der in der 3. Liga spielenden zweiten Mannschaft der Rhein-Neckar Löwen, ist Linkshänder und soll der HSG als wurfgewaltiger Shooter im rechten Rückraum, wo bislang meis......
Weiterlesen

HSG Konstanz verpflichtet Linkshänder und Top-Torjäger der A-Jugend-Bundesliga

HSG Konstanz verpflichtet Linkshänder und Top-Torjäger der A-Jugend-Bundesliga
Ein echter Rohdiament und aktuell mit großem Abstand Top-Torjäger der A-Jugend-Bundesliga: Der 18-jährige Linkshänder Joschua Braun.   Nach den Neuzugängen Felix Klingler (23, TV Neuhausen) für die rechte Außenbahn und Tom Wolf (22, Adler Königshof) für die Spielmacherposition ist es der HSG Konstanz gelungen, ein weiteres großes Talent an den Bodensee zu locken. Joschua Braun, mit derzeit 141 Toren in der A-Jugend-Bundesliga für den Erstliga-Nachwuchs von Frisch Auf Göppingen mit deutlichem Abstand Bundesliga-Torschützenkönig, wird ab Sommer für mindestens drei Jahre bis 2020 für die HSG auf Torjagd gehen.   „Ein super Handballer“, sagt Andre Melchert, Sportlicher Leiter der HSG Konstanz, über den hochtalentierten 18-jährigen Linkshänder, der Matthias Stocker als künftiger Trainer des Oberliga-Teams sofort aufgefallen ist. „Er zeichnet sich durch sein extrem gutes Spielverstän......
Weiterlesen

HSG Konstanz angelt sich Top-Linkshänder der 2. Bundesliga

HSG Konstanz angelt sich Top-Linkshänder der 2. Bundesliga

Hochkarätiger Nachfolger für Gregor Thomann: Felix Klingler ist der derzeit zweitbeste Rechtsaußen der 2. Handball-Bundesliga hinter Thomann. Bei den Feldtoren steht er sogar vor dem künftigen Bundesligaprofi. Ein echter Transfercoup für die HSG.   Auf der Suche nach einem Ersatz für ihren aktuell besten Torschützen Gregor Thomann (24), der nach der Saison zum Erstligisten HBW Balingen-Weilstetten zurückkehrt, ist der HSG Konstanz nun ein echter Coup gelungen. Mit Felix Klingler vom Zweitliga-Konkurrenten TV Neuhausen konnte sich der Tabellenneunte den mit schon 94 Toren – davon 80 aus dem Spiel heraus –  derzeit zweitbesten Rechtsaußen der 2. Bundesliga und besten Torschützen des TVN angeln. In der Gesamtstatistik der Torjäger ist auf Rechtsaußen lediglich Thomann mit 139 Treffern bei 64 verwandelten Siebenmetern vor dem nach Mittelmann......
Weiterlesen

Größe und Torgefahr für die Mitte: HSG Konstanz verpflichtet talentierten Spielmacher

Größe und Torgefahr für die Mitte: HSG Konstanz verpflichtet talentierten Spielmacher

Ein Nachfolger für Matthias Stocker (29), der zum Saisonende vom Spielfeld auf die Trainerbank der HSG-Reserve wechselt, war bei Zweitligist HSG Konstanz schnell gefunden. Gemäß des Konstanzer Weges wird in der größten Stadt am Bodensee weiter auf junge, talentierte Spieler mit großem Potenzial gesetzt. In dieses Anforderungsprofil passt auch die erste Verstärkung für die kommende Spielzeit. Tom Wolf, 22 Jahre alt, variabel einsetzbarer Rückraumspieler der Adler Königshof aus der 225.000-Einwohner-Stadt Krefeld, ist eines dieser jungen Talente, dem das Vertrauen geschenkt und das mit einem Dreijahresvertrag bis zum 30. Juni 2020 ausgestattet wurde.   Zusammen mit dem ehemaligen Schweizer Junioren-Nationalspieler Tim Jud (22) und dem 23-Jährigen Benjamin Schweda aus dem Oberliga-Perspektivteam der Konstanzer soll er die Lücke füllen, die Matthias Stocker hinterlässt, denn Andre Me......
Weiterlesen

Karriereende: Mittelmann der HSG Konstanz wechselt auf die Trainerbank

Karriereende: Mittelmann der HSG Konstanz wechselt auf die Trainerbank
Gibt in der nächsten Saison die Kommandos von der Seitenlinie anstatt auf dem Spielfeld: Matthias Stocker.   Der 10. Juni 2017, es ist der Tag, der Matthias Stocker schon jetzt ganz schwer im Magen liegt. Angesprochen auf den letzten Spieltag der Saison in der 2. Handball-Bundesliga wird der sonst so flüssig und selbstbewusst redende Spielgestalter der HSG Konstanz ganz nachdenklich. Nach diesem Spieltag wird Schluss sein für den 29-Jährigen. Anstatt auf dem Spielfeld in der zweiten Liga wird er anschließend die Kommandos an der Seitenlinie des Konstanzer Oberliga-Perspektivteams geben und die blutjunge zweite Mannschaft der HSG als verantwortlicher Trainer übernehmen.   Damit wird nach vielen Jahren mit extremen Höhen und Tiefen eine sehr bewegte Karriere als aktiver Handballer für den gebürtigen Spaichin......
Weiterlesen

Jüngstes Team der Liga: Perspektivteam vor zweiter Oberliga-Saison

Jüngstes Team der Liga: Perspektivteam vor zweiter Oberliga-Saison
Das Team der HSG Konstanz 2 in der Oberliga Baden-Württemberg 2016/2017: Hintere Reihe von links: Trainer Gabor Soos, Manuel Both, Marius Oßwald, Felix Krüger, Samuel Löffler, Finn Meiners, Jonas Löffler, Samuel WendelVordere Reihe von links: Vincent Hummel, Philipp Kunde, Filip Galic, Kristian Bozin, Sven Gemeinhardt, Patrick Muturi, Benjamin Schweda, Alexander LauberAuf dem Bild fehlen: Maximilian Wolf, Michael Kartmann, Thomas Schad, Trainer Rüdiger Both, Teammanager Michael Schweda, Teammanager Karsten Wolf   Das zweite Jahr in der Oberliga Baden-Württemberg nach dem Aufstieg bringt für das blutjunge Perspektivteam der HSG Konstanz – die erneut mit Abstand jüngste Mannschaft der Liga – eine neue Situation. Sportlich wird die zweite Spielzeit in einer wohl noch einmal stärker gewordenen vierten Liga als einzi......
Weiterlesen

Konstanz freut sich auf die 2. Bundesliga: HSG kehrt mit viel Euphorie zurück

Konstanz freut sich auf die 2. Bundesliga: HSG kehrt mit viel Euphorie zurück
Das Team der HSG Konstanz in der 2. Handball-Bundesliga 2016/2017: Hintere Reihe von links: #28 Chris Berchtenbreiter, #4 Benjamin Schweda, #27 Samuel Wendel, Jonas Löffler, #21 Manuel Both, #5 Marius Oßwald, #22 Felix Gäßler, Mentaltrainer Tarek Amin, Athletiktrainer Björn Gentner, Sportlicher Leiter und Co-Trainer Andre Melchert Mittlere Reihe von links: Physiotherapeut Marc Götz, Mannschaftsarzt Dr. Tobias Payer, #42 Sebastian Bösing, #24 Tim Jud, #11 Michael Oehler, #7 Mathias Riedel, #17 Felix Krüger, Talenttrainer Tobias Eblen, Cheftrainer Daniel Eblen, Mannschaftsverantwortlicher Dr. Thomas Binninger, Mannschaftsarzt Dr. Dietmar Sauter Vordere Reihe von links: #18 Alexander Lauber, #20 Fabian Maier-Hasselmann, #6 Gregor Thomann, #1 Maximilian Wolf, #16 Patrick Glatt, #12 Konstantin Poltrum, #10 Matthias Stocker, #15 Paul Kaletsch, #3 Fabian Schlaich Auf dem Bild fehlen: #72 Stefan Haneman......
Weiterlesen

Vor Test gegen St. Gallen: Eblen lobt nach gutem Trainingslager Neuzugänge

Vor Test gegen St. Gallen: Eblen lobt nach gutem Trainingslager Neuzugänge
Eine Bereicherung für die HSG: Die Neuzugänge (von links) Felix Gäßler, Philipp Kunde (eigene Jugend), Chris Berchtenbreiter, Sebastian Bösing, Gregor Thomann und Samuel Wendel. Es fehlt Patrick Glatt.   Es ging gleich wieder in die Vollen bei Zweitligist HSG Konstanz. Eine Woche ohne Mannschaftstraining hatte Cheftrainer Daniel Eblen nach anstrengenden ersten fünf Vorbereitungswochen verordnet, bevor der ehemalige Karate-Weltmeister und HSG-Mentaltrainer Tarek Amin direkt mit einem 90-minütigen Power-Fitnessprogram in seinem Dojo den Auftakt in Block zwei der Vorbereitung auf die 2. Handball-Bundesliga gestaltete. Einen Tag später reiste der HSG-Tross in ein dreitägiges Trainingslager in der Sportschule Ruit mit jeweils drei Einheiten pro Tag. Am Dienstag um 20 Uhr erwartet Konstanz mit dem TSV St. Otmar St. Gallen nun einen echten Hochkaräter zum nächsten ......
Weiterlesen

HSG Konstanz holt ehemaligen Kapitän zurück – Beck macht Abflug

HSG Konstanz holt ehemaligen Kapitän zurück – Beck macht Abflug
Ehrgeizig und emotional wie eh und je: Patrick Glatt freut sich auf seine Rückkehr in die "Schänzle-Hölle".   Nach der schweren Verletzung von Junioren-Nationaltorwart Stefan Hanemann im Trikot des DHB-Teams war Zweitliga-Aufsteiger HSG Konstanz kurz nach Beginn der Saisonvorbereitung mit nur noch einem etatmäßigen Torhüter zum Handeln gezwungen. Bereits wenige Tage später konnte die Lücke geschlossen werden. Patrick Glatt, langjähriger HSG-Stammkeeper und ehemaliger Mannschaftskapitän, wird die Position von Stefan Hanemann einnehmen, bis dieser wieder vollständig von einer Patellaluxation und der nötigen Operation genesen ist. Sechs Neuzugänge kann die HSG somit bislang begrüßen, muss allerdings neben Kai Mittendorf nun noch einen zweiten, unerwarteten Abgang verkraften. Rückraumspieler Lukas Beck wird seine Handball-Karriere vorerst beenden und künftig seinem Traumberuf Pilot nachgehen.   Von 2005 bis 2014 hütete ......
Weiterlesen

Fünfter Neuzugang: HSG Konstanz verpflichtet Talent von Österreichs Serienmeister Hard

Fünfter Neuzugang: HSG Konstanz verpflichtet Talent von Österreichs Serienmeister Hard
Die HSG Konstanz rüstet sich nach dem Zweitliga-Aufstieg für die Herausforderungen im Bundesliga-Unterhaus mit einem fünften Neuzugang. Samuel Wendel wird die HSG in der stärksten zweiten Liga der Welt sowohl auf Linksaußen als auch auf der Spielmacherposition verstärken. Der 19-jährige österreichische Jugend-Nationalspieler von Serienmeister Alpla HC Hard unterschrieb zunächst einen Dreijahresvertrag bis 30. Juni 2019.   Zuvor hatte die HSG bereits Rechtsaußen Gregor Thomann, 198-facher Torschütze in der Saison 2015/16 (24, HBW Balingen-Weilstetten), den für 87 Tore verantwortlichen Kreisläufer Sebastian Bösing (21, TSG Haßloch) und den 101 Mal erfolgreichen Rückraumkanonier Felix Gäßler (22, SG Köndringen-Teningen) unter Vertrag genommen. Zusammen mit Chris Berchtenbreiter (22, SG Köndringen-Teningen), dem nach 135 Saisontoren besten Kreisläufer der 3. Liga Süd, nimmt der Zweitliga-Kader der HSG somit immer mehr Gestalt an......
Weiterlesen

Rothaus

a2r:media

Böhm Sport Konstanz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Buecheler und Martin

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

SÜDKURIER

   

 

Facebook

Instagram

 

Twitter

YouTube


2. Handball-Bundesliga



HBL Kampagne
HBL Kampagne