bl aktuelles

News

„Ein Tor des Willens“: Paul Kaletsch lässt HSG in letzter Sekunde jubeln

Paul-Kaletsch_HSG-Konstanz_Lubbecke
Der Dessau-Roßlauer HV und die HSG Konstanz lieferten sich einen hochintensiven, packenden Schlagabtausch, in dem sich am Ende die Ereignisse überschlugen. Einer der prägenden Akteure war dabei HSG-Rückraumspieler Paul Kaletsch, der nach überstandener Erkrankung wieder mitwirken konnte. Der 24-Jährige Rückraumspieler wehrte erst in bester Torhüter-Manier einen Gegenstoß der Gastgeber im Kreis ab und musste dafür zwei Minuten vom Feld, später sorgte er für die Entscheidung zur Punkteteilung, mit der sich Konstanz vor dem Duell am Samstag, 20 Uhr, in der Schänzle-Hölle gegen Leutershausen vorbei an den Kurpfälzern auf einen Nichtabstiegsplatz schob.   Nachdem Dessau-Roßlau im letzten Angriff den Ball verlor und Florian Pfeiffer die schnelle Ausführung des Freiwurfs unterband, indem er den Ball unter sich festklammerte, kam Kaletsch nach der...
Weiterlesen

Verrücktes Spiel in Dessau: HSG erringt in letzter Sekunde wertvollen Punkt

Chris-Berchtenbreiter-HSG-Konstanz-Dessau

2. Handball-Bundesliga: Dessau-Roßlauer HV – HSG Konstanz 25:25 (15:13)   Es war ein verrücktes Spiel in Dessau zwischen den beiden Aufsteigern Dessau-Roßlauer HV und der HSG Konstanz. In jeder Sekunde war zu spüren, dass für beide Vereine enorm viel auf dem Spiel steht. Nach einem irren Finish, mit einem Siebenmeter von Paul Kaletsch in letzter Sekunde nach Roter Karte für Florian Pfeiffer, feierte Konstanz ausgelassen einen eminent wichtigen Punktgewinn. Mit 31 Zählern konnte die HSG wieder die Abstiegsränge verlassen und belegt nun Platz 16.   Welch furioser Beginn der HSG Konstanz in der schwülwarmen Anhalt-Arena zu Dessau. Mit höchstem Tempo und Konzentration nutzte die HSG die sichtbare Nervosität und die daraus resultierenden Fehler der Gastgeber gnadenlos aus. Fabian Schlaich stellte...
Weiterlesen

HSG Konstanz als „Wundertüte“ der Liga Außenseiter in Dessau

Daniel-Eblen-HSG-Konstanz-und-Uwe-Jungandreas


Haben großen Respekt voreinander: HSG-Trainer Daniel Eblen (links) und DRHV-Coach Uwe Jungandreas im Gespräch.   2. Handball-Bundesliga: Dessau-Roßlauer HV – HSG Konstanz (Sonntag, 17 Uhr, Anhalt-Arena)   Nach vorne sehen und auf sich konzentrieren fordert HSG-Trainer Daniel Eblen vor dem schweren Auswärtsspiel am Sonntag, 17 Uhr, beim starken Aufsteiger Dessau-Roßlauer HV. Nachdem zuletzt Paul Kaletsch, bis zum letzten Spieltag zweitbester Torschütze der HSG Konstanz, schmerzlich vermisst wurde, hofft man auf eine Rückkehr des torgefährlichen Shooters – obwohl er kaum trainieren konnte. Dafür steht Rechtsaußen Fabian Maier-Hasselmann nach überstandener Verletzungspause wieder im Aufgebot, das bereits am Samstagmorgen nach Leipzig aufbrechen wird.   Nach der Trainingseinheit am Mittwochabend nutzte die HSG eine Einladung von Markus Jud, Vater von HSG-Spielmacher Tim Jud und...
Weiterlesen

Alles zum Spiel gegen den Dessau-Roßlauer HV

Alles zum Spiel gegen den Dessau-Roßlauer HV






2. Handball-Bundesliga: 35. Spieltag 2016/2017 21.05.2017 // 17:00 Uhr // Anhalt-Arena Dessau-Roßlauer HV – HSG Konstanz   Live dabei können Sie immer über den neuen, umfangreichen Liveticker zum Spiel sein. Dazu werden wir auf www.facebook.com/hsgkonstanz wie gewohnt aktuell berichten und Live-Videos zeigen.   Spielbericht   Verrücktes Spiel in Dessau: HSG erringt in letzter Sekunde wertvollen Punkt Es war ein verrücktes Spiel in Dessau zwischen den beiden Aufsteigern Dessau-Roßlauer HV und der HSG Konstanz. In jeder Sekunde war zu spüren, dass für beide Vereine enorm viel auf dem Spiel steht. Nach einem irren Finish, mit einem Siebenmeter von Paul Kaletsch in letzter Sekunde nach Roter Karte für Florian Pfeiffer, feierte Konstanz ausgelassen einen eminent wichtigen Punktgewinn. Mit 31 Zählern konnte die...
Weiterlesen

Überragendes Comeback: Mathias Riedel überglücklich nach „total wichtigem Sieg“ gegen Dessau

Überragendes Comeback: Mathias Riedel überglücklich nach „total wichtigem Sieg“ gegen Dessau



Drei Spiele musste Rückraum-Shooter Mathias Riedel (28) nach einem Muskelfaserriss zuletzt pausieren. Gegen Dessau feierte der Konstanzer Co-Kapitän nicht nur ein überragendes Comeback mit acht Treffern als bester Torschütze der Partie, sondern war wieder in Abwehr und Angriff einer der Dreh- und Angelpunkte im HSG-Spiel und trug großen Anteil am deutlichen 34:24 (16:14)-Erfolg gegen den Mitaufsteiger aus Sachsen-Anhalt. Im Interview mit HSG-Pressesprecher Andreas Joas spricht er über den höchsten Saisonsieg, seine Gesundheit und die Bedeutung des Erfolges.   Mathias, Hand aufs Herz: Wie wichtig war der Sieg gegen Dessau nach drei Niederlagen zuvor?   Total wichtig. Nicht nur, weil es ein Tabellennachbar war. Für uns war wichtig, dass wir wieder einmal eine richtig geile Abwehr gestellt haben, sodass wir auch...
Weiterlesen

HSG Konstanz rührt bei höchstem Saisonsieg gegen Dessau Beton an und klettert auf Platz neun

HSG Konstanz rührt bei höchstem Saisonsieg gegen Dessau Beton an und klettert auf Platz neun





Bärenstarke Partie: Abwehrchef Michael Oehler rührte mit der HSG-Deckung Beton an und freute sich über den höchsten Saisonsieg der HSG Konstanz.   2. Handball-Bundesliga: HSG Konstanz – Dessau-Roßlauer HV 34:24 (16:14)   Mit dem höchsten Saisonsieg hat sich die HSG Konstanz vor mehr als 1200 Zuschauern gegen den Dessau-Roßlauer HV einen wichtigen Erfolg gesichert, der lautstark minutenlang gefeiert wurde. Nach dem 34:24 (16:14)-Heimsieg gegen den zuvor punktgleichen Mitaufsteiger aus Sachsen-Anhalt kletterte die HSG mit 16:16 Punkten wieder auf Tabellenplatz neun der 2. Handball-Bundesliga.   Fünf Minuten vor Abpfiff stand die Schänzle-Hölle komplett. Gänsehautstimmung, keinen der mehr als 1200 Zuschauer hielt es mehr auf den Sitzen. Jubel, Erleichterung und große Heiterkeit allerorten – nach drei Niederlagen in Folge wirkte der deutliche...
Weiterlesen

Traditionsverein mit „Trainerlegende“ kommt in die Schänzle-Hölle: Wichtiges Spiel für Dessau und Konstanz

Traditionsverein mit „Trainerlegende“ kommt in die Schänzle-Hölle: Wichtiges Spiel für Dessau und Konstanz

Tolles Gefühl: Nur zu gerne würde die HSG Konstanz gegen Dessau Heimsieg Nummer drei feiern – ein schweres Unterfangen.   2. Handball-Bundesliga: HSG Konstanz – Dessau-Roßlauer HV 06 (Samstag, 20 Uhr, Schänzle-Sporthalle)   Mit dem Dessau-Roßlauer HV kommt am Samstag um 20 Uhr der erste Mitaufsteiger in die „Schänzle-Hölle“ zur HSG Konstanz. Beide Mannschaften konnten dabei im bisherigen Saisonverlauf als Neulinge überzeugen und schon 14 Punkte sammeln. Nach zuletzt drei Niederlagen in Folge für beide Clubs wird es zudem ein wichtiges Spiel für die punktgleichen Vereine.   Neuling ist im Zusammenhang mit dem Traditionsverein allerdings der falsche Begriff. Nach fünf Jahren in der 3. Liga ist der ehemalige Erstligist und DHB-Pokal-Achtelfinalist von 2009 und 2011 wieder zurück im Bundesliga-Unterhaus. Der...
Weiterlesen

Rothaus

a2r:media

Böhm Sport Konstanz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Buecheler und Martin

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

SÜDKURIER

   

 

Facebook

Instagram

 

Twitter

YouTube

2. Handball-Bundesliga



HBL Kampagne
HBL Kampagne