bl aktuelles

News

Stefan Hanemann: „Müssen konsequent 60 Minuten durchziehen, egal ob es wehtut“

Stefan-Hanemann-HSG-Konstanz-BHC
Bis kurz vor Anpfiff stand nach dem bereits feststehenden Ausfall von Konstantin Poltrum auch der Einsatz von Junioren-Nationaltorwart Stefan Hanemann auf der Kippe, doch der medizinischen Abteilung der HSG Konstanz gelang die Punktlandung. So konnte der 21-Jährige mit neun Paraden zu einem sehr guten Auftritt der HSG gegen den ungeschlagenen Tabellenführer Bergischer HC beitragen, der jedoch unbelohnt blieb (26:30).   Im Gespräch mit HSG-Pressesprecher Andreas Joas benennt er Gründe dafür, warum es Konstanz zum widerholten Male nicht gelungen ist, sich mit Zählbarem zu belohnen, was gegen die Spitzenteams fehlt und was ihn für die kommenden wichtigen Spiele im Dezember gegen die direkten Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt dennoch positiv stimmt.   Stefan, nach Fünf-Tore-Rückstand zweimal der Ausgleich, 16:16 und...
Weiterlesen

Lange dran am Ligaprimus: Bergischer HC muss sich in Schänzlehölle strecken

Sebastian-Boesing-HSG-Konstanz-Ausgleich-BHC-klein





Der Moment zum 16:16-Ausgleich: Sebastian Bösing lässt die Schänzlehölle explodieren.   2. Handball-Bundesliga: HSG Konstanz – Bergischer HC 26:30 (10:13)   Wie eng es lange zwischen der HSG Konstanz und dem nun nach 14 Spielen immer noch ungeschlagenen Spitzenreiter Bergischer HC in der Schänzlehölle war, vermag das Endresultat von 30:26 (13:10) für den Erstliga-Absteiger nicht auszudrücken. Nach einem katastrophalen 1:6-Start aus Sicht der Gastgeber drehten diese, angepeitscht von über 1200 frenetischen Fans, die Partie und schnupperten beim 17:17 an der großen Sensation. Der mit Nationalspielern gespickte Ligaprimus behielt, ganz abgezockt und routiniert, jedoch die Nerven, zieht weiter einsam seine Kreise an der Spitze und scheint ungefährdet auf direktem Weg zurück in die stärkste Liga der Welt zu sein.   So...
Weiterlesen

„Wenn schon nicht viel anderes gelingt, dann vielleicht sowas“: Saisonhighlight gegen Spitzenreiter und Erstliga-Absteiger BHC

Stefan-Hanemann-HSG-Konstanz-BBM

„Zusammen mit der medizinischen Abteilung wird alles unternommen, damit er spielen kann“, hofft HSG-Cheftrainer Daniel Eblen trotz einer Muskelverletzung auf einen Einsatz von Junioren-Nationaltorwart Stefan Hanemann gegen den Tabellenführer Bergischer HC.   2. Handball-Bundesliga: HSG Konstanz – Bergischer HC (Samstag, 20 Uhr, Schänzle-Sporthalle)   Der Bergische HC, er macht nach dem äußerst unglücklichen Abstieg aus der stärksten Liga der Welt einfach so weiter wie in Liga eins. 2,4 Millionen stehen bereit, um weiter unter Profi-Erstligabedingungen arbeiten zu können, das Gros des Erstliga-Kaders konnte gehalten werden und dazu kamen sogar hochkarätige Verstärkungen wie Torwart Bastian Rutschmann vom aktuellen EHF-Pokalsieger Frisch Auf Göppingen oder Csaba Szücs aus Hannover – und acht aktuelle A-Nationalspieler im exzellent besetzten Aufgebot. Und auch sportlich knüpft der...
Weiterlesen

Endlich wieder Heimspiel: U23 will im nächsten Topduell „zugreifen“

Manuel-Both-HSG-Konstanz-U23-2
Der Kapitän ist zurück: Manuel Both möchte mit der Konstanzer U23 "den Bock umstoßen" und zurück in die Erfolgsspur.   Südbadenliga: HSG Konstanz II – SG Muggensturm/Kuppenheim (Samstag, 17 Uhr, Schänzle-Sporthalle)   Nach knapp vier Wochen ohne Spiel in der heimischen Schänzle-Sporthalle ist es am Samstag, direkt vor dem Zweitliga-Kracher der HSG gegen den Bergischen HC (20 Uhr), wieder soweit: Die U23 der HSG Konstanz empfängt mit Muggensturm/Kuppenheim das nächste Südbadenliga-Spitzenteam. Im Duell Fünfter gegen Sechster geht es darum, wer den Anschluss an die Spitzengruppe halten kann und wer sich langsam Richtung Tabellenmittelfeld orientieren muss.   Nach einem kleinen Tal, das die jüngste Mannschaft der Liga in den letzten Wochen mit drei Niederlage in Folge durchlaufen musste, war im letzten,...
Weiterlesen

Andre Melchert vor Topspiel gegen Spitzenreiter BHC: „Wird ein extremes Highlight für uns alle“

Andre-Melchert_HSG-Konstanz

Am Samstag, 20 Uhr, steigt das absolute Topspiel für die HSG Konstanz in der 2. Handball-Bundesliga gegen den mit 26:0 Punkten ungeschlagenen Ligaprimus Bergischer HC. Das Duell gegen den Erstliga-Absteiger, der weiter mit einem Erstliga-Etat und -Kader arbeitet und acht aktuelle A-Nationalspieler aufbietet, wird für André Melchert (37) als Sportlichen Leiter der HSG Konstanz dabei nicht nur aufgrund der ganz großen Namen beim BHC ein ganz besonderes. Er selbst hat ein Jahr beim LTV Wuppertal, der zusammen mit Solingen nun den Bergischen HC bildet, in der 2. Bundesliga gespielt, ehe er 2002 zunächst als Spieler zur HSG Konstanz wechselte.   Im Interview mit HSG-Pressesprecher Andreas Joas spricht er über seine Vorfreude, das große Verletzungspech der HSG und die kleine Chance...
Weiterlesen

Richtungsweisendes Duell: A-Jugend empfängt direkten Konkurrenten um Platz sechs

Trainer-A-Jugend-HSG-Konstanz-Thomas-Zilm-und-Christian-Korb
Gesprächsbedarf: Nach zuletzt drei Auswärtsniederlagen in Folge wollen die Trainer Thomas Zilm und Christian Korb eine Reaktion ihrer Mannschaft im Spiel um zwei Big Points sehen.   A-Jugend-Bundesliga: HSG Konstanz – JSG Echaz-Erms (Samstag, 15 Uhr, Schänzle-Sporthalle)   Die letzten Wochen mit drei aufeinander folgenden Auswärtsspielen in Serie waren für die A-Jugend der HSG Konstanz alles andere als erfolgreich. Einmal viel Pech in Balingen und zweimal sehr deutliche Niederlagen machen eine Bilanz von null Punkten und minus 26 Toren. Dank der zuvor furiosen Leistungen steht der Zweitliga-Nachwuchs aber immer noch aussichtsreich im Rennen um die ersten sechs Plätze und die damit verbundene direkte Bundesliga-Qualifikation da. Im ersten Heimspiel nach knapp einem Monat geht es nun am Samstag, 15 Uhr, um...
Weiterlesen

Saison gelaufen: Benjamin Schweda wird mit Kreuzbandruptur lange fehlen

Benjamin-Schweda-HSG-Konstanz-Balingen

In Balingen noch dreifacher Torschütze, nun raus aus dem Geschehen: Benjamin Schweda wird die komplette Saison ausfallen.   Während die Vorfreude im Umfeld der HSG Konstanz auf das Highlight gegen den Erstliga-Absteiger Bergischer HC am Samstag, 20 Uhr, in der stimmungsvollen Schänzlehölle von Tag zu Tag steigt, sitzt Benjamin Schweda zu Hause. Nach zwei Arztterminen am Montagmorgen und Dienstagmittag inklusive MRT ist es Gewissheit: Der 23-jährige Spielmacher hat sich am Sonntag in Coburg eine Kreuzbandruptur zugezogen. Statt sich nun mit seinen Mannschaftskameraden auf das Duell mit acht aktuellen A-Nationalspielern vorzubereiten, befindet sich Schweda am Mittwoch schon in der Sportklinik Pforzheim, den Operations-Termin besprechen.   Dabei war der gebürtige Überlinger zuletzt richtig gut drauf, bekam auch durch die Verletzung von Mannschaftkapitän...
Weiterlesen

Topfavorit mit „bester Saisonleistung“ gegen U23

Joschua-Braun-HSG-Konstanz-U23-Helmlingen
Nach Verletzungspause wieder zurück: Linkshänder Joschua Braun war bei seinem Comeback wieder "eine wichtige Alternative im Rückraum", so Trainer Matthias Stocker.   Südbadenliga: HGW Hofweier – HSG Konstanz II 25:22 (14:10)   Eine ansehnliche, auf hohem Niveau stehende Partie lieferten sich die beiden letztjährigen Oberligisten HGW Hofweier und die U23 der HSG Konstanz. Obwohl sich die Zweitliga-Reserve zum dritten Mal in Folge geschlagen geben musste, war Trainer Matthias Stocker alles andere als unzufrieden. „Die Emotionen waren sehr gut vorhanden“, lobte er seine Schützlinge. „Das war eine deutliche Steigerung zur Vorwoche.“   Auch die Gastgeber sprachen im Nachgang von einem „tollen Handballspiel“ und ihrer „besten Saisonleistung.“ Eine Einschätzung, die der HSG-Coach durchaus teilte. „Es war, was das Niveau insgesamt betrifft, sicher...
Weiterlesen

Tabellenführer nimmt Einladung an: A-Jugend mit vielen Fehlern chancenlos

Moritz-Ebert-HSG-Konstanz-A-Jugend-4
Desolate Abwehr und 40 Gegentore: Torwart Moritz Ebert erlebte mit der HSG Konstanz einen schwarzen Abend beim Tabellenführer Bittenfeld.   A-Jugend-Bundesliga: TV Bittenfeld – HSG Konstanz 40:24 (17:11)   Völlig chancenlos war die A-Jugend der HSG Konstanz beim Bundesliga-Tabellenführer TV Bittenfeld. „Wir hatten nur 30 bis 35 Prozent erfolgreiche Abschlüsse. Mit dieser Angriffseffektivität kann man kein Spiel gewinnen“, zeigte sich Thomas Zilm, Trainer der völlig neben sich stehenden Gäste, enttäuscht vom Auftritt beim Nachwuchs des Erstligisten TVB Stuttgart. „Dazu viele technische Fehler, die Abwehr desolat, so hast du keine Chance und kassierst bei einem echten Topteam eine Klatsche.“   Diese deutete sich schon nach fünf Minuten an, als die Bodensee-Handballer immer noch auf ihren ersten Treffer warteten, für die Hauherren...
Weiterlesen

Unglückliche Niederlage und schwere Verletzung: Nächste bittere Pille in Coburg

Fabian-Schlaich-und-Mathias-Riedel-HSG-Konstanz
Kampf da, Emotionen da, aber keine Punkte. Dazu eine schwere Verletzung von Benjamin Schweda. Gepusht haben sich Fabian Schlaich und Mathias Riedel trotzdem.   2. Handball-Bundesliga: HSC 2000 Coburg – HSG Konstanz 31:28 (13:15)   Die nächste bittere Pille für die HSG Konstanz. Nach einem tollen Spiel und Fünf-Tore-Führung mussten die Bodensee-Handballer wieder eine knappe 28:31-Niederlage hinnehmen. Noch mehr als die unglückliche Pleite beim letztjährigen Erstligisten schmerzte die schwere Verletzung von Benjamin Schweda und die lange Pause, die nun für den Spielmacher zu befürchten ist.   Schwere, müde Beine, ein intensives Derby am Freitag in den Köpfen und Muskeln, dazu die Hiobsbotschaft am Sonntagmorgen, dass die Schmerzen in der Hand bei Torwart Konstantin Poltrum zu groß sind und ein Einsatz...
Weiterlesen

Rothaus

a2r:media

Böhm Sport Konstanz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Buecheler und Martin

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

SÜDKURIER

   

 

Facebook

Instagram

 

Twitter

YouTube

2. Handball-Bundesliga



HBL Kampagne
HBL Kampagne