bl aktuelles

News

Nur für kurze Zeit: Dauerkarte mit Klassenerhalts-Special und exklusivem Meet & Greet

Nur für kurze Zeit: Dauerkarte mit Klassenerhalts-Special und exklusivem Meet & Greet




Sichern Sie sich schnell Ihre persönliche Karte mit attraktiven Vorteilen!   Was hat die HSG Konstanz mit einer der jüngsten Mannschaften der Liga in dieser Saison in der als stärksten zweiten Liga der Welt  bekannten 2. Handball-Bundesliga begeistert – und insgesamt 24250 Zuschauer, also knapp 1300 Fans pro Heimspiel, verwandelten die „Schänze-Hölle“ dabei in einen stimmungsvollen Hexenkessel – Bestwert aller Aufsteiger. Mit Ausnahme des souveränen Meisters und Erstliga-Rückkehrers TuS N-Lübbecke konnte Konstanz alle Spitzenmannschaften in den Top Sechs besiegen, manche sogar zweimal. 35 Punkte bedeuteten so schon nach 37 Spieltagen den vorzeitigen Klassenerhalt, sodass in der neuen Spielzeit wieder große, klangvolle Spieler- und Vereinsnamen, Profis und Nationalspieler sowie Absteiger aus der 1. Bundesliga, der stärksten Handball-Liga der Welt, in der...
Weiterlesen

„Kindheitstraum ist in Erfüllung gegangen“: Moritz Ebert feiert als bester Torwart der Beachhandball-EM Bronzemedaille

Moritz-Ebert-EM-Medaille-2017



Stolzer Bronzemedaillengewinner: Moritz Ebert war bei der Beachhandball-EM mit 43 Prozent gehaltenen Bällen bester Torhüter des Turniers.   „Vor zehn Jahren hatte als kleiner Junge jeder dieses Ziel einer Medaille bei einem großen Turnier – und jeder wusste zugleich, dass das total unrealistisch ist“, lacht Moritz Ebert, A-Jugend-Torwart der HSG Konstanz. Doch nun ist alles anders, jetzt baumelt sie tatsächlich um seinen Hals, die im Sonnenlicht glitzernde Bronzemedaille für den dritten Platz bei der Beachhandball-Europameisterschaft der U17-Nationalteams. Und Ebert kann wahrlich stolz auf das Erreichte sein. Die DHB-Auswahl musste sich lediglich zweimal geschlagen geben – zweimal gegen Titelträger und Seriensieger Spanien, einmal davon ganz unglücklich im Halbfinale.   Ein Moment, wie er bitterer nicht sein konnte. Im Gruppenspiel gingen beide...
Weiterlesen

Fünfte Verstärkung: HSG Konstanz holt einen der Top-Vorlagengeber der 2. Bundesliga

Julius-Heil-HSG-Konstanz
20 Jahre jung und sechstbester Assistgeber der 2. Handball-Bundesliga: Julius Heil wird die taktischen Möglichkeiten im Konstanzer Rückraum weiter erhöhen.   Nach dem geglückten Klassenerhalt in der 2. Handball-Bundesliga bastelt Andre Melchert, Sportlicher Leiter der HSG Konstanz, weiter am Kader für die kommende Spielzeit. Dabei ist es das Ziel, das Aufgebot in der Breite besser aufzustellen und gleichzeitig die Qualität und Variationsmöglichkeiten zu erhöhen. Neuzugang Nummer fünf erfüllt alle drei Vorgaben und passt dazu in den Konstanzer Weg, auf junge, leistungswillige Talente zu vertrauen. Julius Heil ist 20 Jahre alt, vielseitiger Rückraumspieler und stößt vom bisherigen Zweitliga-Konkurrenten HC Empor Rostock an den Bodensee, nachdem Konstanz zuvor schon Maximilian Schwarz , Tom Wolf , Joschua Braun und Felix Klingler verpflichtet hatte....
Weiterlesen

„Traum geht in Erfüllung“: HSG Konstanz freut sich im DHB-Pokal auf Erstliga-Sechsten Wetzlar

Stefan-Hanemann-HSG-Konstanz-Rimpar
Grund zu riesengroßem Jubel: Für Junioren-Nationaltorwart Stefan Hanemann geht mit dem DHB-Pokalspiel der HSG Konstanz gegen seinen Jugendverein HSG Wetzlar ein Traum in Erfüllung.   Das erste Pflichtspiel in der neuen Saison wird ein ganz großes für die HSG Konstanz und vor allem Junioren-Nationaltorwart Stefan Hanemann. In der ersten Runde des DHB-Pokals tritt die HSG Konstanz am 19. August gegen die HSG Wetzlar an – den Tabellensechsten der 1. Bundesliga und Jugendverein von Stefan Hanemann. Die zweite Partie des Viererturnieres mit dem Tabellen-14. der abgelaufenen Zweitliga-Saison vom Bodensee bestreiten Drittligist SG Köndringen-Teningen und Zweitliga-Aufsteiger HC Elbflorenz Dresden. Die Sieger der beiden an einem Spielort ausgetragenen Partien ermitteln am 20. August im Finale den Teilnehmer am Achtelfinale des DHB-Pokals.   HSG-Präsident...
Weiterlesen

Als Europapokalsieger zur HSG Konstanz: Joschua Braun feiert Titel und erste Bundesligatore

Joschua-Braun-mit-dem-EHF-Pokal
Was für ein Moment: Mit 18 Jahren durfte Joschua Braun bereits den begehrten EHF-Pokal in die Höhe recken. Foto: www.groundshots.de   In wenigen Wochen wird Joschua Braun als einer der ersten vier Neuzugänge in Konstanz zum Vorbereitungsstart erwartet. Linkshänder ist der junge Mann und mit 150 Treffern eben erst Torschützenkönig in der A-Jugend-Bundesliga geworden. Außerdem erst 18 Jahre jung. Ein Alter, in dem die meisten mit Führerschein, Abitur und Selbstfindung beschäftigt sind. Also ein Alter, in dem alles beginnt, man die ersten richtungsweisenden Schritte unternimmt. Doch bevor „Joschi“, wie er nur genannt wird, diese bei der HSG Konstanz in Angriff nimmt, hat er schon Erfolge vorzuweisen, von denen jeder ehrgeizige Handballer zwar träumt, aber nur wenige sie sich auch erfüllen...
Weiterlesen

Handball-Euphorie am Bodensee: HSG Konstanz „bereichert“ die 2. Bundesliga und will eigenes Niveau „weiter anheben“

Heimsieg-und-Jubel-HSG-Konstanz-gegen-Nordhorn



Highlights gab es in der abgelaufenen Saison zuhauf bei der HSG Konstanz, eines davon war der erste Heimsieg der Saison – gegen den ehemaligen Europapokalsieger HSG Nordhorn-Lingen.   Ausnahmezustand in Konstanz: Nachdem die HSG im letzten Jahr die Süddeutsche Meisterschaft und die Rückkehr in die 2. Handball-Bundesliga feiern konnte, machte sich bereits am vorletzten Spieltag goldener Konfettiregen über den Konstanzer Fanblöcken in Neuhausen breit. Vor der Saison bestenfalls als Außenseiter gehandelt, gelang nun vor über 200 mitgereisten Fans „die Bestätigung der Meisterschaft“, wie Cheftrainer Daniel Eblen den Klassenverbleib seiner Mannschaft in der stärksten zweiten Liga der Welt bezeichnet. Sein Vater, HSG-Präsident Otto Eblen, steckt derweil zusammen mit dem Management schon längst in der Weichenstellung für die Zukunft. „Nichts ist so...
Weiterlesen

Über die Bundesliga zur EM: Moritz Ebert kämpft um Beachhandball-Medaillen

Moritz-Ebert-DHB




Große Vorfreude auf Sommer, Sand und großen Sport: HSG-Torwart Moritz Ebert ist heiß auf die Beachhandball-EM in Kroatien. (Foto: BBN Handball)   Moritz Ebert ist im Stress. In positivem Stress, wie er selbst sagt. In einem, der ihm ein breites Grinsen, Stolz und riesengroße Vorfreude auf das Gesicht legt. Aktuell träumt der Torwart der Konstanzer A-Jugend, mit der er erst am Wochenende die sechste Bundesliga-Qualifikation der HSG feiern durfte, von Sommer, Sonne, Strand und dem geliebten Handball – aber vor allem von spektakulären Flugeinlagen und, so offen und ehrgeizig ist der 16-Jährige, von den Medaillen. Wie schon im letzten Jahr nimmt er mit der deutschen Nationalmannschaft an der Beachhandball-Europameisterschaft teil. Von 16. bis 18. Juni greift er dabei mit dem...
Weiterlesen

Bestes Team der Endrunde: A-Jugend zum sechsten Mal in der Bundesliga

A-Jugend-Bundesliga-2017-Jubel


Riesengroßer Jubel bei der A-Jugend der HSG Konstanz: Im siebten Jahr seit es die Jugend-Bundesliga gibt, ist Konstanz nun bereits zum sechsten Mal dabei. Eine Bilanz, die in Süddeutschland lediglich eine Handvoll Vereine vorweisen können.   13 Spiele musste die A-Jugend der HSG Konstanz auf dem Weg zurück in die Bundesliga absolvieren, elfmal ging sie dabei als Sieger vom Platz. Nur eine Niederlage gegen Bietigheim verhinderte die vorzeitige Qualifikation in Runde zwei, die dritte Runde wurde mit drei Siegen in drei Spielen abgeschlossen und nur der veränderte Modus versagte die direkte Bundesliga-Teilnahme als Turniersieger. Als bestes im Wettbewerb verbliebenes Team aus Süddeutschland gelang dem Zweitliga-Nachwuchs bei der Endrunde in Ahlen/Westfalen nun dasselbe Kunststück: Drei Spiele, drei Siege, Gruppensieg – als...
Weiterlesen

Tränen und La-Ola-Welle zum Abschluss: Konstanz feiert mit Eisenach

HSG-Konstanz-Mannschaft-bei-Abschied






Tolle Überraschung: Die Spieler sehen sich gespannt eines der Abschiedsvideos zu jedem der vier Abgänge auf der Videoleinwand an – Lacher, Tränen und großer Applaus inklusive.   2. Handball-Bundesliga: HSG Konstanz – ThSV Eisenach 20:22 (10:8)   Eine der erfolgreichsten Spielzeiten der HSG Konstanz ging mit einem emotionalen Abend zu Ende. Auch, wenn mit vielen Wechseln und ungewohnter Aufstellung im letzten Spiel trotz Vier-Tore-Führung kein weiterer Erfolg gegen Erstliga-Absteiger ThSV Eisenach gelang, so wurde trotz der unglücklichen 20:22 (10:8)-Niederlage ausgelassen gefeiert und mit Simon Flockerzie, Matthias Stocker, Patrick Glatt und Gregor Thomann vier verdiente Spieler mit ergreifenden Szenen verabschiedet. Zwar hätte ein durchaus möglicher Abschlusssieg Tabellenplatz elf in der 2. Handball-Bundesliga bedeutet, doch auch so sind die Verantwortlichen hochzufrieden mit...
Weiterlesen

Große Abschlussparty und emotionale Verabschiedungen zum Saisonfinale gegen Bundesliga-Absteiger Eisenach

Matthias-Stocker-HSG-Konstanz-Abschied-klein
Es wird hochemotional: Neben Matthias Stocker werden sich auch Simon Flockerzie und Patrick Glatt komplett vom aktiven Handball verabschieden, während Gregor Thomann nach Balingen zurückkehrt.   2. Handball-Bundesliga: HSG Konstanz – ThSV Eisenach (Samstag, 18 Uhr, Schänzle-Sporthalle)   Vergangenes Wochenende ist viel Druck von den Verantwortlichen und den Spielern der HSG Konstanz abgefallen. In einer 2. Handball-Bundesliga, die so ausgeglichen wie nie war und in der so viele Punkte zum Klassenerhalt nötig waren wie nie zuvor, konnte sich die HSG Konstanz nach der Süddeutschen Meisterschaft im letzten Jahr nun vorzeitig für eine phänomenale Spielzeit mit dem Klassenerhalt belohnen. Rund um das letzte Saisonspiel mit der erneut ausgerufenen gelben Wand im Rücken gegen Bundesliga-Absteiger ThSV Eisenach am Samstag, 18 Uhr, in...
Weiterlesen

Rothaus

a2r:media

Böhm Sport Konstanz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Buecheler und Martin

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

SÜDKURIER

   

 

Facebook

Instagram

 

Twitter

YouTube


2. Handball-Bundesliga



HBL Kampagne
HBL Kampagne